Eigenständige U23 ist das Ziel

Mannschaftsvorstellung Zweitvertretung

Eine kuriose Saison liegt hinter der Zweitvertretung des SV Zweckel. Obwohl es bei der Reserve des Oberligaaufsteigers lange Zeit sportlich gut lief, gab es zwei Trainerwechsel innerhalb von nur wenigen Wochen. Es sah zunächst alles danach aus, dass die Zweite vom SVZ in der Spielzeit 2013/14 in der Bezirksliga an den Start geht. Im letzten Drittel der Saison ließ man aber deutlich nach und verspielte so die große Chance auf den Doppelaufstieg. In der Sommerpause hat sich bei der Truppe vom Trainerduo Sören Schürer/Rene Ewald so einiges geändert.

Mannschaftsvorstellung SV Zweckel II

Von Felix Hülskemper

Eine hervorragende Hinrunde spielte die zweite Mannschaft vom SV Zweckel in der letzten Saison in der Kreisliga A. Mit einiger Unterstützung von der Erstvertretung, die damals noch in der Westfalenliga an den Start gegangen war, sammelte der Aufsteiger ganze 34 Zähler und ging somit als Tabellenführer in die Winterpause. In eben dieser wurde der erst im Sommer auf Sören Schürer gefolgte Trainer Marc Bahl von Günter Appelt zum Co-Trainer der ersten Mannschaft berufen. Bahl nahm an und der SVZ stellte mit Andreas Albersmann einen neuen Übungsleiter für die Reserve ein. Auch unter Albersmann lief es gut. Die Zweckeler bauten ihre Tabellenführung aus und hatten phasenweise sechs Punkt Vorsprung auf Rang zwei. Doch immer wieder hörte man bereits von Unruhen innerhalb der Mannschaft. Nicht einmal drei Monate nach Dienstantritt legte Albersmann sein Amt nieder. Mit Sören Schürer wurde derjenige Übungsleiter für die Aufgabe gewonnen, der bereits den Aufstieg aus der B-Liga geschafft hatte. Zum Ende der Spielzeit brach die Reserve des SV Zweckel aber förmlich ein. Man verspielte den Vorsprung und landete letztlich auf dem fünften Tabellenplatz. Lediglich 21 Zähler holte der SVZ II in der Rückrunde. „Wer die Aufstellungen verfolgt hat, hat natürlich gesehen, dass am Anfang einige Spieler von oben dabei waren. Hinterher waren es dann noch drei. Es ist nunmal ein Qualitätsunterschied. Hinzu kommt, dass die Mannschaft an sich kein wirkliches Team ist, einige Sachen untereinander passten einfach nicht“, deutete Schürer bereits am Saisonende gegenüber Auf’m Platz an.

Trainer Rene Ewald.
Trainer Rene Ewald.

   In der Sommerpause griff man beim SV Zweckel durch. Zunächst wurden einige Spieler aussortiert. Mit Rene Ewald konnte man einen Trainerpartner für Sören Schürer gewinnen. Neu zum Team sind neben einigen Spielern von außerhalb auch Akteure aus der eigenen A-Jugend gestoßen. Diese will man nun behutsam heranführen.

   Bei den Gladbecker Feldstadtmeisterschaften ging man für die erste Mannschaft an den Start und scheiterte im Halbfinale am späteren Sieger BV Rentfort erst im Elfmeterschießen. Die bisherigen Testspielergebnisse in der Vorbereitung sind nicht gerade berauschend. Einzig gegen Wacker Gladbeck konnte man mit 1:0 gewinnen. Gegen die eigene A-Jugend, TuS Haltern II, ETuS Bismarck, Dostlukspor Bottrop II und Eintracht Erle gab es Niederlagen. Ziel ist es beim SVZ, die Truppe um das Trainerduo Schürer/Ewald als eine U23 aufzubauen. Das Team soll im Großen und Ganzen eigenständig bleiben und keine allzu große Unterstützung aus dem Oberligakader bekommen, wie in der Vorsaison. Dazu hat man aus der eigenen A-Jugend auch ganze sechs Neuzugänge verzeichnen können. Mit Robin Lenz (FC Gladbeck), Jens Dreger (Adler Ellinghorst), Rabie Semmo (Alemannia Gladbeck), Oliver Kubitza (BV Rentfort II), Tobias Urbschat (Adler Osterfeld) und Marcel Dörnemann (Adler Ellinghorst) kommen auch einige Akteure von anderen Vereinen zum Kader hinzu. Demgegenüber stehen aber auch sechs Abgänge. Bei der Zweitvertretung vom SV Zweckel ist also eine ordentliche Umstrukturierung erfolgt.

