BWO schießt den Adler ab

Arminia Klosterhardt atmet auf. Am heutigen Sonntag gewann die Lorenz-Elf in der Landesliga endlich mal wieder, wenn auch denkbar knapp. Der VfB Bottrop freut sich zwar derweil über die Höner-Rückkehr, kassiert in Schonnebeck aber eine deftige Klatsche. In der Bezirksliga haben an der Spitze Königshardt nach einem Kantersieg über den Spielclub und der Adler aus Osterfeld nach einer herben Auswärtsklatsche wieder die Rollen getauscht, während Fortuna Bottrop einen wichtigen Heimerfolg feierte. In der Kreisliga A überraschte Fortuna Alstaden heute den Spitzenreiter Concordia und bescherte somit Sterkrade 06/07 einen großen Feier-Spieltag. TSV Safakspor und der VfR Ebel senden derweil ein Lebenszeichen im Abstiegskampf.

*Jetzt auch mit Foto-Impressionen vom Spiel BWO - Adler*

Kommentar schreiben

Kommentare: 37
  • #1

    Safak (Sonntag, 03 November 2013 19:57)

    Murat eraslan bewegt etwas bei safak... Disziplin und Wille kehren wieder zurück. Rückrunde wird safak seine zeit weil er auch dann den Kader so richten kann wie er will... Weiter so.

  • #2

    100 % Rhenania (Sonntag, 03 November 2013 19:58)

    Tja VfB, in Schonnebeck kann nicht jeder gewinnen. Aber ihr habt ja noch zwei Punkte Vorsprung. Genießt es, solange ihr noch könnt!

  • #3

    VFR Ebel (Sonntag, 03 November 2013 20:16)

    Ganz strake Leistung von VFR EBEL. Wie in den letzten Wochen immer auf Augenhöhe, und deutlich besser. Heute hat es wieder funktioniert, und ich bin mir sicher das der VFR in der Zukunft noch einige Punkte holen wird. Sehr ansehnliche Kombinationen dabei. Leider sehr unvermögen vor dem Gegnerischen Tor. Jetzt geht es wieder Beg auf.

    Glück Auf Leute !!!

  • #4

    RSV-Beobachter (Sonntag, 03 November 2013 20:17)

    Der Sportliche-Leiter Herr M. Z. stand heute gar nicht an der Linie,sondern ein verletzter Spieler hatte das sagen! Und worauf will man hoffen? In dieser Woche wurde nicht einmal trainiert,da ist es klar das der Mannschaft in der zweiten Hälfte die Kraft fehlt!

  • #5

    Klassenunterschied (Sonntag, 03 November 2013 20:35)

    Habe heute erstmalig in dieser Saison den VfB Bottrop nach Schonnebeck begleitet und musste feststellen das die Männer aus dem Jahnstadion mit der 6:1 Packung noch bestens bedient waren. Mit einer derartigen Leistung wird es fast unmöglich die Klasse zu halten. Trotzdem viel Erfolg für die anstehenden Landesliga-Partien.

  • #6

    vfb (Sonntag, 03 November 2013 20:46)

    6:1 ist schon hart VfB

  • #7

    Neutral (Sonntag, 03 November 2013 21:53)

    SG Osterfeld steigt ab!!!! Mit diesem Trainer holen die nichts.

  • #8

    @1 (Sonntag, 03 November 2013 21:54)

    Ist das der Murat Eraslan der bei Union Mülheim gespielt hat ?!

  • #9

    ole (Sonntag, 03 November 2013 21:56)

    Buschhausen 1912 wird ewiger 3.bleiben!

  • #10

    fortune (Sonntag, 03 November 2013 23:06)

    Wir leben nochhhhhhhh

  • #11

    Neutraler Zuschauer (Sonntag, 03 November 2013 23:23)

    Wie BW Oberhausen heute gespielt hat,war einfach Weltklasse,faire Verlierer von Seiten von Adler Osterfeld,ohne Realitätsverlust,klasse Kommentar vom Trainer,denn dies entspricht der Wahrheit,weiterhin viel Glück an Adler und BWO ist hoffentlich aufgewacht und erkennt,dass es nur auf dieser Schiene weiter geht,muss jeder gesehen haben,was ein Zusammenspiel,ansatzweise tiki taki Fussball auf dem höhchsten Niveau,wo kaum ein Gegner,in dieser Klasse,eine Chance hat,weiter so!!!

