SVZ siegt gegen Dornberg

Durch einen Heimsieg gegen den Tabellenvorletzten, die TuS Dornberg, konnte sich der SV Zweckel in der Oberliga Westfalen auf den zwölften Rang vorschieben. Der Zweckeler Zweitvertretung hingegen gelang es in der Kreisliga A nicht den Ellinghorster Adlern die Flügel zu stutzen. Die SG Preußen Gladbeck musste sich beim VfB Kirchhellen mit einem Remis zufrieden geben. Obwohl die Wroblewski-Elf nunmehr seit drei Spielen sieglos ist, bleibt die SGP an der Tabellenspitze. In der Kreisliga B teilten der FC Horst 59 und der TSV Feldhausen im Spitzenspiel die Punkte. Im kleinen Dorfderby zwischen dem VfB Kirchhellen II und dem VfL Grafenwald II setzten sich die Wöller durch.

15. Spieltag | 17. November 2013

Kommentar schreiben

Kommentare: 40
  • #1

    adlerhorst (Sonntag, 17 November 2013 18:33)

    Der Höhenflug geht weiter,beachtlich diese Punkteausbeute...........
    aber Gute nacht SV Z 2........grausame Vorstellung !!!!!!!

  • #2

    PUR (Sonntag, 17 November 2013 19:41)

    Adler sollen fliegen...

  • #3

    Kritiker (Sonntag, 17 November 2013 19:57)

    Zweckel 2 kann die Abgänge der letzten Saison einfach nicht ersetzen und kann froh sein, dass die Teams von ganz unten so selten punkten. Schwarze Wolken an der Dorstener Strasse .

  • #4

    Robert Nadler (Sonntag, 17 November 2013 20:19)

    Ich habe den Aufstiegsfavoriten Preußen jetzt zuletzt gegen Grafenwald und Kirchhellen gesehen. Was ist da los? Grafenwald hätte mit etwas Glück gewinnen können und heute in Kirchhellen wäre eine Niederlage völlig in Ordnung gegangen. Die Kirchhellener haben einfach die Chancen nicht genutzt. Geht den Preußen wieder mal die Luft aus?

  • #5

    zu #1 (Sonntag, 17 November 2013 20:23)

    Super adler!! Wieder punkte gegen den abstieg aus der kl A :-D
    Im unteren mittelfeld, wo ihr euch jetzt befindet gehört ihr schon hin ;-) grausam war die ganze partie..wobei ihr weltklasse spielzüge dabei hattet :-D

  • #6

    Fritz Walter (Sonntag, 17 November 2013 20:39)

    Der Adler befindet sich im Flugmodus,bitte nicht stören.
    Um die Goldjungs Konradi und Dudde lässt sich ein beachtliches Team aufbauen!! Weiter so!

  • #7

    Wacker-Fan (Sonntag, 17 November 2013 21:32)

    Über Adler gelacht,der Haufen holt keinen Punkt,und nun macht sich Adler über Wacker lustig.

  • #8

    SSV (Sonntag, 17 November 2013 21:51)

    Wenn ich den Kommentar vom Trainer von Wacker lese wird mir übel. Wacker war eine faire Mannschaft, das Spiel war sehr fair von beiden Seiten der Schiedsrichter hatte sicherlich nicht seinen besten Tag, dies aber für beide Seiten. Was aber der Trainer nach dem Spiel abgezogen hat spöttet jeder Beschreibung. Ich hoffe der Schiedsrichter hat dies im Spielbericht vermerkt und der Trainer von Wacker wird dafür bestraft. Vielleicht überlegt er sich mal, selbst 90 min. zu pfeifen und sich ständig von Trainern anmeckern zu lassen. Mal schauen wie er das so findet! Wie gesagt, den Spielern von Wacker ein Lob, ein Unentschieden wäre sicherlich verdient gewesen, aber der Trainer gehört definitiv nicht an die Linie sondern ..................! Schöne Woche noch!

