Nachwuchs erfolgreich

Zwei Nachwuchsteams des BV Rentfort waren zuletzt noch aktiv. Sowohl die G1- als auch die E2-Junioren konnten erfolgreiche Spiele absolvieren. Das jüngste Team des BVR sicherte sich bei einem Turnier von Adler Frintrop den Titel. Die E2 schaffte in ihrem letzten Spiel in dieser Zusammensetzung einen knappen 5:4-Erfolg. 

G1-Junioren Turniersieger in Essen

Die G1-Junioren des BVR gewannen den Adler Maredo Cup von Adler Frintrop. Nach Siegen gegen Adler Frintrop, TusPO Saarn, Ballfreunde Bergeborbeck und den SV Hamborn 1890 konnten die Jungkicker des BVR unter den Trainern Dogan Özdemir und Deniz Ata den Siegerpokal in die Luft strecken. Nach 12 Punkten und 21:4 Toren konnte man von einem verdienten Turniersieg sprechen.

 

 

E2-Junioren BV Rentfort – Jahn Hiesfeld 5:4 (2:2)

Das letzte Spiel als E2-Junioren konnte der Rentforter Nachwuchs knapp und glücklich gewinnen. Der Trainer nutzte das Spiel auch dazu seinen Torhütern Spielpraxis auf dem Feld zu sammeln. In der ersten Halbzeit zeigte das Team eine ordentliche Leistung und ging mit 2:2 in die Pause. In der zweiten Halbzeit konnten die Rentforter bei hohen Temperaturen 5:4 in Führung gehen und dieses Ergebnis dank eines starken Torhüters Maurice Höll glücklich über die Zeit retten. Die Treffer erzielten Yannick Rheinberg 2, Shari Barrio, Kevin Lichterfeld und Robin Wilting.

Texte: BVR

Kommentar schreiben

Kommentare: 0