Bambini-Tag ein voller Erfolg

Trotz widriger Umstände durch anfänglich schlechtem Wetter und mehreren, teilweiser kurzfristigen Bambini-Absagen erlebten trotzdem über 100 Kinder, Mütter und Väter am Vatertag ein ereignisreiches Wochenende. Neben dem kleinen Bambini "Turnier", dass sich auf die Begegnung SC 20 Oberhausen gegen Blau Weiß Fuhlenbrock beschränkte konnten die Kleinen das DFB- und McDonalds Fußballabzeichen erwerben.

Viel Spaß hatten die Jüngsten des PSV Oberhausen beim "Bambini-Tag".
Viel Spaß hatten die Jüngsten des PSV Oberhausen beim "Bambini-Tag".

Unter der Schirmherrschaft vom ehemaligen Kleeblatt Held Achim Weber und Ex-Bundesligaprofi Heiner Backhaus wetteiferten die Kleinsten um die begehrten Urkunden. Das Rahmenprogramm um den "Elfer-König", "Dribbelkünstler" und das "Kurzpass-Ass" wurden durch ein Hüpfburg und Fußball-Tennis abgerundet. Der PSV empfing seine Gäste mit offenen Armen und verwöhnte kulinarisch mit frischen Waffeln, Kuchen und Grillspezialitäten. Im Mittelpunkt standen natürlich die kleinen Sportler. Durch die Veranstaltung erhofft man sich bei den Polizisten einen regen Zuspruch um zukünftig auch wieder eine eigene Jugend aufzubauen.

   Daher werden zur nächsten Saison vor allem Spieler im Bambini- und F-Junioren Bereich gesucht. Interessierte melden sich bitte bei Christian Kossmann unter 0162/9371937. Wer den PSV Oberhausen selbst gerne kennenlernen möchte, hat die Gelegenheit jederzeit vorbeizukommen oder uns spätestens zum 40jährigen Jubiläumsturnier am 3. August im Sportzentrum Tackenberg zu besuchen.

Text & Foto: PSV Oberhausen

Kommentar schreiben

Kommentare: 0