Dicke Überraschung durch den Spielclub

Was ein verrückter Spieltag in Bottrop und Oberhausen. In der Landesliga musste der SV Rhenania Bottrop in letzter Sekunde trotz einer 2:0-Führung die Punkte teilen, während Arminia Klosterhardt gar eine regelrechte Heimpackung kassierte. Während die Fortuna aus Bottrop in der Bezirksliga die sechste Saisonniederlage kassierte, machte es Dostlukspor Bottrop bei GW Holten viel besser. Vier Platzverweise und eine faustdicke Überraschung erlebten die Zuschauer an der Tulpenstraße beim Derby zwischen BWO und SC 20, während in der Kreisliga A Sterkrade 06/07 im Spitzenspiel ein deutliches Zeichen an die allerdings auch erneut siegreiche Konkurrenz sendete. Bodo Flamme nahm bei seinem völlig verrückten Debüt als Cheftrainer einen Punkt aus Osterfeld mit.

Kommentar schreiben

Kommentare: 46
  • #1

    DSB2 (Sonntag, 20 Oktober 2013 19:51)

    Warum steht kein Spiel bericht über DSB2 :-(
    Sind doch Tabellenführer

  • #2

    Beobachter (Sonntag, 20 Oktober 2013 19:54)

    Der Mölle steigt wieder nicht auf!!! Wenn man zu Beginn der Saison zu sehr auf die Pauke knallt, dann hat man es einfach nicht verdient und im Vergleich zur letzten Saison nichts gelernt hat. Ganz armselig. Glückwunsch an den SC 20

  • #3

    Bw (Sonntag, 20 Oktober 2013 19:54)

    BW Oberhausen war eine angesehene Mannschaft ohne negativen Schlagzeilen...die Betonung liegt auf ''war''!!!

  • #4

    Neutraler bwo - sc20 (Sonntag, 20 Oktober 2013 19:59)

    Also erstmal verdienter Sieg sc20! Glückwunsch.. Zu bwo muss ich sagen.. Platz 1 bis 1???? Euer ernst?? Der Spieler aus der Regionalliga mit großen Abstand schlechtester Mann aufn Platz! Herr Möllmann Glauben sie das alles selber was sie da von sich geben von wegen überragender Spieler? Also ich kann darüber ( wie auch wahrscheinlich ganz Oberhausen ) nur noch lachen!

  • #5

    Distanz (Sonntag, 20 Oktober 2013 20:05)

    Wieso Dicke Überraschung?Der Club hat heute einfach nur gezeigt das auch BWO nur eine "Durchschnittsmannschaft" ist!Tja Kille,das war es ja dann wohl!Presse ist immer gut,aber leider überwiegt halt die negative Presse!Wahrscheinlich wird es schon bitter bereut worden sein sich das ganze angetan zu haben mit dem Herrn M.!

  • #6

    jupp (Sonntag, 20 Oktober 2013 20:06)

    Die Niederlage kann sich Mölle auf die Fahne schreiben!!! Ertural nicht fit und spielt durch!Trotz Tor!!Und dann völlig falsch gewechselt!! Der Spielclub viel bissiger in den Zweikämpfen!!
    Glückwunsch zum verdienten Sieg!!

  • #7

    Libero (Sonntag, 20 Oktober 2013 20:06)

    Also wenn man den Joel (a Jugendspieler) fuer heute ein Sonderlob gibt, dann kann man jeden Sonntag einen Loben, der seine Aufgabe macht. Außerdem hat er das 1. Tor garnicht vorbereitet. Trotzdem ist es ein guter junge der seinen weg gehen wird.

  • #8

    Insider (Sonntag, 20 Oktober 2013 20:29)

    Na das ging ja schnell. Nach nur einer Woche konnten ein paar sensationslustige das geheimniss nicht für sich behalten und man hört aus allen Ecken und sicheren Quellen einen Namen der den Pfosten am knappenmarkt gesägt haben soll. War ja klar das es raus kommt. Und wenn der Name wirklich stimmt dann sollten die Punkte direkt nach alstaden gehen.

  • #9

    Hool (Sonntag, 20 Oktober 2013 20:35)

    Da haben die Möllmanns ja alle die richtige Antwort gegeben heute :-)
    Hoffe der tiefe Fall geht noch weiter .

  • #10

    @ libero (Sonntag, 20 Oktober 2013 21:00)

    Sehe ich ähnlich !!! Klar ist das ein guter junge,aber da werden immer nur einige spieler ( meist debütanten ) besonders gelobt.und spieler die seit jahren immer alles geben fürs team werden nicht erwähnt !!! Sowas kann schnell für unruhe und unzufriedenheit sorgen !!!

