Die ersten Neuzugänge

Die Reserve von Arminia Klosterhardt konnte in diesen Tagen ihre ersten Neuzugänge für die neue Saison präsentieren. Nach dem vorzeitigen Klassenerhalt in der Bezirksliga konnte der Sportliche Leiter Andreas Arold verkünden, dass vor allem aus den eigenen Reihen der Arminia neue Kicker dazustoßen. Unter anderem gibt es auch eine überraschende Verstärkung aus dem eigenen Landesliga-Team. Außerdem gibt es bereits einen feststehenden externen Neuzugang.

Von Raphael Wiesweg

"Aus unserer A-Jugend stoßen Marius Dyballa, Marvin Wieloch und Julian Bey zu uns, außerdem auch Peter Müller von der Erstvertretung und Oktay Cin von TSV Safakspor", gab Andreas Arold bekannt. Der Sportliche Leiter sieht in der Mischung bereits eine sehr gute Zusammenstellung. "Oktay Cin soll mit seiner Erfahrung, die er bereits in der Landesliga sammeln konnte, unsere jungen Spieler führen. Es ist schön, dass er wieder da ist, schließlich hat er in der Jugend bereits für uns gespielt." Etwas überraschender ist da dennoch der feste Wechsel von Peter Müller von dem eigenen Landesliga-Team in die Reserve. Müller hatte in der Landesliga bereits mehrfach getroffen und half in den letzten Wochen der Reserve ebenfalls mit seinen Toren aus, um vorzeitig den Klassenerhalt zu packen. Nun wird er ab sommer fester Bestandteil des Bezirksligisten. "Peter braucht eine neue Herausforderung und nachdem er in der Landesliga Torschützenkönig geworden ist, möchte er in der nächsten Saison in der Bezirksliga versuchen. Er wird auch ein ganz wichtiger Spieler sein, der in einem engen Spiel den Unterschied ausmachen kann. Peter ist ein echter Typ, ein Armine durch und durch, der dem Team gut tun wird - nicht nur auf'm Platz."  Die "Kobra", wie Arold seinen alten und neuen Knipser liebevoll nennt, hatte in den letzten vier Spielen sieben Treffer erzielt. "Wir sind sehr glücklich, dass Peter in der nächsten Saison für uns auf Torejagd geht", so Arold abschließend.

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Krass (Dienstag, 28 Mai 2013 10:31)

    Jeder würde 'ne Liga höher wechseln als Torschützenkönig aber er denkt zuerst an den Verein - Respekt!

  • #2

    Fan (Dienstag, 28 Mai 2013 10:43)

    Marius Dyballa

  • #3

    aufmplatz (Dienstag, 28 Mai 2013 11:05)

    @Fan:

    Alles klar, haben wir sofort geändert. Danke für den Hinweis!