BWO und Königshardt mit 15 Treffern!

Völlig unterschiedliche Gemüter in Bottrop und Oberhausen am 4. Spieltag! Rhenania bleibt torlos und musste eine Auswärtsklatsche hinnehmen, während der VfB knapp gewann. Die Arminia rettete in letzter Sekunde noch einen Punkt, während Sterkrade-Nord das Märchen weiterlebt. Scheibenschießen war heute in Holten und beim VfR 08 angesagt. Die Gastgeber wurden dabei völlig auseinandergenommen, währen die Fortuna aus Bottrop das Aufsteigerduell überrascht deutlich für sich entschied. Das Spitzenspiel der Kreisliga A ging auch eindeutig an Concordia, das dem VfR Ebel die Grenzen aufzeigte. Vorneweg marschieren aber nach wie vor Sterkrade 06/07 und Buschhausen, die beide weiterhin eine weiße Weste vorweisen können.

Kommentar schreiben

Kommentare: 49
  • #1

    @@@ (Sonntag, 15 September 2013 20:33)

    Oh Rhenania beste Mannschaft aus Bottrop Ha Ha Ha

  • #2

    lacher (Sonntag, 15 September 2013 20:38)

    Was ist mit rhenania ,trainer raus wurd ich sagen.fortun dsb toll.ebel kann nur gegen leichte punkten.rsv muss handeln oder salomon hort freiwillig auf .wasist mit fuhlenbrocket stars los konnen holen was sie wollen.und nach vondeort macht nicht mehr lange dann zieht ihr zuruck

  • #3

    Hans Walter (Sonntag, 15 September 2013 20:40)

    Klasse spiel von safakspor , endlich rollt der ball wider .

  • #4

    Werner (Sonntag, 15 September 2013 20:40)

    Vonderort geht wohl auf Mission abstieg wa ^^

  • #5

    Unser Beileid an Fam.Spiller (Sonntag, 15 September 2013 20:44)

    Wunschen euch viel kraft ,in den schweren stunden .Dsb

  • #6

    Mark night (Sonntag, 15 September 2013 21:17)

    Da hat der vfr Ebel ja mal die richtige Antwort auf einige fragen bekommen. War heute wieder aufm platz und muss dazu sagen das der Schiedsrichter der schlechteste Man auf dem platz war. Das Ergebnis geht aber völlig in Ordnung. Ebel ist einfach kein Team. Concordia hat
    eingesetzt auf dem Kasten. Aber von einer übermannschaft war nichts zu sehen. Katastrophales Abwehr verhalten in Ebel. Teilweise sehr
    ungestühm und Unvermögen was da gespielt wird. Über lange strecken nur Kick&Rush und keine spielzüge zu sehen. Nächsten Dämpfer gibt es gegen buschhausen.

  • #7

    netzer (Sonntag, 15 September 2013 21:45)

    lacher !!!! bei allen respekt lass mal hier die trainer in frieden allen vorran den olli.dier der hat mit rhenanaia grossartiges geleistet und ist ein mann mit klasse !!!!
    ebel,fuhlenbock und all die anderen vereine .... wer verdammt gibt dir das recht so über vereine zu lästern
    bist wahrscheinlich einer der gaaaanz grossen von bottrop !!!!


    zum thema spielbericht ....
    möchte ich mal etwas sagen ....
    bei aller liebe zum sport und bei aller liebe zu unseren fussballfrauen !!!!!
    wenn man mich nach so einem spiel wie es in fortuna war nach meiner meinung fragt und ich versuche nach so einem packenden emotionsgeladenen derby meine trainermeinung zu umfassen,dies auch an die mitarbeiter des aufm-platz teams zu vermitteln,das spiel auch in der wahrheit zu beschreiben dann sollte auch die gegenseite ihrerseits ein vernünftiges fazit ziehen ....
    denn all das was hier geschrieben wurde umfasst nicht ein wenig der wahrheit,nichts davon ist auch nur ein wenig wahr
    ich muss sagen das man sich dann auch die anrufe sparen kann,oder aber fragt doch einfach nach dem spiel meine mama,oma oder schwiegermutter
    in diesem sinne glück-auf der netzer telefonnummer von mama,oma schwiegermutter reiche ich nach

  • #8

    frank (Sonntag, 15 September 2013 21:50)

    Schmeiss endlich denn Trainer raus herr van uem!!!

