Volksbank macht Weg nach Mückenloch frei

Pünktlich um 14.04 Uhr verließ die Jugendabteilung des VfB Kirchhellen am Freitag das heimische Dorf und machte sich auf in Richtung Mückenloch (in der Nähe von Heidelberg). Tatkräftig unterstützt wurde sie dabei durch die Volksbank Kirchhellen.

Martin Wissing (l.) und Georg Garz.

Noch am Morgen vor der Abfahrt betankte Volksbank-Vorstand Martin Wissing mit Jugendleiter Georg Garz den Jugendbus und leistete somit einen beträchtlichen Anteil an einem erfolgreichen Gelingen der Fahrt. Insgesamt 41 Jugendliche und Betreuer machten sich wie jedes Jahr auf den Weg zu den Freunden des BSC Mückenloch, wo die Aktiven wie jedes Jahr bestens verpflegt werden und sich in jeweils in einem Turnier mit den dort ansässigen Mannschaften messen werden.

Die Jugendabteilung des VfB Kirchhellen bedankt sich recht herzlich für die tatkräftige Unterstützung der Volksbank und wünscht den mitgereisten Spielern und Betreuern eine gelungene Pfingstfahrt."

Text+Foto: Kirchhellen

Kommentar schreiben

Kommentare: 0