Hobbyliga Bottrop startet in die neue Saison

Als erste Mannschaft der Hobbyliga Bottrop starteten die Ritter (Hobby BOT III) in die neue Saison und traten auf dem Sportplatz ‚In der Welheimer Mark‘ gegen die Mannschaft des SSV 51 Bottrop an. Bei bestem Fußballwetter legten die Ritter von Spielbeginn an richtig los und gingen beeits nach wenigen Minuten mit 1-0 durch Kevin Müller in Führung. Der zwischenzeitliche Ausgleich beeindruckte den FC Ritter keinesfalls und Kevin Müller avancierte zum Spieler der ersten Halbzeit, da er mit seinen Toren 2 und 3 die beruhigende 3-1 Halbzeitführung herausschoss.

Nach dem Seitenwechsel waren die Ritter jederzeit gefährlich, jedoch kamen die Mannen um Coach Marco Roß immer besser ins Spiel und setzten ihre eigenen Akzente, glichen zwischenzeitlich zum 3-3 aus. Nach einer Ecke traf Stefan ‚Pommes‘ Pompetzki zur erneuten Führung für die Ritter, die aber nur bis kurz vor Spielende Bestand hatte. Einen Konter kurz vor Schluss schlossen die Welheimer mit dem 4-4 Endstand ab. Beide Trainer waren mit den Leistungen ihrer Teams nicht unzufrieden, sahen aber noch Entwicklungspotenzial nach oben.

 

Text: Frank Honysz, Hobbyliga Bottrop

Kommentar schreiben

Kommentare: 10
  • #1

    Tobs (Dienstag, 06 August 2013 09:36)

    Spielt SSV jetzt in der Hobbyliga oder Ritter im Kreis? Ein bisschen verwirrend, bin noch nicht ganz in der Thematik

  • #2

    SSV-Fan (Dienstag, 06 August 2013 10:58)

    Faires Spiel von beiden Seiten! Jederzeit wieder!

  • #3

    Frank Honysz (Dienstag, 06 August 2013 11:38)

    @Tobs
    Die Hobbyliga Bottrop nimmt zur neuen Saison mit 5 Mannschaften am Spielbetrieb im Kreis 10 Bottrop/Oberhausen teil.

  • #4

    ssv (Dienstag, 06 August 2013 12:41)

    jetzt gewinnen wir nicht mal mehr gegen eine hobbyliga truppe man man man .

  • #5

    Jonny (Dienstag, 06 August 2013 16:58)

    Eine Hobbyligamanschaft ist nicht unbedingt immer Fallobst, hätte zumindest letzte Saison auch nicht gedacht, das die dritte von VFB soweit oben steht.
    Denke die Hobbyligamannschaften ergänzen super die Kreisliga C!

  • #6

    ssv (Dienstag, 06 August 2013 19:12)

    Aufstieg aufstieg aufstieg, hahah träumt weiter

  • #7

    lächerlich (Dienstag, 06 August 2013 20:34)

    SSv steigt bestimmt auf!

  • #8

    Uli (Dienstag, 06 August 2013 22:06)

    Seid wann spielt Müller bei Ritter

  • #9

    Kritiker (Mittwoch, 07 August 2013 09:52)

    Also mal ernsthaft. Warum wird Ritter?! hier so hochgelobt? SSV ist momentan einer der schlechtesten mannschaften der Liga.(warum weiß nur der Liebe Gott).. Und alle hobbyliga bottrop Vereine werden gnadenlos untergehen...

  • #10

    Kreisspieler (Freitag, 09 August 2013 08:57)

    Kritiker @ 9
    Hast ja voll den Plan vom Bottroper Fussball :D , wenn du etwas Ahnung hättest , wäre es dir sicherlich nicht entgangen , das SSV 51 die komplette RW Welheimer Löwen 2 sind und diese haben in der letzten Saison knapp den Aufstieg in der Kreisliga B verpasst und Ritter 83 ist eben gut. Und wie gnadenlos Hobbyligavereine untergehen sieht man ja am Beispiel von Polonia und Batenbrocker Ruhrpottkicker , beide ehemalige Hobbyvereine spielen momentan in Kreisliga B.