Ersten Neuzugänge sind bereits fix

Schon wenige Spieltage vor der Winterpause hat sich die Reserve-Mannschaft von Schwarz-Blau Gladbeck mit einigen Neuverpflichtungen für die Rückrunde verstärkt. Neu im Kader sind Kerem Balaban (FC Gladbeck), Timon Marten (Wacker Gladbeck), Daniel Teryaki (Adler Ellinghorst) und Sebastian Kowalzik (vereinslos). "Des weiteren sind wir sehr stolz einen Torwarttrainer mit sehr viel Erfahrung auch aus den Profibereich (RWE) in Person von Peter Sommer für uns gewonnen zu haben. Es werden noch Verstärkungen aus dem Essener Bereich und aus dem Kreis Gelsenkirchen erwartet", so der Trainer Thorsten Packeisen.

"Mit dem jetzigen Tabellenplatz kann man alles andere als zufrieden zu sein. Es steckt sehr viel Potential in der Mannschaft, allerdings haben uns zahlreiche verletzungsbedingte Ausfälle einige Plätze zurückgeworfen.Manches ist halt mit einer fast komplett neuen Mannschaft schwer zu ersetzen. Für die Rückrunde bin ich aber sehr zuversichtlich, was die Konstanz meiner Mannschaft angeht. Es ist zwar noch ein Stück Arbeit, aber dieser Aufgabe stelle ich mich gerne", so Packeisen abschließend.

 

Text: SuS SB Gladbeck

Kommentar schreiben

Kommentare: 0