  • #12

    DSB2 (Montag, 04 November 2013 00:18)

    Nächste woche kann sich Königshard 2 warmmmmm anziehen
    Hoffe es wird ein schönes spiel und Dsb2 gewinnt

  • #13

    Fortune (Montag, 04 November 2013 01:01)

    Ein Spiel, dass keinen Sieger verdient hat. Der Elfmeter war ein Witz.

  • #14

    Glücksgöttin (Montag, 04 November 2013 06:12)

    Fortuna 2 seit September ungeschlagen!

  • #15

    Kevin Kenner (Montag, 04 November 2013 08:47)

    Oh Buhlmann. Was hast du da vorher von deinen tollen Glück Aufern erzählt. ´NIX wars. Jetzt ist also die Saison gelaufen, isss klar, guckt mal lieber nach unten...

  • #16

    swa ler (Montag, 04 November 2013 09:53)

    Mensch Alstaden, ihr müsst endlich mal aufwachen!. Ihr habt doch die Klasse, warum zeigt ihr sie denn nicht? Was ist los mit Euren Torschützen. Das tut einem schon fast leid zuzusehen.

  • #17

    Phillip Potratz (Montag, 04 November 2013 10:05)

    In dem Spielbericht "Sportfreunde königshardt 2 - Rhenania Bottrop 2" bitte meinen Namen ändern. Mein Name ist definitiv nicht "Phillip Pogratz"

  • #18

    Dsb (Montag, 04 November 2013 10:21)

    Dsb2 ist ein starke mannschaft und guckt von spiel zu spiel gestern nachdem spiel war die erste gedanke königshardt die jungs arbeiten hart an sich und hoffe das die jungs am ende auch lachen können
    Gez:jochen

  • #19

    Erkenner (Montag, 04 November 2013 11:00)

    Man beachte bitte das Aufgebot vom vfb...

  • #20

    Bottroper (Montag, 04 November 2013 11:04)

    Mit erstaunen lese ich die Kritik über den VFB-Bottrop!!Schon merkwürdig wenn die Jungens gewinnen steht hier nix.Ach so und an die ach so tollen Rhenanen!Ihr habt "1" Spiel in Worten "eins " gewonnen und reisst jetzt den Mund auf??Abgerechnet wird am Ende!Bald ist Höhner wieder dabei Wittstamm ist auch wieder am Weg nach oben!Also schön leise sein !!!!

  • #21

    Richtiger Fortune ! (Montag, 04 November 2013 11:11)

    @Fortune (Montag, 04 November 2013 01:01)

    Ein Spiel, dass keinen Sieger verdient hat. Der Elfmeter war ein Witz.
    ___________________________________________________
    Also es gibt klarere Elfmeter das stimmt , jedoch hat selbst der Gegner gesagt "kann man geben ".

    Oder hast du wildes protestieren "Aufm Platz "wahrgenommen .
    Zudem sehe ich es anders , die jungen Fortunen haben alles rein gehauen was ging beide Seiten sind ein hohes Tempo gegangen und auch die Zweikampfe haben sehr viel Kraft gekostet ich sah eine Mannschaft die es verstanden hat nicht nur hura und schön zu spielen sondern um die Liga kämpfend.
    Man bleibt weiter dran , die Plätze zum Klassenerhalt sind noch nicht zu weit weg !
    Und jetzt folgen Spiele auf Augenhöhe : GW Lankern( der Bus steht bereit ) , BW Dingden , SC 20 , VfR 08 wo wieder alles möglich ist .

    Und der angebliche Fortune ist mit sehr großer Wahrscheinlichkeit einer von der zuschauenden Konkurrenz .
    Bis dahin

  • #22

    An 20 (Montag, 04 November 2013 12:19)

    1. Rhenania hat 2 spiele gewonnen
    2. Höner wird so geschrieben also ohne "h"
    3. haben beide das gleiche Ziel und sind absolut auf Augenhöhe
    4. wenn beide es schaffen drin zu bleiben ist es ein guter Erfolg fuer beide

  • #23

    @ Bottrop (Montag, 04 November 2013 12:24)

    Haha du Hampelmann,

    Wenn man schon mit Sprüche um sich wirft, sollte man sich informieren.
    Rhenania hat 2 in Worten "Zwei" Siege.