Auf’m Platz sprach mit Trainer Sören Schürer

Trainer Sören Schürer.
Trainer Sören Schürer.

Auf’m Platz: Ihr habt die Mannschaft in der Sommerpause ordentlich umstrukturiert. Unter anderem bekommst du mit Rene Ewald Unterstützung in der Trainingsarbeit. Was war der ausschlaggebende Grund und was versprecht ihr euch von den Veränderungen?

Schürer: Mit Rene kam ich immer gut klar und wusste, dass er sich verändern wollte. Durch die Veränderung können wir die große Trainingsgruppe einfach besser steuern und es passt super. Selbst wenn einer von uns mal nicht kann wissen wir somit, dass ein optimales Training gewährleistet ist. Die personellen Veränderungen waren zwangsläufig notwendig. Es gab einige Diskrepanzen innerhalb der Mannschaft und wir mussten einen Schnitt machen.

 

Auf’m Platz: Inwieweit wird es in der kommenden Saison Unterstützung aus der ersten Mannschaft für euch gebe? Gibt es bereits Absprachen?

Schürer: Es ist so besprochen worden, dass die Mannschaft eigenständig bleibt. Zielsetzung ist es über Jahre eine U23 aufzubauen, da wurde jetzt mit angefangen. Es wird eher nicht der Fall sein, dass es eine derartige Unterstützung aus dem Oberligakader gibt, wie in der letzten Saison.

 

Auf’m Platz: Was habt ihr euch für die kommende Saison vorgenommen? Wie lautet die Zielsetzung?

Schürer: Ich bin ja dafür bekannt, dass ich nicht großartig am Tabellenplatz orientiert bin. Es geht darum, dass wir neue Strukturen in der Mannschaft entwickeln und unsere Ideen umsetzen. Es gibt andere Mannschaften in der Liga, die Ansprüche nach ganz oben stellen. Wir wollen für uns arbeiten.

Transfers

Neuzugänge:

Robin Lenz (FC Gladbeck), Jens Dreger, Marcel Dörnemann (beide Adler Ellinghorst), Rabie Semmo (Alemannia Gladbeck), Oliver Kubitza (BV Rentfort II), Tobias Urbschat (Adler Osterfeld) Benjamin Flohr, Sven Martin, Mirco Büschgens, Marcel Capek, Denis Crevatin, Mehmet Cevar (alle A-Jugend)

 

Abgänge:

Marcel Ofiera, Dominick Ogaza, Maurice Ogaza (alle VfL Grafenwald), Thorben Bork (SC Schaffrath), Dennis Grüttner, Samet Varli (unbekannt)

SV Zweckel II - Saison 2013/14.
SV Zweckel II - Saison 2013/14.

