SV Zweckel empfängt Bayer Leverkusen II

Am Mittwoch, 9. Oktober, empfängt der SV Zweckel um 18.30 Uhr auf seiner Vereinsanlage an der Dorstener Straße in Gladbeck die U23-Mannschaft von Bayer 04 Leverkusen. Der Oberligist hat das Freundschaftsspiel gegen die zweite Mannschaft des Bundesliga-Spitzenclubs als dritten Preis in einem Wettbewerb für Fußball-Amateurvereine gewonnen, den der Bayer-Konzern anlässlich des Jubiläums seiner Gründung vor 150 Jahren gemeinsam mit Bayer 04 Leverkusen veranstaltet hat.

„Mit dem Preis würdigt die Wettbewerbs-Jury das große sportliche und gesellschaftliche Engagement des SV Zweckel, das sich insbesondere in dem Projekt „Fußball kann mehr“ ausdrückt, mit dem Kinder und Jugendliche in Gladbeck seit 2009 vielseitig gefördert werden", erläutert Bayer-Sportkoordinator Jürgen Beckmann die Auszeichnung. An dem Wettbewerb hatten sich insgesamt mehr als 300 Amateurvereine aus ganz Deutschland beteiligt.

   „Wir freuen uns sehr über den Gewinn im Jubiläums-Wettbewerb von Bayer und die damit verbundene Anerkennung für unser soziales Engagement hier in Gladbeck", erklärt Ulrich Wloch, Erster Vorsitzender des SV Zweckel. „Das Spiel gegen das Regionalliga-Team von Bayer 04 Leverkusen ist für unsere Mannschaft eine echte sportliche Herausforderung und für unseren Verein ein schöner Event im Jahr unseres 90-jährigen Bestehens."

 

Text: Bayer 04 Leverkusen

Kommentar schreiben

Kommentare: 0