  • #9

    Tja (Sonntag, 17 November 2013 22:38)

    Auch ein Marc Stoffle kann der zweiten von Rentfort nicht weiterhelfen. Ist nur vielen schon seit ner Woche klar

  • #10

    Der Ultra (Sonntag, 17 November 2013 23:02)

    Wenn es so weiter geht bei den adleraner kann jeder dort zufrieden sein und auch wenn die 100% nicht rein gemacht werden der Kopf bleibt oben und klein Dudde und Konradi passen wirklich gut zusammen in der Mannschaft passt aber fast alles zusammen

  • #11

    Der Fan (Sonntag, 17 November 2013 23:06)

    Was der ehemalige Spieler von Ellinghorst heute gemacht hat gehört sich aber nicht Herr Ohl junior !! Das Spiel hatte alles was es brauchte

  • #12

    hansa-pilzsz (Sonntag, 17 November 2013 23:34)

    svz 3 punkte. wie ist egal. herzlichen glückwunsch.

  • #13

    Jackson (Montag, 18 November 2013 10:17)

    Adler Respekt! Aber mit Fußball hat das wenig zu tun. OK! Dennoch 3 Punkte.
    Krasser FC Gladbeck, mit den Spieler (Ibrahim, saados, alkac, balci) kein Tor!
    Oh oh oh!
    Preußen, Gas geben! Darf nicht wieder ein GE Mannschaft aufsteigen

  • #14

    Gegen Platzverbote (Montag, 18 November 2013 10:25)


    Tobi Dudde und Alex Konradi sind ein Traumduo, auch wenn der letztgenannte öfters mal ein paar Chancen liegen lässt ! Weiter fliegen bitte.

    Die Fans stehen zu ihrem Verein, in guten wie in schweren Zeiten.

    Adler sind nicht auszulöschen !

  • #15

    Rentforter Junge (Montag, 18 November 2013 10:48)

    @Tja
    Ganz ehrlich, so ein Kommentar kann doch nur aus den eigenen Reihen vom BVR II kommen... Bischen blöd im Vorfeld schon über den Marc her zu ziehen und dann solche Kommentare schreiben
    Und anstatt ihr froh seid, dass euch überhaupt noch jemand helfen will, nein da wird hier über die Qualität, eines Spielers her gezogen, und das wahrscheinlich von einem dieser ach so tollen Edelreservisten, die sich beim lieben Gott bedanken können, dass sie überhaupt im Kader einer A-Liga Mannschaft sind, denn diese Leute die, Hilfe von der 1. konsequent ablehnen und nur darüber meckern, haben fußballerisch NIX in dieser Liga zu suchen, und ganz ehrlich, auch nicht in der B/C -Liga... Zumindest nicht in guten Manmschaften, aber das ist das Problem mit den jungen Bengeln...
    Kaum in der Jugend 3x nen Pass an Mann gespielt, schon Glauben die, ausgereifte fertige Fußballer zu sein, für die, die Kl.A nur ein 1. Zwischenstopp , auf ihrem Weg nach ganz oben ist
    Realistische Selbsteinschätzung??
    Fehlanzeige !!!
    Deshalb mein Rat, freut euch über jeden der euch Sonntags aus der 1. helfen will, denn bei aller Liebe, ihr könnt jede Hilfe gebrauchen...!!
    Viel Glück

  • #16

    Paule Beinlich (Montag, 18 November 2013 11:10)

    Bei Preußen hat die Nummer 8 gefehlt. Der Spieler der die Fäden zieht. Nicht ersetzbar.

  • #17

    wacker Zuschauer (Montag, 18 November 2013 12:21)

    Wenn man mit soviel herzblut seine Mannschaft trainiert kann das mal passieren. wacker Trainer ist für sein faires und sportliches verhalten bekannt. Und nur weil er sich nach dem spiel aufregt soll man ihn bestrafen.??? er hat keinen beleidigt oder angegriffen sondern war nur sauer. da sollte man schon differenzieren.

  • #18

    De souza (Montag, 18 November 2013 13:10)

    Ohne Stoffle wäre vieles an spielerischer Kreativität weg bei bvr 2!!

  • #19

    @alderfanns (Montag, 18 November 2013 13:37)

    Ihr feiert als wärt ihr meister geworden oder so ihr habt gegen die reserve von svz2 gewonnen die einen sehr schlechten tag bzw schlechte saison hat . bleibt mal auf dem teppich ...

  • #20

    ok (Montag, 18 November 2013 14:17)

    ok "adlerfanns" bruhig dich.

