D1- und E1-Jugend erreichen Viertelfinale des Kreispokals

Lediglich die unteren Jugendmannschaften des SV Zweckel konnten am Wochenenden überzeugen. Die A-Junioren mussten sich in einem spannenden Spiel Viktoria Resse geschlagen geben und die B-Junioren unterlagen Dem SV Horst Emscher sehr knapp. Während die C-Junioren sich einen Punkt gegen Rentfort erspielen konnten gingen auch  die D1-Junioren leer aus. Die D2- und E2-Junioren waren die Sieger des vergangenen Spieltags und setzten sich deutlich gegen ihre Gegner durch. Zudem erreichten die D1- und E1-Junioren am Mittwochabend das Viertelfinale des Kreispokals.

Kreispokal:

Am Mittwochabend sicherte sich die D1 Jugend den Einzug ins Viertelfinale des Kreispokals. Im Achtelfinale trafen die Zweckeler auf den SG Preussen Gladbeck. In einer unspektakulären Partie, entschieden die Zweckeler das Spiel deutlich für sich. Zum Pausentee stand es bereits 1:0 durch ein Tor von Manuel Schmidt. Nach der Pause dann traf Jan Schwers zum 2:0, Louis Budzyk zum 3:0 und Fabian Woitzek zum 4:0. Die Viertelfinalspiele sind noch nicht gelost, somit steht der Termin und Gegner noch nicht fest.

 

Die E1 Jugend legte bereits am 7. Mai mit dem Einzug ins Kreispokal-Viertelfinale vor. Gegen den SV Horst Emscher 08 gewannen die Zweckeler souverän mit 4:1. Nun steht am 21. Mai bereits die nächste Runde fest. Unsere Jungs treffen dann auf die Spvgg Erle. Termin:

SV Zweckel - Spvgg Erle

Dienstag, 21. Mai

Anstoss in Zweckel: 17:30 Uhr

Meisterschaft:

A-Jugend:

SV Zweckel - Viktoria Resse 4:7 (2:1)

Am heutigen Sonntag waren die Zweckeler zu Gast in Resse. In den ersten Spielminuten tasteten sich beide Teams ab, bis der Gastgeber in Führung ging. Kurz darauf fiel Tor Nummer 2 für die Resser. Doch noch kurz vor dem Pausentee verkürzte der SVZ durch Fabio Sardini und erzielte den Anschlusstreffer. Direkt nach Wiederanpfiff schoss Fabio Sardini den Ausgleichstreffer. Jetzt war die Partie eigentlich wieder offen. Doch die Resser wollten ihre Führung zurück und dies gelang auch vorerst. Tor Nummer 3 und 4 für die Gastgeber folgten. Die Zweckeler ließen den Kopf nicht hängen und kämpften sich wieder ran. Chris Opatz erzielte den Anschlusstreffer und erneut traf Fabio Sardini zum Ausgleichstreffer. Noch in der gleichen Minute ging wieder der Gastgeber aus Resse in Führung. Es folgte ein offener Schlagabtausch. Nach 71 Zeigerumdrehungen wurde ein Zweckeler Spieler auf Grund einer unspektakulären Diskussion vom Felde verwiesen. Resse erzielte nun 2 weitere Treffer und so verloren die Grünhemden das Spiel letztlich mit 7:4.

Torschützen: Fabio Sardini (3), Chris Opatz (1)

B-Jugend:

SV Zweckel - SV Horst Emscher 08 4:5

Nach zuletzt 5 Spielen ohne Niederlage riss heute diese Serie. Die Grünhemden bestimmten große Teile des Spiels, mussten jedoch das ganze Spiel über einem Rückstand hinterher laufen. Sie zeigten eine tolle kämpferische Leistung aber nutzten leider ihre zahlreichen Tormöglichkeiten nicht zu einem letztlich verdienten Unentschieden.

