Live-Ticker vom Blankenfeld

So langsam füllt sich die Sportanlage im Blankenfeld und die Nervösität ist bei allen Rhenanen deutlich zu spüren. Nur einen Sieg beziehungsweise drei Punkte braucht der SV Rhenania zum Aufstieg in die Landesliga. "Die Jungs sind heiß, aber dennoch sehr angespannt. Ich habe nur vier Stunden geschlafen - aber eher, weil ich mir Gedanken über die Aufstellung gemacht habe", verriet Oliver Dirr 30 Minuten vor Anpfiff. Gleich geht's los und Auf'm Platz ist mit einem Live-Ticker vor Ort. 

SV Rhenania Bottrop - SF Hamborn 07 II 2:1 (0:1)

14.45 Uhr: "Das war eine emotionale Entscheidung. Ich musste zwischen Marc Schäffler und Kevin Wenderdel wählen und habe mich für Marc entschieden", begründet Oliver Dirr das verhaltene Gesicht von Kevin Wenderdel. An der Kasse wurden die Mütter heute mit einer roten Rose vom SV Rhenania begrüßt. Zirka 200 Zuschauer haben sich bereits eingefunden.

14.55 Uhr: Die Mannschaften laufen ein und haben jeweils die Bambini-Kicker des SV Rhenania an der Hand. 

15.02 Uhr: Anpfiff!

Vorsichtiges Abtasten beider Mannschaften. Mittlerweile knapp 300 Zuschauer rund um den Kunstrasenplatz.

6. Minute: Freistoß für die Gäste von der rechten Seite. Der Ball kommt hoch in den Strafraum der Rhenanen; Kopfball durch die Hamborner auf's Tor von Dominik Wrobel - aber ohne Gefahr.

10. Minute: Marc Schäffler spielt Pascla Pfeifer schön per Heber über die Hamborner Abwehr in Szene und der Torjäger schießt großzügig über das gegnerische Tor.

12. Minute: Starker Platzregen sorgt für viel Bewegung auf den Zuschauerrängen.

17. Minute: Die erste gelbe Karte in diesem Spiel für den Hamborner Muhammet Kara nachdem er Sezer Aksimir von hinten in die Hacken trat. Ansonsten ein offenes Spiel bisher ohne irgendeine klare Überkegenheit bei einer Mannschaft.

22. Minute: Flanke über links außen durch Dominik Wenderdel in den gegenrischen Strafraum und Radoslaw Jankowski köpft vom Elfmeterpunkt links an das Hamborner Tor vorbei. Der Schiedsrichter muss mitlerweile häufiger die Partie wegen Foulspiels auf beiden Seiten unterbrechen.

28. Minute: Rhenania drängt auf das erste Tor. Die meisten Pässe in den Strafraum erfolgen durch Dominik Wenderdel über die linke Seite. Der nasse Untergrund macht jedoch das Spiel für beide Mannschaften recht schwer.  Der Hamborner Mazlum Itmec musste verletzt ausgewechselt werden. Für ihn spielt jetzt Mirko Schwenke.

33. Minute: Langer Ball per Freistoß von Andre Schittko aus der eigenen Hälfte in den Hamborner Strafraum und Dominik Wenderdel verpasst nur knapp. Jetzt ackert der Gastgeber noch ernergischer Richtung dem Tor der Sportfreunde. Das erste Tor liegt in der Luft. 

37. Minute: Hamborns Schlussmann Stefan Minz konnte einen strammen Schuss aus 16 Metern durch Pascal Pfeifer abwehren. Die Angriffe der Hamborner werden schon kurz nach der Mittellinie abgefangen; die Gäste haben bisher kaum Torchancen gehabt.

45. Minute: David Hücker tankt sich über rechts durch die gegnerische Abwehr und kommt im Strafraum zu Fall. Der Pfiff blieb aus und Hücker sah gelb.

46. Minute: Toooooor für Hamborn. Ibrahim Kücükarslan traf für die Gäste mit dem Halbzeitpfiff. Bedrückende Stimmung im Blankenfeld. Pause!

