Appelt-Elf spielt 1:1-Unentschieden

Der Oberligist SV Zweckel kam am heutigen Samstag nicht über ein 1:1-Unentschieden gegen die Zweitvertretung von Rot-Weiß Essen hinaus. Über 90 Minuten lang dominierte die Truppe von Trainer Günter Appelt die Partie, doch bevor Ramadan Ibrahim in der 74. Spielminute zum 1:1 ausgleichen konnte, gingen die Gäste bereits in der 20. Spielminute durch einen Abstimmungsfehler in der Abwehr durch Christoph Sauter mit 1:0 in Führung (20.). Appelt war nach der Partie jedoch sichtlich zufrieden, bemängelte nur die Torausbeute: "Das war gut heute! Wir sind ja noch in der Vorbereitung, aber an der Chancenauswertung müssen wir noch arbeiten. Da haben wir einige gute liegengelassen."

Kommentar schreiben

Kommentare: 7
  • #1

    Lebron James (Samstag, 20 Juli 2013 22:05)

    Der junge muss mehr spielen...vor dem Tor ist der eine Maschine

  • #2

    zweckler (Sonntag, 21 Juli 2013 14:31)

    sauber rami

  • #3

    Ferhad Nazerekel (Sonntag, 21 Juli 2013 17:04)

    Rama der beste offensiv Spieler in seinem Alter hier in gladbeck und im Kreis . Viel Glück weiterhin bruder

  • #4

    Jackson (Sonntag, 21 Juli 2013 22:57)

    Rami Diaz

  • #5

    Insider aus Gladbeck (Montag, 22 Juli 2013 04:00)

    Habe von einem geheimplan und Gesprächen zwischen Alemania und r. Ibrahim gehört.

    Angeblich wollen ihn die Libanesen zum krusenkamp lotsen
    Was für einen Wechsel spricht : die Libanesen von Alemania kennen ihn und sie verstehen sich gut. Gut möglich, dass er in der Winterpause wechselt oder gar Sperre auf sich nimmt, um das dream - Team am krusenkamp perfekt zu machen

  • #6

    zweckler (Montag, 22 Juli 2013 11:21)

    Der junge hat locker das potential für 3 liga warum sollte er nach alemania gehen ich bitte dich .

  • #7

    jan reizke (Montag, 22 Juli 2013 14:49)

    Ramadan Ibrahim ist ein super spieler der sollte für mich mal länger spielen und nicht erst in der 2halbzeit rein kommen für mich ist das ein stamm spieler.!!