Feldhausen-Reserve zeigte sich torhungrig

Am ersten Spieltag konnte die Reserve von TSV Feldhausen einen Kantersieg einfahren. Am Ende stand es 8:2 für den TSV im Spiel gegen den FC Horst II. Tim Jenke (5), Hendrik Telljohann (2) und Sven Peter waren dabei erfolgreich. Das Team rund um Trainer Heiner Dieckmann, der sehr angetan und zufrieden war vom Spiel, freuen sich über einen gelungen Start in die neue Saison.

Text: Sven Peter/Feldhausen

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    CL (Dienstag, 20 August 2013 22:30)

    Granate der Tim

  • #2

    Benny (Mittwoch, 21 August 2013 16:03)

    Gegen die hätte sogar eine Heimauswahl gewonnen