  • #11

    Rudi (Sonntag, 20 Oktober 2013 21:05)

    Da hat Safak Concordia so richtig geschlagen wie hier prognostiziert wurde.

  • #12

    Ebeler (Sonntag, 20 Oktober 2013 21:06)

    Oh man wie lange will Ebel den noch warten bis sie was unternehemen das liegt doch wohl ganz klar auf der Hand warum Ebel nicht punktet!!
    Ebel bitte macht was sonst seit ihr wieder in der b-Liga!!!
    Das will doch keiner mehr!!

  • #13

    Kalla (Sonntag, 20 Oktober 2013 21:10)

    Nur der SC!!!

  • #14

    Peter (Sonntag, 20 Oktober 2013 21:21)

    Glückwunsch an den Sc20 Super Leistung heute muss man eingestehen weiter so !!!

  • #15

    Dirk S. (Sonntag, 20 Oktober 2013 21:22)

    Ümit Ertural wird zum SC 20 zurückkehren !

  • #16

    Danny (Sonntag, 20 Oktober 2013 21:22)

    Das 0:1 bei Holten-DsB war kein Eigentor der schütze war Tacettin Senyüz.

  • #17

    Deutschlehrer (Sonntag, 20 Oktober 2013 21:55)

    @ Libero

    Es heißt "dem"!

  • #18

    einer wie keiner (Sonntag, 20 Oktober 2013 22:12)

    Möllmann der Kemnitz ist zwei Klassen besser als du.

  • #19

    Welheim (Sonntag, 20 Oktober 2013 22:16)

    Naa wo sind denn die Welheimer Katzen
    ??
    Hr. Netzer wird wohl wieder nichts mit aufstieg?
    War etwa wieder der Schirie schuld??

  • #20

    Kohlegeier (Montag, 21 Oktober 2013 03:14)

    So früh aufstehen und schnell zum sc20 Vorstand fahren und die 500 Euro Belohnung abholen. Ich hoffe doch sehr das ich der erste bin, denn viele wissen jetzt auch wer der pfostensäger vom knappenmarkt ist. Einfach herrlich.

  • #21

    bwo (Montag, 21 Oktober 2013 04:03)

    bwo nur mittelmaß, königshardt schon aufgestiegen

  • #22

    coco2010 (Montag, 21 Oktober 2013 05:51)

    Ja dieses ganz spezielle Derby hielt was glaube ich alle anwesenden Zuschauer erwartet haben. In der 1. HZ war es ein überragendes Kampfspiel von beiden verbissen geführt. Michael Schneider dir als Trainer des SC 20 gebührt ein Riesenlob. Du hast dein Team sehr gut auf dieses sehr brisante Match eingestellt. Allen SC Spielern ein Lob für ihren aufopferungsvollen Kampf . Dem Team von BWO hat man angemerkt, das Ertural ein wichtiger Baustein im Team ist, jedoch war er nicht fit und jeder der ihn kennt konnte das sehen. Desweiteren war der SR in der 1. HZ nicht wirklich Herr beim Spielgeschehen. Gerade von beiden Möllmann Söhnen kamen mehr Nicklichkeiten ins Spiel als das sie Fußball gespielt haben , was sie eigentlich besser können, nachschlagen, nachhaken, Ellbogen raus gehört nicht auf den Platz und hat dafür gesorgt das sie ebenfalls wie Ertural der Mannschaft von BWO mehr geschadet haben.
    Im großen und ganzen muß man sagen BWO traurig das ihr zu geizig gewesen seid ein SR-Team für dieses Spiel anzufordern, dieses hätte man angesichts der guten Einnahme ohne Probleme bezahlen können. Und wer weiß wie es dann gelaufen wäre.......
    SC 20 weiter so, ihr habt sicherlich einen sehr guten Trainer und auch einen der symphatischeren in der Liga.
    Thorsten du bist auch ein guter und wirst bzw. musst dich aber an deinen Aussagen messen lassen. Daher ein klein wenig lauter ist mehr. Das du polarisierst weißt Du selber am besten, aber nicht du solltest im Mittelpunkt stehen sondern deine Mannschaft. Beiden Teams wünsche ich das sie ihre Saisonziele erreichen.

