„Fuhlenbrock ist klarer Favorit“

Die Qualifikation für die diesjährigen Bottroper Feldstadtmeisterschaften neigt sich dem Ende zu. Drei Startplätze sind noch zu vergeben. Gruppe A und B sind schon komplett. Am morgigen Sonntag wird der erste Gruppengegner für Bezirksligist Dostlukspor gesucht. Auf der Sportanlage Jacobi kommt es zum Duell der beiden B-Ligisten BW Fuhlenbrock und SV Vonderort. Bei den Gästen vom Wienberg gibt Neu-Coach Hendrik Biegisch sein Pflichtspieldebüt. Leichter Favorit dürften die Hausherren sein.

Von Thomas Illguth

Qualifikation Feldstadtmeisterschaft 2013

BW Fuhlenbrock (Kreisliga B) – SV Vonderort (Kreisliga B)

Und alles andere als Sieg wäre auch eine Überraschung. Das sieht auch BWF-Trainer Andre Hülsmann so: „Wenn wir unsere Leistung abrufen, dann gehen wir als Sieger vom Platz. Für uns wäre es nicht gut, wenn wir nicht gewinnen würden“, betont aber auch im gleichen Atemzug, „dass wir mit Respekt an die Sache heran gehen werden. Unterschätzen werden wir niemanden.“ Gegen die Spielvereinigung wird Hülsmann, ganz im Gegensatz zu den letzten Saisonspielen, wieder auf die erste Elf setzen. Bis auf Patrick Czaja sind alle an Bord.

   Auf wen Biegisch setzen kann, wird sich noch zeigen: „Ich muss mir erst mal einen Überblick verschaffen, wer alles zu Verfügung steht, um eine schlagkräftige Truppe auf die Beine zu stellen.“ Nicht dabei sein werden auf jeden Fall Erdal Balli und David Winkel. Das Hauptaugenmerk der Vonderorter liegt darauf, in der nächsten Saison eine gutes Bild abzugeben, doch schon vorher aufgeben will der Neu-Coach dennoch nicht: „Fuhlenbrock ist klarer Favorit. Doch wir werden alles rausholen, um bei der Stadtmeisterschaft dabei zu sein."

Anstoß: 15 Uhr

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Bedenkenträger (Samstag, 15 Juni 2013 21:15)

    Nach dem zu erwartenden 0 : 7 wird er kommentar lauten.
    Die Mannschaft hat Qualität um mit auf den Aufstieg zu spielen.
    Gleiche Kommentare würde mann bis zur Winterpause lesen können.
    Nicht bei Peter " Manager Raabe " .
    Nach dem 6 Spieltag - 1 - 11 Punkte 3 : 36 Tore hat Don Peter
    die nächste geniale Idee.Bis dahin hat auch der Henne die nächste
    Herzenangelegenheit - (gefährlich Operation am offenen Herzen )
    vor Augen. Fortsetzung folgt

  • #2

    Ha Ha (Sonntag, 16 Juni 2013 16:57)

    Ha Ha der war echt gut.
    Sag mir mal deinen Namen, dann meld ich dich bei Deutschland sucht den witzigsten Vollidioten. ;)