Kader

Tor:

Marcel Dörnemann, Darius Poloczek, Christian Scheuplein

 

Abwehr:

Mirco Büschgens, Denis Crevatin, Benjamin Flohr, Oliver Kubitza, Tim Leinen, Sven Martin, Mario Schluck

 

Mittelfeld:

Bastian Averesch, Marcel Capek, Mehmet Cever, Jens Dreger, Kevin Fedrowitz, Christopher Jungnickel, Robin Lenz, Mohammed Maoula, Pascal Meinberg, Tim Nowak, Rabie Semmo, Tim Wenda, Tobias Urbatsch

 

Sturm:

Rene Ewald, My Adil Lahbadi

 

-> Hier geht es zum SV Zweckel bei Auf'm Platz <-

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 22
  • #1

    gladbecker (Dienstag, 13 August 2013 00:50)

    Hört sich ja alles ganz toll an aber bezweifel das es alles so klappt Zweckel brauch zeitnah einen Unterbau für die erste .

  • #2

    der (Dienstag, 13 August 2013 06:44)

    Ein großes fragezeichen diese Truppe,verlieren jedes Freundschaftspiel,präsentieren sich bei den stadtmeisterschaften aber ganz ordentlich.da die erste aber Oberliga spielt,muss normal der aufstieg das ziel sein,damit man junge gute Spieler dort unterbringen kann

  • #3

    Euer Freund Klaus (Dienstag, 13 August 2013 07:36)

    Urbschat zurück nach Zweckel? Wieso wird er nicht bei den Zugängen erwähnt? Vllt handelt es sich nur um einen Tippfehler, wenn nicht kann ich nur sagen: Glückwunsch Zweckel für diesen Neuzugang. Menschlich Top und auch fußballerisch eine Gladbecker Größe. SVZ2 macht alle richtig. Unruhestifter raus und neue Topleute rein

  • #4

    Euer Freund Klaus (Dienstag, 13 August 2013 07:39)

    Und viel Glück der Truppe. Wenn die Truppe zusammenhält ist ein Platz zwischen 8-12 drin

  • #5

    Preußen Veteran (Dienstag, 13 August 2013 09:52)

    Hab auch gehört das Tobias Urbschat gewechselt ist nach Zweckel, kam vom Bezirksligisten Adler Osterfeld, hätte ihn gern in bei uns in Preußen gesehen, aber was nicht ist kann ja noch werden. Vielleicht wurde das Interview vorhergemacht und steht deswegen nicht dabei bei den Zugängen.

    Alles Gute und wir sehen uns mindestens 2 mal die Saison ;)

  • #6

    Zuschauer (Dienstag, 13 August 2013 11:59)

    Könnte eine überaschungs Mannschaft werden dieses jahr

  • #7

    Jungen (Dienstag, 13 August 2013 12:44)

    Mit Bahl wäre der SVZ II AUFGESTIEGEN viel Glück in der neuen Saison.

  • #8

    Beobachter (Dienstag, 13 August 2013 13:03)

    Fakt ist das es in der Saison ne dicke Überraschung geben wird! Tobias urbschat als Top Verpflichtung "zu betiteln" ist fragwürdig ob der jenige große Ahnung hat!
    Ich traue dem sv zweckel genau soviel zu wie dem bv Rentfort !

  • #9

    Gladbecker 1.0 (Dienstag, 13 August 2013 13:08)

    Ich sehe mit der zeit den sv Zweckel 2 als sehr gut & starke Truppe mit jungen Leuten wie Benny flohr, Marcel capek, Oliver kubitza,Tim Nowak, usw. das sind alles junge Fußballer die Grade im Kopf sind & die Mischung mit den älteren wird mit der zeit eine gute Entwicklung bringen & dann kommt Sprung unter den ersten 3zu spielen von alleine!
    MfG gladbecker 1.0
    Freu mich schon auf Sonntag & den Saison Start!!!