  • #23

    fortune (Montag, 21 Oktober 2013 07:14)

    Brauchen noch erfahren leute sonst geht es runter

  • #24

    Analytiker (Montag, 21 Oktober 2013 08:52)

    Glückwunsch SC20.Spielclub kämpft BWO nieder. Mölle das war Dein Ding.Ein Ümit der nicht Hundertprozentig fit ist kann der Mannschaft nicht helfen.Eine Innenverteidigung die kein Körperkontakt kennt und ein junger Torwart der keine Präsens ausstrahlt, das ist für eine Mannschaft wie Spielclub zu wenig. Ein Lob dem Schiedsrichter.

  • #25

    Neutraler Zuschauer - BW - SC20 (Montag, 21 Oktober 2013 08:57)

    Verdienter Sieg für den Spielclub. Da stimmte einfach der Wille und insbesondere die Laufbereitschaft (Elvis + Riad) war um Welten besser als bei BWO. Die versuchten hingegen nur schön zu spielen, fielen durch eine schlechte Torwartleistung (kauf dir mal Schuhe mit Noppen!!!), mangelnde Chancenverwertung (Olli Nözel sehr schwach) und letztlich mit reinen Frustfouls auf. Glückwunsch SC..so steigt ihr nicht ab. Blau - Weiss hingegen wird im oberen Mittelfeld landen...mehr aber auf keinen Fall!

  • #26

    Gruppe 1 (Montag, 21 Oktober 2013 10:07)

    Kommen denn noch zur b-Liga Gruppe 1 Ergebnisse oder spielberichte ?

  • #27

    @ 12 (Montag, 21 Oktober 2013 10:21)

    Ich kann mir nicht vorstellen das du gestern " Aufm Platz" warst,sonst hättest du gesehen das Ebel min 1 Punkt verdient hat. Der Schiedsrichter hat sehr einseitig gepfiffen und das Spiel in Richtig Heimsieg gelenkt. War eine sehr solide Leistung vom VFR. Weiter so Grüße aus Oberhausen

  • #28

    An 17 (Montag, 21 Oktober 2013 11:09)

    Danke Deutschlehrer was hätten wir hier alle gemacht, wenn es dich nicht geben würde?? Aber da sieht man mal, dass man keine passenden Agumente hat und sich auf solche Kleinigkeiten beschränken MUSS!!! Naja ich hoffe das mir die Leser hier verzeihen können. Indem Sinne euer Libero

  • #29

    Algemein (Montag, 21 Oktober 2013 11:21)

    Hab da mal eine ganz andere frage .Sollte nicht einer der Möllman Söhne in die Regionalliga ?

  • #30

    @kohlegeier (Montag, 21 Oktober 2013 11:26)

    Hast du deine Belohnung bekommen? Wer war es denn nun?!

  • #31

    Frank k (Montag, 21 Oktober 2013 11:29)

    Ich glaub ich muss die Rechnung für die Tornetze zum Mirko Brands schicken hahahahaha! Der war obwohl der vielleicht bei 30% Fitness ist gefährlicher wie die ganzen Osterhasen von Blau weiss!!!!

  • #32

    Analytiker (Montag, 21 Oktober 2013 11:44)

    Zu coco2010. Nicklichkeiten ???. Du hast wohl nie ein Ortsderby bestritten. Beim Softball kannst du von Nicklichkeiten sprechen. Hätte der Schiedsrichter in der ersten Halbzeit härter durchgegriffen, wären einige Spieler mehr mit einer gelben Karten in die Pause gegangen und es hätte in der zweiten Halbzeit anders aussehen können. Wären nicht die Vorberichte gewesen, wäre auch nicht jetzt so viel Häme aufgekommen. Kein Spieler von BWO und SC20 hat sich über die harte Gangart des anderen beschwert, denn sie alle wissen wie so ein Spiel abläuft. Bist wohl auch so einer von denen die nur sochle Spiele sich anschaut wo er einen blöden Kommentar abgeben kann. Freue mich auf das Rückspiel, denn das ist Fussball.

  • #33

    @libero&@10 (Montag, 21 Oktober 2013 12:42)

    Sehe ich absolut anders.
    Erstens mutig einen weiteren Jugendspieler in der jetzigen Situation zu bringen und zweitens müssen gerade junge Spieler des öfteren gelobt werden.
    Jahrelang wird erzählt Rhenania setzt auf die Jugend und die Spieler verlassen den Verein weil sie trotzdem nicht berücksichtigt werden. Jetzt ist endlich einer da, der ihnen eine Chance und Perspektive bietet und schon kommen die Besserwisser aus ihren Löchern!
    Genau der richtige weg, weiter so SVR

  • #34

    frage (Montag, 21 Oktober 2013 13:05)

    was ist den mit dem spiel von den vonderortern,kann da keiner spielberichte schreiben oder sind die nicht angetreten,fast jede woche erfährt man nix übers spiel was denn da los ?

