Welcher Favorit stolpert?

Es geht Schlag auf Schlag weiter. Am heutigen Mittwochabend gehen die nächsten Pokalpartien auf Kreisebene weiter. Und dabei warten spannende Spiele auf alle, bei denen ein Favoritensterben heute durchaus möglich ist. Auf alle Fälle müssen Holten, SC 20 und der VfR 08 Oberhausen aufpassen, in der Fremde den sowieso schon schlechten Saisonstart nicht vollends zu vermasseln. Die Bottroper Klubs um Viktoria 21 und 1911 können hingegen befreit aufspielen und Selbstbewusstsein für die Liga tanken.

Mittwoch, 18. September

Kreispokal - 2. Runde

Fortuna Alstaden (Kreisliga A) - SV Adler Osterfeld (Bezirksliga)

Anstoß: 19 Uhr

 

SC Viktoria (Kreisliga B) - GW Holten (Bezirksliga)

Anstoß: 19 Uhr

 

SV 1911 (Kreisliga B) - SC 20 Oberhausen (Bezirksliga)

Anstoß: 19 Uhr

 

TSV Safakspor (Kreisliga A) - FC Sterkrade 72 (Kreisliga A)

Anstoß: 19 Uhr

 

TB Oberhausen (Kreisliga B) - VfR 08 Oberhausen (Bezirksliga)

Anstoß: 19 Uhr

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Piontka (Mittwoch, 18 September 2013 15:50)

    Meine Tipps
    Fortuna-Adler 2-4 n.V.
    Viktoria-GWH 1-3
    1911-SC 20 4-3 n.V.
    TSv-72 2-5
    TBo-VFR 08 1-2

  • #2

    OBer (Mittwoch, 18 September 2013 16:21)

    VFR und Holten werden heute die Segel streichen.