  • #10

    Experte vom Dienst (Dienstag, 13 August 2013 13:43)

    Ich glaub der Herr Schürer wird mit seiner Mannschaft für die eine oder andere Überraschung sorgen. Wird eine Interessante Saison werden

  • #11

    Kurt (Dienstag, 13 August 2013 13:58)

    Ich sehe diese talentierten Spieler auch bei optimalen Saisonverlauf in den Top 15 der Liga

  • #12

    gladbecker (Dienstag, 13 August 2013 13:59)

    Die Jungs aus der a sind keine große Verstärkung die haben ja sogar im letzten a Jugend Jahr keine große Rolle gespielt aber abwarten wie die junge Mannschaft sich entwickelt auf den stm haben die sich echt gut präsentiert

  • #13

    Ulf -kotte (Dienstag, 13 August 2013 17:03)

    von der qualität keine gute truppe

  • #14

    Fragender (Dienstag, 13 August 2013 18:07)

    Der P. Meinberg hat doch letzte Saison schon in der ersten Mannschaft gespielt und das auch ganz ordentlich! Warum ist er denn jetzt in die 2. Mannschaft gerutscht? Berufsbedingt? Vielleicht weiß jemand mehr und könnte etwas dazu sagen. Wundert mich halt!

  • #15

    Hahaha (Mittwoch, 14 August 2013 09:47)

    Haha. Bei allem Respekt Leute. Aber den Kommentaren zu folge , kann absolut niemand in "Gladbeck" bzw bei "Zweckel" Fußball spielen.
    Wie kann man Tobias Urbschat als "Top Verpflichtung" und "Gladbecker Größe" betiteln. Hammer :))) ich kann nicht mehr.
    Aber naja , wünsche ihm persönlich selbstverständlich alles gute , sowohl sportlich als auch im privaten. Aber die Kommentare find ich persönlich als ne Lachnummer.

    Naja , Glück auf !!

  • #16

    Kicker (Mittwoch, 14 August 2013 10:05)

    Zweckel gewinnt sein letztes Testspiel gegen Westfalia Herne 2 mit 5:1

  • #17

    @ Fragender (Mittwoch, 14 August 2013 16:17)

    Er wurde aussortiert..

  • #18

    rolf domjohann (Mittwoch, 14 August 2013 16:51)

    1. Hat urbschat bei Osterfeld in der zweiten Mannschaft gespielt und 2. frage ich mich als Oberhausener, wie bei euch die Leute aufm platz rumrennen, wenn Herr urbschat schon ne "Gladbecker größe" und "Typ Verpflichtung" ist.
    Entweder haben ihr einige überhaupt keinen Fußball Sachverstand, oder jemand hat beabsichtigt, diese überpositiven Kommentare geschrieben. Ein Schelm wer böses dabei denkt...
    Wünsche allen gladbeckern eine sehenswerte Saison.
    Mfg
    Rolf

  • #19

    zidane (Mittwoch, 14 August 2013 17:20)

    also leute wollte euch in zweckel nur kurz die augen öffnen tobias urbschat hat definitiv nicht in der ersten gespielt und wenn er es erzahlt hat na dann dann habt ihr euch ein messi in langsam gekauft und das nach aller regeln der kunst bei adler 2 hat er auch nur gespielt weil da kaum leute waren aber behandelt ihn wie ein star fragt ihn ob er autogramme schreibt :-D viel gluck mit dem adler macht jetzt noch kreuzzeichen das er weg ist :-D

  • #20

    intern (Donnerstag, 15 August 2013 08:45)

    Meinberg ist ein junger Spieler,der Sprung von der a jgd in die Oberliga ist groß,man wird ihn auf Dauer aber wieder in der ersten sehen

  • #21

    zizou (Donnerstag, 15 August 2013 13:14)

    der herr urbschat ist ne versterkung für die alte herren so wie er sich bewegt!! und noch als kleinen tipp er hat inner kreisliga gespielt sprich 2te mannschaft und da hat er nur gespielt weil die nichtmal genug mann hatten !!!!

  • #22

    Adler Urgestein (Freitag, 16 August 2013 21:18)

    Ich hab ihn bei der ersten gesehen und da hat er auch gespielt und auch die Vorbereitung bei 1. Mannschaft mitgemacht, aber traurig wenn Leute über Ex Spieler herziehen. Wünsche ihm Alles Gute für die Zukunft Tobi, warst immer gern gesehen