Zwei Derbyniederlagen für den Nachwuchs

Sowohl die A-, als auch die B-Junioren des SV Zweckel mussten am vergangenen Wochenende deutliche Derbyniederlagen gegen den BV Rentfort hinnehmen. Beim jüngeren Nachwuchs hingegen lief es deutlich besser. Die C-Jugend des Westfalenligisten erspielten sich einen Punkt, die D-Junioren konnten mit 4:1 gewinnen.

A Jugend SV Zweckel - BV Rentfort 0:6

Mit einer stark dezimierten Auswahl und ohne Auswechselspieler versuchten die Grünhemden gegen den BVR zu bestehen. Letztlich musste man sich geschlagen geben.

 

B Jugend BV Rentfort - SV Zweckel 4:1

„Viele fragwürdige Entscheidungen entschieden letztlich die Partie für den BVR“, so Trainer Jörg Siewers.

 

C-Jugend SV Horst Emscher 08 II - SV Zweckel 2:2

Die Grünhemden gingen in Halbzeit eins durch einen gut platzierten Fernschuß von Oliver Meise in Führung. Leider fingen die Zweckeler sich nur vier Zeigerumdrehungen später bereits den Ausgleich ein. Kurz vor dem Pausentee brachte Pascalis Terzis die Grünhemden erneut in Führung. Beide Teams schenkten sich nichts und so gestaltete sich Halbzeit eins extrem kräftezehrend. Nach dem Pausentee dann agierte vorerst nur schwarz-grün. Jedoch versäumten es die Zweckeler, die zu diesem Zeitpunkt hochverdiente Führung weiter auszubauen. Der SV Horst bäumte sich noch einmal auf und bei den Grünhemden ließen zusehends die Kräfte nach. Nun gewann Horst die Überhand und traf nur acht Minuten vor Schluss zum erneuten Ausgleichstreffer.

Torschützen: Oliver Meise, Pascalis Terzis

 

D1-Jugend SV Zweckel - DJK Westfalia 04 Gelsenkirchen 4:1

Im letzten Heimspiel der Saison empfingen die Gastgeber den Tabellenzweiten aus Gelsenkirchen . Nach kurzem Abtasten fanden die Grünhemden ins Spiel. Doch gegen die laufstarken Gäste war vorerst kein Durchkommen im Angriffsdrittel. Nach einem Fehlpass im Mittelfeld, konterten die Gäste. Die Grünhemden verloren die Ordnung und Dank der fehlenden Absprache zwischen dem letzten Verteidiger und dem Torwart der Zweckeler konnte der Gelsenkirchener Stürmer abstauben. 1:0. Kurz vor dem Halbzeitpfiff wurde es nochmal brenzlig. Der Stürmer der Gastgeber wurde mit unfairen Mitteln im Strafraum bedrängt. Elfmeter! Dieser wird cool verwandelt. Pausenstand 1:1. Nach dem Wechsel ging es ganz schnell. Zweimal spielten die Grünhemden zügig nach vorn, überraschten so den Gegner und erzielten das 2:1 und 3:1. Die Gäste versuchten nochmal alles, jedoch gelang ihnen nur wenig. Die Zweckler dominierten jetzt die Partie und das 4:1 war nur ein weiteres Argument für die starke Zweckeler Leistung in Durchgang zwei.

Torschützen: Manuel Schmidt (FE), Louis Budzyk (1),, Pascal Lobitz (2)

 

D2-Jugend SV GE Hessler 06 II - SV Zweckel II 1:1

Die Zweckeler dominierten zwar das Feld, gerieten jedoch in Halbzeit eins in Rückstand. Die Grünhemden ließen einige Torchancen liegen. Nach dem Pausentee dann fiel endlich der verdiente Ausgleich. Man hatte noch einige weitere Chancen, schaffte es aber nicht, diese in Tore umzumünzen.

 

D3-Jugend SV Zweckel III - SV Horst Emscher 08 IV 2:7

 

E1-Jugend SV Zweckel - SV GE Hessler 06 6:2

Drei anstrengende Partien absolvierten die Grünhemden in dieser Woche. Zuerst spielten die Zweckeler um den Einzug ins Halbfinale des Kreispokals, was auch gelang. Dann fighteten die jungen Kicker in ihrem Nachholspiel gegen den SSV Buer (was knapp verloren ging 2:4) und letztlich noch ein weiteres Pflichtspiel, welches die Grünhemden deutlich für sich entschieden. Nach dieser anstrengenden und erfolgreichen Woche haben die Zweckeler sich eine „schöpferische Pause“ mehr als verdient.

 

E2-Jugend SV Zweckel - SV GE Hessler 06 4:4

In einem hart umkämpften Spiel, mit zahlreichen Torchancen auf beiden Seiten, schenkten sich die beiden Mannschaften nichts. Wenn die Grünhemden nicht gerade am Alumimium scheiterten, dann konnten sich die Gäste bei ihrem Torhüter bedanken. Das Gleiche konnte man auch über den Zweckler Schlussmann sagen. Zur Pause stand es 1:2 für die Gäste. Nach dem Wechsel änderte sich nichts. Intensive Zweikämpfe, gute Kombinationen und gefährliche Torraumszenen dominierten auch die zweite Hälfte. Den Gästen gelangen jedoch die ersten beiden Tore in Durchgang zwei. Doch die Gastgeber gaben nicht auf und kamen durch tolle Moral und Teamgeist wieder zum Ausgleich. Das Siegtor wollte den Zwecklern jedoch nicht gelingen, so sehr die Gäste auch in die Defensivrolle gezwängt wurden.

 

F1-Jugend SV Zweckel - DJK Arminia Ückendorf

Ein deutlicher Sieg für die Grünhemden, die nur noch ein Spiel in dieser Rückrunde zu absolvieren haben. Bisher marschierten die Zweckeler punktverlustfrei durch die Rückrunde.

 

F2-Jugend SV Zweckel II - DJK Arminia Ückendorf II

Auch dieses Spiel konnten die Grünhemden deutlich für sich entscheiden.

 

F3-Jugend SV Zweckel III - Spvgg Erle

Knappes Spiel, aber das letzte Quäntchen Glück fehlte dem Jungjahrgang, um die Partie für sich zu entscheiden.

 

F4-Jugend SV Zweckel IV - SV Horst Emscher 08 III

Ein tolles Spiel der Grünhemden, die diese Partie nicht für sich entschieden.

Texte: SVZ

Kommentar schreiben

Kommentare: 0