  • #35

    Jonny (Montag, 21 Oktober 2013 13:47)

    So , jetzt mal ganz sachlich. Von den spielern von blau - weiss würden nur 2-3 Spieler (ertural der würd in JEDER Mannschaft in Oberhausen spielen , nötzel u rölver) in der Stamm Elf von sc 20 bei einem normalen objektiven Trainer spielen!! Alle anderen NICHT!! Lenz klasnitz köppke hilgert brands jabeur usw würde sich JEDE mannschaft aus dieser wahrscheinlich mit schlechtesten bezirksligagruppe die Finger nach lecken !! Und das obwohl die halbe Mannschaft keine 100% Fitness hat!!

  • #36

    An 33 (Montag, 21 Oktober 2013 14:42)

    Wieso besser Wisser? Das sind doch nur unsere Meinungen!!!

  • #37

    Stark ! (Montag, 21 Oktober 2013 14:44)

    Was war denn da auf Rhemania los? Wie konnte sich denn da Post Oberhausen 6 Tore fangen gegen Rhenania 3 ? Da ist Post wohl gut unter die Räder gekommen,leider kein Bericht weiß jemand mehr über das Spiel ?

  • #38

    landesliga (Montag, 21 Oktober 2013 14:57)

    warum spielt nicht die dritte von rhenania, anstelle der ersten?? super erfahrene spieler, vieleicht nicht mehr die beste kondition aber von ihrer erfahrung, können die jungen spieler noch einiges lernen!! HUT AB RHENANIA 3

  • #39

    s.c.20 alte herren (Montag, 21 Oktober 2013 14:57)

    Ümit wie lange willst du dir das noch antun. Komm nach hause man hat doch gestern gesehen für wen dein herz schlägt. Null freude beim tor . Der club wird alle hebel in bewegung setzen damit du wieder da spielst wo du hin gehörst.

  • #40

    Deutschlehrer (Montag, 21 Oktober 2013 15:02)

    @Libero

    Argumente? Was sind denn deine?
    Kannst ja noch nicht einmal den Bericht richtig lesen! Da steht nicht, dass er das Tor vorbereitet hat, sondern er hat es mit eingeleitet!

  • #41

    möllmann lächerlich (Montag, 21 Oktober 2013 19:51)

    Bwo tur sich schwer gegen hart und unfair spielende Teams sagt der Trainer !!!! Wer hat denn 3 Platzverweise bekommen ??? Echt lächerlich die Ausreden von bwo

  • #42

    Zorro (Dienstag, 22 Oktober 2013 23:12)

    Wo bleibt denn der übliche,selbst verfasste Bericht des Post SV,in denen ihr euch nach 7 Siegen Woche für Woche selbst beweihräuchert?Nun hat euch die 3.Mannschaft des SV Rhenania mit einem halben Dutzend Gegentore nach Hause geschickt und plötzlich hält sich eure Berichterstattung in Grenzen.

  • #43

    @Jonny (Mittwoch, 23 Oktober 2013 11:22)

    Du hast ja gar keine Ahnung, guck mal wo ihr steht in der "schlechtesten Bezirksliga" dann wisst ihr auch was für ein Potenzial ihr habt.

  • #44

    Ela (Mittwoch, 23 Oktober 2013 13:22)

    Concordia the best...
    Sorry an all die anderen

  • #45

    F.K. (Mittwoch, 23 Oktober 2013 18:32)

    Zu 39
    RECHT HAST DU!KOMM NACH HAUSE,Ümit!

  • #46

    @zorro (Mittwoch, 23 Oktober 2013 19:48)

    zufälligerweise war derjenige der diese berichte schreibt, nämlich ich nicht vor Ort. Wie schon bei unserer ersten Niederlage habe ich kein Problem damit auch über negative Ergebnisse zu berichten. Ich mache dies nämlich weil's mir Spaß macht und nicht um irgendetwas oder jemanden zu präsentieren. Es gibt mit Sicherheit auch genug Leute die diese berichte gerne lesen. So Kommentare von dir braucht hier KEINER. Leider kann hier jeder anonym irgendetwas schreiben. Nächste Woche gibt es wieder einen Bericht, egal bei welchem Ergebnis.
    Gruß Tim.