  • #9

    Ebel-er (Sonntag, 15 September 2013 22:18)

    Glückwunsch an svc !!! wir waren heute einfach taktisch zu schlecht und hätten von vorne herein einsehen müssen, dass wir uns mit "der besten Mannschaft der Liga" nicht messen können. concordia spielt einen sehr guten ball und das werden alle anderen mannschafen auch noch merken.... Deshalb einfach weitermachen !!!

  • #10

    anonym (Sonntag, 15 September 2013 22:42)

    da war mehr drin für ebel... mit einer Dreierkette gegen die beste offensivmannschaft der liga und einigen katastrophalen abwehrbocks, haben die Ebeler sich haben sie den Sv Concordia quasi zum Tore schießen eingeladen.. Schade drum

  • #11

    Der Dritte (Sonntag, 15 September 2013 22:44)

    Die Liga Reform im Amateuer Fussball ist berechtigt: Solche Mannschaften wie VfR 08 und Gw Holten haben in der Bezirksliga nichts zu suchen... natürlich werden da noch andere zu kommen...

  • #12

    Safak Freund (Sonntag, 15 September 2013 22:56)

    Sauber safak weiter so. Neuer Trainer tut mehr als gut. . . Die Mannschaft hat Zukunft wenn sie weiter so arbeitet

  • #13

    Egal! (Sonntag, 15 September 2013 22:57)

    VfR Ebel- Ab jetzt Ruhe!
    Keine Kritik oder Beleidigung.
    Einfach ruhig sein und mal auf den (Asche) Boden der Tatsachen zurück geholt worden.

  • #14

    Experten Team (Sonntag, 15 September 2013 23:27)

    Schade vfr Ebel. In der defensive läuft ja garnichts mehr ohne die all Stars.

  • #15

    08 (Montag, 16 September 2013 00:08)

    Super jungs freue mich für euch. 1:1 gegen Rhenania ist schon stark

  • #16

    stiller verehrer (Montag, 16 September 2013 02:16)

    Ebel, jetzt sollte die einzige Reaktion auf diese Niederlage ein Sieg im nächsten Spiel sein! Ihr habt ne gute Mannschaft, das habt ihr in den spielen davor bewiesen. Zeigt den kreis 10 mal was in euch steckt und lasst die Köpfe nicht hängen, gegen concordia darf man verlieren. Ihr habt ne coole Truppe und nen top team.. und ich trau euch zu für eine kleine Überraschung in dieser aktuellen Spielzeit zu sorgen. Im nächsten Spiel wollen wir wieder 3 Punkte sehen!!

  • #17

    Paul (Montag, 16 September 2013 07:22)

    Oh Mann 72
    das war ja mal ne Vorführung nach Strich und Faden, hätten die 12 er ihre Torchangen besser genutzt wäre es 2 stellig geworden.....Mit so einer Mannschaftsleistung wird es schwer die Klasse zuhalten.....

  • #18

    lacher (Montag, 16 September 2013 09:42)

    Glaube das rhenania fur landes liga zu schwach ist werden absteigen.vondeort ist tot was ist den mit real fuhlenbrock mit ihren top leute nur 1-1 werden es nicht schaffen und zu fortuna und dsb toll .MFG manni

  • #19

    Oberhausener (Montag, 16 September 2013 10:08)

    Ebel hat eine gute Truppe,ihr werdet auf jeden fall oben mit spielen!!!
    gegen Concordia wart ihr leider in der 2Hälfte total überfordert!!

