C-Jugend feiert Aufstieg

Die Jubelgesänge der ersten Seniorenmannschaft sind noch nicht verklungen, da wird bereits der nächste Triumph im Waldstadion gefeiert: Die C-Junioren holten den verdienten Meistertitel, und die Mannschaft wird in der kommenden Saison in der Kreisjugendliga A antreten. Weiterhin sucht die Grafenwälder Fußballjugend zudem Nachwuchsspieler.

VfL Grafenwald C-Jugend feiert den Aufstieg in die Kreisjugendliga A

Am Dienstagabend stand das letzte Meisterschaftsspiel auf dem Programm. Nach dem 3:1-Erfolg beim SV Horst 08 III ließen die jungen Wöller die Korken knallen und bedankten sich beim Trainergespann Ludger Husmann, Tim Strohmeier und Christoph Krämer mit der obligatorischen Sektdusche.
    „Wir haben über die gesamte Saison eine konstante Leistung abgerufen, mit sehr schönen Spielen, die jeden Trainer erfreuen dürften. Wir sind mächtig stolz auf diese Truppe“, lautete das Fazit von Trainer Tim Strohmeier, der noch in der Erfolgsstunde den Blick sofort wieder auf zukünftige Herausforderungen richtete. „Wir suchen jetzt die eine oder andere sportliche Verstärkung, um in der höheren Spielklasse gut mithalten zu können.“

Grafenwälder Fußballjugend sucht Nachwuchsspieler

Der VfL Grafenwald lädt fußballbegeisterte Mädchen und Jungen aller Altersklassen ein, an einem Schnuppertraining auf der Sportanlage am Sensenfeld teilzunehmen. Insbesondere die frischgebackene Meistermannschaft der C-Jugend und die B-Jugend (Jahrgänge 1997 bis 2000) würden sich über Zuwachs freuen. Das Training dieser Teams findet dienstags und donnerstags, davon einmal pro Woche auf dem Rasenplatz, statt. Über die genauen Zeiten und Ansprechpartner für alle Mannschaften informiert der Internetauftritt www.vfl-grafenwald-jugend.de.

Texte und Bild: VfL Grafenwald

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Wöller (Freitag, 14 Juni 2013 13:37)

    Glückwunsch Tim zu doppelten Aufstieg ;)