Torschützen: Yusuf, Fatih, Tolga, Oli

C-Jugend:

SV Zweckel - BV Rentfort 1:1

Nach einer aufregenden und anstrengenden 1.Trainingswoche unter neuem Trainergespann reichte es letztlich nur zu einem Unentschieden. Das Spiel begann verhalten, auf beiden Seiten gab es wenige Torchancen, jedoch merkte man dem Gastgeber an, dass der Abstiegskampf angenommen wird und positiv bewältigt werden soll! Dennoch kassierte man nach einem Standard das völlig überflüssige 0:1. Im zweiten Abschnitt steigerte Zweckel sich, griff geordnet an und erspielte sich einige gute Chancen. Jedoch blieben diese ungenutzt, bis die Schiedsrichterin nach Handspiel auf den „Punkt“ zeigte und der Ausgleich, verdientermaßen, erzielt wurde. Somit bleibt unter dem Strich ein Punktgewinn, der in der Endabrechnung noch sehr wichtig sein kann! Kompliment an das wirklich junge Zweckler Team, das mit drei Ausnahmen aus Jungjahrgängen der C und Altjahrgängen der D bestand!

Auf diese Leistung lässt sich aufbauen. Es ist also noch nichts verloren und bleibt sehr spannend im Abstiegskampf der C-Jugenden.

Torschütze: Oliver Meise (1)

D-Jugend:

SV Zweckel - SV Horst Emscher 08 II 2:3

Die Zweckeler D1 Jugend spielte mit einer dezimierten Auswahl, da einige Spieler in der C-Jugend aushalfen. So ergänzte Jonas Naas aus der D2, wie auch Görkem Kalayci aus der D3 den Kader. Vielen Dank nochmal dafür...

   Die Grünhemden spielten eine sehr gute 1.Halbzeit, ließen allerdings viele Chancen ungenutzt. Zum Pausentee stand es 1.0 für schwarz-grün. In Halbzeit 2 zeigten die Zweckeler ein viel zu lässiges Spiel. Im Mittelfeld bekamen die Horster immer mehr Raum und marschierten durch die Abwehr, teils ohne Gegenwehr durch. Die Horster kamen schnell zum Ausgleich, doch Zweckel ging erneut in Führung. Nach dem erneuten Führungstreffer vergaßen die Grünhemden, zusammen zu spielen und versuchten zu viel auf eigene Faust. Letzlich kassierte man nicht nur den Ausgleich, sondern auch den völlig unnötigen Siegtreffer von Horst.

Torschützen: Nils Wieduwild, Fabian Woitzek

Die weiteren Spiele:

D2-Jugend:

SpvG Westfalia Buer - SV Zweckel II 1:5

Die Grünhemden konnten dieses Spiel für sich entscheiden und fuhren die ersehnten 3 Punkte ein.

 

E1 Jugend:

SV Horst Emscher 08 - SV Zweckel 1:4

Ein sehr gutes Spiel zeigten die Grünhemden. In einer tollen Partie ließen die Zweckeler nichts anbrennen und gewannen das Spiel.

 

E2-Jugend:

SV Horst Emscher 08 II - SV Zweckel 9:2

Eine deutliche Niederlage für die Grünhemden. Auch in dieser Partie zeigte sich wieder, dass der Zweckeler Jungjahrgang sich noch finden muss. Gegen Mannschaften, die schon lange zusammen spielen haben die Grünhemden noch keine Chance.

 

F1-Jugend:

VFB Kirchhellen - SV Zweckel

Ein deutliches Spiel für die Grünhemden, die wiederum die Partie für sich entschieden haben.

 

F2-Jugend:

VFB Kirchhellen II - SV Zweckel II

Auch hier ein deutliches Spiel für die Grünhemden, die wiederum die Partie für sich entschieden haben.

 

F3-Jugend:

DJK Alemannia Gladbeck - SV Zweckel III

Ein tolles Spiel von unserem Jungjahrgang, obgleich die Grünhemden das Spiel nicht für sich entscheiden konnten.

 

Text: SV Zweckel Jugend

Kommentar schreiben

Kommentare: 0