  • #20

    @ netzer (Montag, 16 September 2013 10:16)

    Erst mal gluckwunsch zum sieg aber in der klssse ist es auch nicht schwer.sehe es genau so wie lacher wer in 4 spielen kein tor macht muss handeln.klar hat der trainet gute arbeit gemacht.er ist aber auch dafur da .haben falsche leute geholt oder zu wenige in der klasse kommen rhenanen nicht weit.gluck auf

  • #21

    zuschauer (Montag, 16 September 2013 10:19)

    Bei TBO läuft es ja :) Hab alle Spiele von denen gesehen. Spielen einen super Ball, macht Spaß zuzugucken. Erstes Spiel gegen Blau Weiß haben sie sehr unglücklich verloren aber jetzt läuft es ja von Spiel zu Spiel besser auch wenn die Gegner nicht die stärksten waren.
    Viel Glück noch weiterhin

  • #22

    diego (Montag, 16 September 2013 10:21)

    Lach nummer .wer keim geld fur neue ausgibt kommt in der landes liga nicht weit .haben trainer und vorstand fehler gemacht.wunsche rhenania noch viel gluck den werden sie brauchen

  • #23

    @lacher (Montag, 16 September 2013 10:36)

    Du scheinst ja sehr viel Ahnung vom Fußball zu haben. Wahrscheinlich weiß du noch nicht mal, wie ein Spielfeld aussieht. Rhenania hat nun mal ein Fehlstart gehabt, aber die Saison ist noch Jung, haben schließlich auch Leistungsträger die verletzt sind. Zu Fuhlenbrock habe ich jemals nie gelesen das sie Real wären oder das sie vom Aufstieg reden, solltest dir vielleicht die Berichte mal komplett durchlesen, dann weiß man auch das sie lediglich oben mitspielen wollen.

  • #24

    Libero (Montag, 16 September 2013 11:22)

    Ok Rhenania hatte kein besonders guten Start um es mal so zu sagen, man sollte aber sehen, dass sie nie Chancenlos waren ganz im Gegenteil sie haben pro Spiel ( Ausnahme vogelheim) immer 4-6 hochkarätige Chancen liegen lassen. Man siehe als VFB in der Rückrunde mal 5 oder 6 spiele am Stück nicht gewonnen hat da viel es nicht so auf weil sie genug Punkte gesammelt haben aber das gleiche ist jetzt bei Rhenania nur da faellt es halt auf. Es sind noch genügend spiele wo sie es schaffen können. Viel Glück allen bottropern

  • #25

    lacher (Montag, 16 September 2013 12:04)

    Fakt ist rhenania ist zu schwach fur die klasse .haben keine leistungs leute nur mittel mass.

  • #26

    an netzer (Montag, 16 September 2013 13:02)

    Du bist der best.trainer gluck auf

  • #27

    72 er (Montag, 16 September 2013 13:05)

    Bleibt ruhig es kommen wieder bessere Zeiten

  • #28

    DSb (Montag, 16 September 2013 13:16)

    DSB 2 wird Meister!!!
    Super tolle truppe mit Sadi
    Aufstieg ist drin

  • #29

    Zu Ebel (Montag, 16 September 2013 13:46)

    Erstmal Glückwunsch Jungs das ihr einen tollen Saisonstart hingelegt habt ich muss sagen ein paar Spieler die keine Ahnung von Fussball hatten sind ja schonmal weg ! Dafür habt ihr Super neue Top Spieler geholt das euch und die Mannschaft stärkt !!! Macht weiter so dann werdet ihr ganz oben mit halten lieben Gruß Vanessa W.

  • #30

    Denkmal (Montag, 16 September 2013 13:48)

    Malzeit,
    ich les hier nur MÜLL. Wenn ich lese was Der driite da schreibt. wie soll ein verein wie holten denn deiner meinung nach haushalten und eine solche liga halten?
    08 geghört sicher in diese liga. genau wie unser sc20. aber wenn ich rüber schau wer da ausfällt isst dahs wie bei uns schwer. wenn unsre leistungsstüzen aphaun und lenz hinten wegbricht. bei 08 fehlen au stüzen. du hass ja seeehr fiel ahnung. bleib bei dir in dein lackschuhverein und konzentrier dich dadrauf

  • #31

    Jürgen Weber (Montag, 16 September 2013 13:55)

    Weiter so safakspor . Am Sonntag habt ihr endlich mal gezeigt das ihr hoch Potenzial in der Mannschaften habt und echt als eine Mannschaft zusammen gespielt habt endlich ist der ball wider gelaufen hat echt Spaß gemacht euch zu beobachten .

