Alemannen-Schmankerl

Da wartet auf alle Fußballbegeisterte ein kleines Schmankerl am Mittwochabend. Um 19 Uhr spielt der Gladbecker B-Ligist DJK Alemannia gegen Sportwetten Digibet aus Gladbeck, dessen Inhaber der Alemannia-Spieler Damian Scholtysek ist. "Damian wird die Spieler für seine Mannschaft selbst organisieren, die aus vielen höherklassigen Ligen unter anderem aus Gelsenkrichen, Marl, Leverkusen, Dortmund, Gladbeck, Essen und Dusiburg kommen. Nach dem Spiel wollen wir den Abend im Vereinsheim mit Pizza und ein paar kalten Getränken ausklingen lassen", so DJK-Cheftrainer Arkadius Piekorz, der alle herzlich dazu einlädt, dem Spiel beizuwohnen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 6
  • #1

    tipico (Dienstag, 21 Mai 2013 17:13)

    Wenn ich das immer höre mit dem höherklassig.
    Das ist alles nur Fallobst.

  • #2

    das wird ein spass machen ;)) (Dienstag, 21 Mai 2013 20:19)

    Lass knacken

  • #3

    Alemannia (Mittwoch, 22 Mai 2013 09:50)

    Vielleicht ist das nur dein Neid weil du keine Freunde hast ... Wir werden heute alle Spaß haben mit über 30 man die sich alle sehr gut kennen.
    Und du wirst wahrscheinlich da sein weil dein eignes leben uninteressant ist und schiebst dein Kopf in die Ärsche der Leute da und versucht Hände zuschütten.

  • #4

    S.R (Mittwoch, 22 Mai 2013 13:29)

    Alemannia ihr macht euch lächerlich

  • #5

    Tipico (Mittwoch, 22 Mai 2013 17:04)

    @3 Bevor ich mir euer Gegurke ansehe,sehe ich mir lieber Bulmke IV gegen Neustadt VI an.
    Ah,hab vergessen,das sind ja römische Zahlen.Also Bulmke 4 gegen Neustadt 6.
    Noch ein Tip.Lies mal deinen Text durch und dann gehst du mal zur VHS.
    Da ist bestimmt ein Kurs für dich dabei.

  • #6

    @5 (Mittwoch, 22 Mai 2013 19:44)

    Weil du ja auch komplett ohne Rechtschreibfehler bist, wa? ;)