Arminia-Junioren voll im Soll

Nach den ersten sechs Spieltagen ziehen die Verantwortlichen der Jugendabteilung eine durchweg positive Bilanz. “Die Arminia Junioren sind auf Kurs”, so Nachwuchskoordinator Marcel Schulitz, der seit März bei der Jugend den Nachwuchs koordiniert. Die A-Junioren sind in der Niederrheinliga angekommen und haben dort die letzten vier Spiele gewinnen können. Die Leistungsklassenmannschaften haben sich in den oberen Regionen der Leistungsklassen festgesetzt.

Außerdem stehen mit den A,B,C und D-Junioren alle oberen Teams im Halbfinale des Kreispokals. Ein toller Erfolg für die Jugendabteilung. Sehr positiv ist auch die Entwicklung bei den jüngsten Arminen. Spaß und Spielfreunde stehen hier im Vordergrund. Mittlerweile gehen wir in diesem Bereich mit zehn Teams an den Start.

   Wir suchen zur Verstärkung der einzelnen Teams auch noch Trainer und Betreuer und fleißige Helfer, da sich immer mehr Kinder unserer Jugendabteilung anschließen. Wer Interesse hat, kann sich gerne beim Jugendkoordinator Marcel Schulitz unter 0178/7257897 melden.

Text: Schulitz/Kuchinke

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Simon (Mittwoch, 23 Oktober 2013 21:16)

    Dazu fällt mir folgendes ein:

    Die stillstehende Uhr, die täglich zweimal die richtige Zeit angezeigt hat, blickt nach Jahren auf eine lange Reihe von Erfolgen zurück.
    Marie von Ebner-Eschenbach