  • #21

    rudi völler (Montag, 18 November 2013 14:19)

    alemannia gladbeck gewinnt gegen adler 3:0 krasse sache echt hammer

  • #22

    schlaubi (Montag, 18 November 2013 14:28)

    Zu Kommentar 19,lasst die Adlertruppe doch feiern und den Erfolg geniessen.vor der Saison habt ihr sogenannten Experten doch alle lustig gemacht und der erSte Absteiger stand doch in den Augen aller schon fest.wo steht Adler jetzt?:-) .also Adler Jungs mischt weiter die Liga auf,stopft den Experten den Mund und geniesst jeden Erfolg.hat euch keiner zugetraut!

  • #23

    Prinz (Montag, 18 November 2013 14:36)

    Feiern Adler warum denn?-unentschieden gegen Rentfort1-gewonnen gegen Rentfort2-gewonnen gegen Wacker-gewonnen gegen Zweckel2-usw-warum sollten Wir feiern ist ja alles normal!!!!!????

  • #24

    EXPERTE !! (Montag, 18 November 2013 16:49)

    Alle die den adler als absteiger vor der saison sah !! tut es mir echt leid hoffe habt nichts als wetteinsatz bezahlt ! lass die jungs doch feiern sie haben jetzt 7 punkte aus den letzten drei derbys geholt und dann darf auch gefeirt werden sie wurden ja oft genug als absteiger abgestellt und sie zeigen ihre kämpferische leistung von woche zu woche und dann genießt es weiter hin !
    DER ADLER IST IM FLIEGERMODUS BITTE NICHT STÖREN!!!

  • #25

    Experte (Montag, 18 November 2013 17:58)

    Wenn zweckel 2 so weiter spielt, heißt es Abstiegskampf .Sehr schwacher Fußball ,Die können sich bei ihren Erstspielern bedanken ,dass die nicht schon ganz unten drin stehen

  • #26

    Kmetsch (Montag, 18 November 2013 18:00)

    zu Paule : und wer ist die Nr 8, die gefehlt hat??

  • #27

    SSV (Montag, 18 November 2013 18:22)

    @Wacker Zuschauer
    Es ist RESPEKTLOS gegenüber dem Schiedsrichter, sich nach dem Spiel zu verhalten wie ein Bersacker. Ein Trainer sollte immer Vorbild sein, klar Emotionen gehören dazu und sind während des Spiels auch kaum vermeidbar, wenn sie im Rahmen bleiben, aber nach dem Spiel, wenn sowieso nichts mehr verändert werden kann, muss ein Trainer sich im Griff haben. Ich wünschte mir, dass die Schiedsrichter nach dem Spiel auch mal die Trainer angesichts der Leistung ihrer Mannschaften anbrüllen dürften, dann würden die Trainer mal spüren, wie das so ist.
    Den Verantwortlichen von Wacker kann dieses Verhalten ihres Trainers nicht gefallen haben! Eine Entschuldigung wäre mal angebracht, aber darauf zu hoffen, wäre so als würde Ostern und Weihnachten auf einen Tag fallen! Um sicj daneben zu benhemen, bedarf es nicht immer an Beleidigungen o.ä. siehe Sonntag auf dem SSV Buer Platz!

  • #28

    Wacker (Montag, 18 November 2013 19:31)

    Wie lange will man sich das noch bei Wacker anschauen?

  • #29

    @SSV (Dienstag, 19 November 2013 12:07)

    Du bist bestimmt einer,der den Klopp als Trainer des Jahres wählen würde.

  • #30

    Nr.8 (Dienstag, 19 November 2013 12:15)

    Ich!

  • #31

    edit (Dienstag, 19 November 2013 12:19)

    10 Punkte aus den letzten 4 Derbys

  • #32

    wacker Zuschauer (Dienstag, 19 November 2013 13:12)

    @ssv Du scheinst unfehlbar zu sein. es klingt eher nach einem persönlichen Problem mit dem Trainer. und woher willst wissen Du wissen ob er sich nicht entschuldigt hat. oder bist Du vielleicht sogar der schiri. @wacker: komm vorbei und zeige das Du es besser kannst.

  • #33

    Jeff Strasser (Dienstag, 19 November 2013 13:20)

    Der Star des Teams,der Mann der die Fäden zieht. Alexander Gordon Goronczy

  • #34

    Bärchenwurst (Dienstag, 19 November 2013 14:42)

    @ Jeff Strasser: Der Star ist die Mannschaft!

