E-Jugend im Einsatz

Am Wochenende spielte die E-Jugend des RSV gegen RW Fuhlenbrock. Das neuformierte Team (Jahrgang 2003/2004) spielte einen tollen Ball. In der ersten Halbzeit kamen Sie zu zahlreichen Chancen. Zur Halbzeit stand es dann auch 2:0 für den RSV. In der zweiten Halbzeit kam Fuhlenbrock besser ins Spiel. Es war ein auf und ab in der zweiten Halbzeit. Doch am Ende setzten sich die RSV Jungs durch und gewannen das Spiel mit 4:2. Trainer Dirk Westhoven war zufrieden mit seiner Truppe: „Heute konnten wir nicht aus dem Vollen schöpfen, da uns zahlreiche Spieler fehlten, sieben an der Zahl, aber wir haben trotzdem ein sehr gutes Spiel gemacht. Es war ein toller Test.“

Text: RSV Klosterhardt, Jugendabteilung

Kommentar schreiben

Kommentare: 0