Sommerfest machte Freude auf mehr in Ebel

Da hatten sich die Organisatoren beim VfR Ebel aber reichlich etwas einfallen lassen und sorgten für Jung und Alt beim ersten Ebeler Sommerfest für gute Unterhaltung. Ob Hüpfburg, Dosen werfen, Bobbycar-Rennen oder Torwandschiessen; jeder ist hier gestern bestens unterhalten worden. Natürlich durfte eine Tombola und leckeres vom Grill nicht fehlen.

Die Ebeler hatten sichtbar viel Spaß beim ersten Sommerfest.
Die Ebeler hatten sichtbar viel Spaß beim ersten Sommerfest.

Gemeinsam haben sie beim VfR Ebel dafür angepackt, Spenden gesammelt und ihren Mitgliedern, Freunde und Gönner einen tollen Tag bereitet. Insgesamt 45 Helfer inklusive der kompletten ersten Mannschaft halfen an allen Ecken auf der Sportanlage Lichtenhorst mit, dass das erste VfR Ebel-Sommerfest eine gelungene Veranstaltung wurde. "Wir wollten kurzfristig noch in diesem Sommer etwas hier auf die Beine stellen und haben dann gemeinsam beschlossen, dass wir genau das hier veranstalten und die großen als auch die kleinen Ebeler beisammen bekommen", verrät einer der Organisatoren, Tim Lanfermann. "Damit wollten wir auch die Ebeler hier auf die Sportanlage locken, die sich sonst nur in ihren Wohnungen verstecken. Aber auch Interessierte sollten uns mal auf diesem Wege näher kennenlernen. Wir haben über das elektronische Postfach auch alle anderen Vereine eingeladen. Damit wollen wir einfach zeigen, dass es uns noch gibt", so Lanfermann weiter.

Viele Kinder folgten der Einladung und hatten großen Spaß beim VfR Ebel. Natürlich hoffen die Verantwortlichen, dass gerade diese Kinder ihre fußballerischen Künste schon bald in der eigenen Jugendabteilung zeigen. "Dieses Sommerfest alleine reicht natürlich nicht um Präsenz gerade in unserem Stadtteil zu zeigen. Wir wollen dieses Fest gerne etablieren und weitere Aktionen planen. Darunter zählt u.a. mal wieder ein eigenes Turnier", verspricht Tim Lanfermann.

In Ebel herrscht wieder ein Aufschwung, alle ziehen an einem Strang. Das lässt hoffen auf weitere Aktionen. Das Sommerfest war in jedem Fall schon ein guter Start in eine bessere Zukunft des VfR Ebel.

Weitere Impressionen von Samstag:

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    pro Ebel (Sonntag, 11 August 2013 22:22)

    Super Geile Aktion gestern!!!
    Vielleicht findet sich ja noch der ein oder andere Sponsor für die nächste Zeit. Ich wünsche dem vfr Ebel alles alles gute. Weiter so!!!