E1-Jugend ist Stadtmeister

Die E1-Junioren des BV Rentfort holten am Samstag den Titel des Feldstadtmeisters zur Hegestraße. Bei der diesjährigen Stadtmeisterschaft, die von Preußen Gladbeck ausgerichtet wurde, startete die Mannschaft der Trainer Hermann Zirwes und Stephan Rheinberg mit einem deutlichen 6:0 Sieg über Alemannia Gladbeck gut in das Turnier. Im zweiten Spiel kam es zum Duell der beiden Favoriten.

Von Anfang an beherrschte Rentfort das Spiel gegen den SV Zweckel und erspielte sich einige gute Tormöglichkeiten. Zunächst scheiterte man, aber dann schaffte Justin Andjelkovic per Kopf das verdiente 1:0. Somit war die Tür zum Turniergewinn weit aufgestoßen. Die nächsten beiden Spiele gegen Wacker Gladbeck und Preußen Gladbeck gingen jeweils mit 4:0 an den BVR. Im letzten Spiel gegen SB Gladbeck hätte also ein Unentschieden zum Titelgewinn gereicht. Doch auch dieses Spiel wollten die Rentforter Jungs gewinnen. Trotz vieler vergebener Torchancen reichte es zu einem knappen So feierte man ausgelassen den verdienten Turniersieg mit 15:0 Punkten und 17:0 Toren.

 

Es spielten und trafen( ): 

 

Nils Schaudinn, Luca Drzisga – Collin Meininger, Daniel Kerbstadt (1), Joel Linka (1), Marius Wichert (4), Justin Schmitt, Yannick Rheinberg (6), Julian Grehl (2), Tom Schlieper, Justin Andjelkovic (3)

 

Trainer:

Hermann Zirwes und Stephan Rheinberg

 

Text und Fotos: BV Rentfort

Kommentar schreiben

Kommentare: 0