Klosterhardter Jugend war im Einsatz

Die Jugendmannschaften vom RSV Klosterhardt waren am Wochenende wieder aktiv. Die U17 Mädchenmannschaft verlor ihr letztes Heimspiel mit 3:4. Trotz dieser unnötigen Niederlage feierten die Mädels die Meisterschaft. Nach dem Spiel wurde noch gegrillt und ein bißchen gefeiert. Außerdem waren noch andere Teams im Einsatz.

Die Bambini-Truppe war bei dem Bambini-Treff der Bartenbrocker Ruhrpott Kicker eingeladen. In ihren 5 Spielen holten sie sich 2 Siege, 1 Unentschieden und 1 Niederlage.

 

Die E1 und E2 waren auch am Sonntag im Einsatz. Sie bestritten ein Turnier bei den Freunden bei SUS 21 in Oberhausen. Die E1 Mannschaft belegte den 2. Platz. Sie holten aus 6 Spielen 4 Siege, 1 Unentschieden und 1 Niederlage. Die E2 holte den 7. Platz. Die Mannschaft bestand nur aus Spielern mit dem Jahrgang 2003/2004. Es war richtig schwer für die Jungs gegen komplette Mannschaften zu spielen mit dem Jahrgang 2002. Trotzdem zogen Sie ihre 6 Spiele durch. Klasse Leistung!

 

Jetzt diese Woche (Mittwoch) spielt die E Jugend gegen SC GA Sterkrade. Heimspiel! 17.45 Uhr Anstoß! Am Samstag sind auch drei Mannschaften wieder im Einsatz. Also wer Lust hat, schaut mal vorbei...

Text: RSV Jugendvorstand

Kommentar schreiben

Kommentare: 0