  • #24

    Frank B. (Montag, 04 November 2013 12:44)

    Große Klappe und nichts dahinter bei Glück- Auf. Passt auch nicht zu euch. Lieber keine großen Töne spucken, hehe. Ihr müsst eh wieder Spieler aus der 1. in die 2. packen damit die nicht absteigen wie jedes Jahr

  • #25

    SVZ (Montag, 04 November 2013 12:51)

    Podi,die meinen den Pogatetz von Nürnberg.:-D

    Disco Kralle klingelingeling

  • #26

    Fortune (Montag, 04 November 2013 13:08)

    Gebe dir recht, dass das Spiel sehr umkämpft war, aber letzendlich habe ich in den 90 Minuten keinen Spielzug von unseren Jungs gesehen.
    Also kämpfen alleine wird in der Liga nicht reichen.

    Trotz all dem hoffe ich, dass dieJunge Mannschaft den Klassenerhalt schafft.

  • #27

    schon komisch. (Montag, 04 November 2013 13:23)

    Hat der contrino eigentlich Welpen schutz bei euch? Alles negative wird anscheinend nie gedruckt ,komisch...

  • #28

    Freund. (Montag, 04 November 2013 13:51)

    Möllmann und Kemnitz geben weiter Gas.weiter so.

  • #29

    neutraler (Montag, 04 November 2013 13:57)

    Habe gestern bwo zwei gegen Arminia drei gesehen zwei klasse Mannschaften die den Aufstieg unter sich ausmachen werden viel Glûck an beiden Mannschaften.

  • #30

    Nemo (Montag, 04 November 2013 14:57)

    Die roten Teufel marschieren wieder.

  • #31

    #27 (Montag, 04 November 2013 15:37)

    Falls es dir nicht auffällt, wird hier über niemandem negativ kommentiert und das ist auch gut so. Dafür ist das Forum hier auch nicht bestimmt. Leute wie du wollen hier Spieler und Trainer unter Geheimhaltung des eigenen Namen kritisieren und beleidigen weil sie ein privates Problem oder Abneigung gegen diese Personen haben. Ihr seid die allerschlimmsten die keinen Arsch in der Hose haben sonst würdet ihr die Leute doch persönlich ansprechen oder anrufen um ihnen eure Meinung ins direkt ins Gesicht zu sagen, aber das ist genau der Punkt da scheisst ihr euch in die Hose. Also lasst doch Spieler und Trainer in Ruhe wenn ihr selber nicht den Ball dreimal hoch halten könnt. Lg

  • #32

    aha... (Montag, 04 November 2013 16:00)

    zu schon komisch...
    schreib ihn doch direkt an du feigling!

  • #33

    Zu 31 (Montag, 04 November 2013 18:17)

    Hervorragender Kommentar!! Genau so ist es und nicht anders!!

  • #34

    Ralf Höner (Montag, 04 November 2013 21:40)

    @ 30
    Schreib doch selbst erseinmal mit dein richtigen Namen!

  • #35

    klugscheisserin (Dienstag, 05 November 2013 12:41)

    Es heißt mit deinem richtigen Namen :-)

    Macht doch hier keiner. Geht ja auch nicht. Man muss ja Angst haben, das einem selbst oder der Familie was angetan wird!

    Freunde, lasst doch die Menschen zufrieden. Fehler werden gemacht. Am Spielfeldrand kann eh jeder alles besser. Grausam!

  • #36

    Ruhrpott (Dienstag, 05 November 2013 14:31)

    BWO marschiert. Super Spiel. Ümit war 60 Minuten present, das reichte für Adler. Wenn die Abwehr in der Winterpause noch verstärkt wird, kann es noch heiß werden.

  • #37

    Walahhhhhhaha (Dienstag, 05 November 2013 20:22)

    Na, wo bleibt denn der Bericht von Post Oberhausen. Wird wohl wieder nix...