  • #32

    j. matip (Montag, 16 September 2013 14:24)

    Wenn real fuhlenbrock dieses jahr nicht aufteigt, ist auf jeden fall nächste saison die halbe mannschaft weg.

  • #33

    BSB (Montag, 16 September 2013 14:34)

    Barisspor noch ungeschlagen?? Ist auf jeden Fall ne Überraschung.
    Den Klassenerhalt werden die Jungs wohl sehr früh schaffen- ist ja das
    Saisonziel der Trainer ( Wer es glaubt....).

  • #34

    Marco Allekotte (Montag, 16 September 2013 14:48)

    Zunächst einmal möchten wir uns bei BW Fuhlenbrock und auch beim Trainer, für die Genehsungswünsche für unseren Kevin Ummerlee bedanken.

    Rein sachlich dargelegt, hätte ich mich auch gestern schon sehr über ein solches Wort gefreut, welches ich dann noch viel lieber dem Kevin überbracht hätte.

    Es stand und steht überhaupt nicht zur Debatte, dass es ein Unfall war und der Spieler von BW Fuhlenbroch zunächst den Ball getroffen hat. Für mich war es jedoch nicht nachvollziehbar, dass sogar noch vermutet wurde, "dass der vermutlich eh nichts hätte", obwohl der Spieler schon knapp eine Minute auf dem Platz lag und sich quasi nicht gerührt hat. Den "Knall" des Zusammenpralls konnte man selbst bis zur Außenlinie sehr gut wahrnehmen.

    Selbst dies könnte ich noch mit dem vorhandenen Adrenalin, während eines solchen Spiels begründen. Allerdings standen wir noch ca. 20 Minuten nach dem Spiel ebenfalls vor dem Kabinentrakt.

    Und nach meiner Auffassung, hätte man spätestens hier die Ruhe finden können, sich bei uns eventuell über die ersten Neuigkeiten zu erkundigen.

    Ich weiß nicht, welche Kommentare ich nun erfahren werde. Wenn ich den Bericht des Spiels glauben schenken darf, besteht ja nun wirklich ein Gefühl des Bedauerns über das Geschehene.

    Noch einmal sei gesagt, dass es sich um einen unglücklichen Unfall handelte und natürlich hat der Spieler vorher den Ball getroffen. Im Effekt einer solchen Situation, steht ebenfalls die Freistoßentscheidung des Schiedsrichters immer zur Debatte.

    Wir sollten dennoch bei all unseren Emotionen nicht das Fingerspitzengefühl vermissen lassen, wenn die Gesundheit eines Spielers gelitten hat.

    Gerade wir Trainer sollten dies nicht vergessen, denn wir tragen in unserer Tätigkeit auch immer ein wenig die Verantwortung für das Verhalten unserer Mannschaften.

    Wir wünschen Euch noch viel Erfolg, denn Ihr habt eine starke Mannschaft, die sicherlich um den Aufstieg kämpfen wird.

  • #35

    lach (Montag, 16 September 2013 15:45)

    Ist das eintheater hier ob welheimer katzen oder real fuhlenbrock ist doch nur b-klasse und spielen was nur gegem 2manschaften und zu rhenania wer sehr hoch will kann tief fallen.

  • #36

    SVR (Montag, 16 September 2013 16:36)

    Keine Disziplin, jede Woche einen Platzverweis. Gegen Vogeleim (potentieller Absteiger) nur 0- 0 und das auch noch gluecklich. Bereits in der Vorbereitung haetten einige rote Karten gezeigt werden muessen, jedoch hatten sie dort den Schiedsrichter meist als Kumpel. Wegen meiner muesen sie kein Tor in der LL erzielen. Es werden auch weiterhin etliche Spieler vom Platz fliegen.

  • #37

    @denkmal (Montag, 16 September 2013 17:22)

    Da hast du vollkommen recht wenn 7-8 Leute ausfallen davon die Hälfte vom Stamm wird es einfach schwer gegen so eine Truppe zu bestehen wie du erwähnst ist es bei sc 20 nicht anders aber die Leute kommen wieder und dann wird man sehen wo die Vereine dann in paar Wochen stehen dann kann der dritte sich ja nochmal äußern wobei er es lieber lassen sollte da er nicht gerade sehr viel Ahnung

    Gruß von der Tiroler Straße ....

