Endspiel um den Alte-Herren Stadtpokal

Das Endspiel der Alten Herren am heutigen Donnerstag zwischen dem VfB Kirchhellen und Wacker Gladbeck wird um 15 Uhr angepfiffen. Haushoher Favorit sind die Gastgeber, die sich im vorherigen Jahr sehr deutlich gegen die Butendorfer durchsetzten. Aufgrund der heutigen Meisterschaftsspiele der Amateurligen fehlen den Wackeranern zudem sechs Akteure, die ihrer Trainerfunktion nachgehen. Alles andere als ein klarer Sieg der Kirchhellener wäre somit eine große Überraschung.

Wacker wird das Spiel mit Sicherheit nicht abschenken, sondern das Beste aus der Situation machen, sie hoffen trotz des Derbys der 1. Mannschaft gegen den FC Gladbeck um Unterstützung ihrer Fangemeinde.

 

Treffen der Mannschaft um 14.15 Uhr an der Bezirksportanlage in Kirchhellen.

Text: Volker Maas/Wacker Gladbeck

Kommentar schreiben

Kommentare: 0