  • #35

    Wacker (Dienstag, 19 November 2013 15:19)

    @Wacker Zuschauer, nimm mal die Vereinsbrille ab. Du weißt selber das so ein Verhalten nur dem Verein schadet. Brauchst dich jetzt hier nicht als Samariter darstellen. Würden sich andere Trainer so aufführen würdest auch du das scharf Kritisieren.
    Fakt ist doch, dass wir momentan am Scheideweg stehen.

  • #36

    Wir sind alle Gladbecker Jungs (Dienstag, 19 November 2013 15:51)

    Die ganze KLA kannse vergessen in Gladbeck. die Meisten sind Sonntags sehr stark angeschlagen und denken immer noch das die Pöllen können. Und Preußen Gladbeck ist für mich auf keinen fall am letztens Spieltag ganz oben. Sollten sich mal im Winter mit 6-7 Spieler Verstärken. Mit den Kunstrasen und nen Zwanni pro spiel bekommse schon paar Söldner!

  • #37

    ... (Dienstag, 19 November 2013 15:57)

    Ich würde mal sagen, dass da einfach mal wieder ein Typ in Preußen fehlt! Wie die letzten Jahre auch schon haben die Preußen dann Probleme, wenn Führungsspieler wie der Hobby fehlen und nicht andere Selbstdarsteller oder solche die den Anspruch anmelden, selbst Führungsspieler sein zu wollen!

    @SSV: Du sprichst von Vorbild eines Trainers. Gut, dann hat der Wacker-Coach sich wohl einen Trainer zum Vorbild genommen, wobei er sicher nicht so übertrieben hat wie Jürgen K. aus D.! Hätte der Micha sich mal lieber seinen Trainer als Vorbild genommen, dann hätte er "gute Ansätze" gesehen…. :DDDD

  • #38

    Ist doch ok (Dienstag, 19 November 2013 16:37)

    Ich denke mal die Adler wurden von vielen schon vor der Saison abgeschrieben und auch ich muss meine Meinung auch korrigieren, denn ich hätte ihnen zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht so viele Siege zugetraut, und auch Die Siege in den Derbys sind aller Achtung wert! Dass die Jungs sowas genießen und vielleicht auch durch die ganzen Stacheleien feiern, finde ich persönlich absolut ok und sogar gut! Auch wenn es nur Kl. A ist, zeigen die Jungs dass was manche Profi Teams vermissen..., ein eingeschworener Haufen mit viel Herz und Leidenschaft zu sein! Ich habe das Spiel gegen unsere 1. gesehen und im Gegensatz zu Rentfort wusste Adler was es heißt ein Derby zu spielen...
    Das hat mir bei unserem Team an dem Tag leider gefehlt.
    Ich wünsche dem Juan und seinen Jungs noch weiter viel Erfolg und so manche Überraschung! Liebe Grüsse aus Rentfort,
    Totto

    @ Marcus, Stonie,Jörg und Team...
    Gute Arbeit, und weiter so ;-))

  • #39

    SSV (Dienstag, 19 November 2013 16:50)

    @Wacker Zuschauer
    Vielleicht bist Du ja nicht ein Zuschauer, sondern der Trainer!
    Übrigens ich kenn den Trainer gar icht, sondern nur vom Sonntag auf dem Platz, hat aber gereicht, habe keinen Bedarf ihn näher kennen zu lernen!
    Unfehlbar? Man nbist Du lächerlich, wer ist denn unfehlbar, aber wie man sich dann verhält ist entscheidend, Trainer oder Zuschauer von Wacker?

  • #40

    Fan des Jahrtausends (Dienstag, 19 November 2013 19:50)

    Es ist ja aussergwöhnlich mit anzusehen wie gut sich die Truppe aus Ellinghorst entwickelt hat. Man muss sich ja eingestehen, dass man diesem Team am Anfang der Saison gar nichts zugetraut hat. Ich meine laut Zettel ist dies eigentlich zu 70% eine Kreisliga C Mannschaft. Schön das die Jungs um die restlich verbliebenden aus der A-Mannschaft aufgeblüht sind. Man muss das einfach Neidlos anerkennen.
    Desweiteren wünsche ich dem Rest der Gladbecker Mannschaften noch viel Erfolg.