  • #38

    rhenane (Montag, 16 September 2013 17:27)

    Habe gehort das spath und spiller im gesprach sind.haben beide nicht sonntag fur bw gespielt

  • #39

    Konkret (Montag, 16 September 2013 17:50)

    An alle Scharfschützen:
    Mehr Pech als Rhenania kann man ja wohl auch nicht haben! Jankowski und D. Wenderdel fallen bis zur Winterpause aus, jetzt kommen noch K. Wenderdel und Ihab Katoum mit mindestens 6 Wochen Pause hinzu. Die rote Karte gegen Samed am ersten Spieltag war ein Witz(was auch der gegnerische Trainer zugab), die rote Karte in Vogelheim gegen Schittko naja kann man geben. Hatte aber nix mit Disziplinlosigkeit zu tun, sondern ein normales Foul. Ihr seid hier alle so schlau! Außer gegen Vogelheim hätte Rhenania immer in Führung gehen müssen, aber die treffen im Moment das Tor einfach nicht. Ich sage, weiter hart arbeiten und blos nicht vom Weg abbringen lassen. Besser , im schlimmsten Fall, in Ehren absteigen als Schulden zu machen und teure Auswärtige zu holen. Die spielen da zur Zeit für Nothing, kriegen nur Punktprämie, aber auf dem Abstiegsplatz nix.
    Die ganzen Spieler, die der Trainer wollte kicken jetzt woanders. Weil Sie die Aschenplätze so toll finden? Ich glaube das hat eher mit anderer "Asche" zu tun.Aber nicht über jeden Verein hält die Stadt (bzw. der Fiskus)die schützende Hand drüber, obwohl hoffnungslos verschuldet. Ne VFB!?
    Und jetzt über obige Zeilen nachdenken und dann in zwei Monaten antworten (wenn es bis dahin verstanden wurde).

  • #40

    Zuschauer BSB (Montag, 16 September 2013 18:04)

    Super Spiel Jungs..
    Man hat die klasse schon gegen Concordia gesehen.
    Da wächst was zusammen..
    Immer weiter so..

  • #41

    AN 20 (Montag, 16 September 2013 18:27)

    WAS KANN DER TRAINER DAFÜR, WENN DIE MANNSCHAFT ALLE CHANCHEN VERBALLERT????? SAG MIR DAS MAL BITTE????

  • #42

    zu real fuhlenbrock (Montag, 16 September 2013 19:34)

    Werden nicht mehr Als 3 werden haben nur 3 leistungs trager und die anderen sind nur mittel mass sobald einer davon nicht spielt wird es schwer.

  • #43

    zu schauer (Montag, 16 September 2013 20:08)

    Der BlauWeiße Express rollt 1 und 2 auf platz eins weiter so jungs.

  • #44

    der reporter (Montag, 16 September 2013 20:16)

    zu lach nr 35 !!!!
    echt irre dein text bist bestimmt ein echtes SCHENIEEEE hahahahahahahahaha
    zu welheim !!!! geiles derby an der klopriestrasse scheint ja doch noch viel freundschaft dazu sein
    echt toll,das spiel und das miteinander nur einer hats nicht ganz geschnallt.... unser levent
    und don du kannst garnichts hast dich vor angst auswechseln lassen

  • #45

    rhenane (Montag, 16 September 2013 21:14)

    Falsche planung keine verstarkung werden es schwer haben

  • #46

    nur der tbo (Montag, 16 September 2013 21:53)

    Zu Aufstieg Fuhlenbrok es gibt nur einen Aufsteiger TBO also Ruhe.

  • #47

    Blau er (Montag, 16 September 2013 21:56)

    Möllmann marschiert schau sc20 Abstieg :-) :-)

  • #48

    @vanessa (Montag, 16 September 2013 22:14)

    Erst mal Top das ich mal etwas von einer Frau hier lesen darf. !!!Respekt!!! Aber was mich sehr interessieren würde wer deiner Meinung weg ist als Spieler die keine Ahnung haben sollen. Und wer sind die Top Transfers. LG Markus

  • #49

    @42 (Dienstag, 17 September 2013 10:29)

    Wer sind denn die Leistungsträger?