Halbzeitfazit von Rhenanias Betreuer Sascha Carl: "Die Mannschaft findet irgendwie nicht ins Spiel. Überflüssige Kurzpässe oder immer nur lange Bälle prägen unsere erste Halbzeit.

16.00 Uhr: Kevin Wenderdel kommt nun für David Hücker ins Spiel. Die Mannschaften laufen zur zweiten Halbzeit ein. Anpfiff zur Runde zwei!

48. Minute: Tooooooor für Rhenania: Richtig eingewechselt, den Kevin Wenderdel tankt sich durch und netzt zum Ausgleich per Linksschuß ein. Großer Jubel im Blankenfeld und große Erleichterung.

58. Minute: Erneut starker Platzregen bringt etliche Regenschirme zum Einsatz. Rote Karte für Hamborn. Hamborns Danny Andrzejak bringt Radoslaw Jankowski im Gerangel ohne Ball zu Fall. Trotz Freistoß für Hamborn streckte der Hamborner Jankowski nieder - ganz klar rot und dennoch Freistoß für Hamborn.

60. Minute: Jan Golembiewski kommt bei Rhenania für Marc Schäffler; Yavuz Kalyoncu kommt bei Hamborn für Muhammet Kara. Das Spiel wird hitziger!

63. Minute: Die Hamborner in Unterzahl machen es den Rhenanen echt schwer. 

Zwischenfazit vom Sportlichen Leiter des SV Rhenania, Michael Kahnert: "Das erwartete schwere Spiel und sehr spannend. Nach der roten Karte sollte das unserer Mannschaft nun ein weiteren Antrieb geben."

68. Minute: Freistoß aus knapp 20 Meter durch Kevin Wenderdel - eher harmlos und kein Problem für Hamborns Schlussmann.

70. Minute: Dustin Wölke testet Dominik Wrobel im Tor der Rhenanen aus 16 Metern - auch kein Problem.

74. Minute: Elfmeter für Rhenania. Per Karatekick tritt Hamborns Schlussmann Kevin Wenderdel im Strafraum um - ganz klar Elfmeter und noch nicht mal eine Verwarnung für den Keeper.

75. Minute: Toooooooooor für Rhenania. André Schittko traf per "Speedschuß", so Michael Kahnert, ins untere linke Eck zur 2:1 Führung.

80. Minute: Dominik Wenderdel setzt seinen Bruder Kevin herrlich in Szene, der aud fünf Metern knapp vorbei köpft.

84. Minute: Ein Freistoß für Hamborn setzt Dustin Wölke aus 20 Meter ebenfalls großzügig über das Gehäuse von Dominik Wrobel.

86. Minute: Pascal Pfeifer setzt sich aus der eigenen Hälfte durch und passt von der Grundlinie auf Jan Golembiewski. Hamborns Keeper konnte dennoch klären.

88. Minute: Erneut Pfeifer setzte sich durch und schoß am Hamborner Tor vorbei. Chancen im Minutentakt hier im Blankenfeld. 

90. Minute: Der Schiedsrichter lässt sechs MInuten nachspielen!

96. Minute: Abpfiff - der SV Rhenania ist aufgestiegen. Und jetzt wird gefeiert!

Kommentar schreiben

Kommentare: 31
  • #1

    SVR fan (Sonntag, 12 Mai 2013 14:53)

    Auf geht's SVR kämpfen und Siegen, volle Unterstützung aus der Türkei.

  • #2

    D.I. (Sonntag, 12 Mai 2013 16:54)

    Glückwunsch! !!!

  • #3

    SVR Fan (Sonntag, 12 Mai 2013 16:56)

    Gluckwunsch zum Aufstieg Jungs bin stolz Aufbruch. Darauf erst einmal ein leckeres efes Bier.

  • #4

    Kaiser (Sonntag, 12 Mai 2013 17:13)

    Glückwunsch zum Aufstieg.
    Jetzt aber bitte nicht alle spieler zur 2. Und 3. Schicken

  • #5

    M.I. (Sonntag, 12 Mai 2013 17:13)

    Glückwunsch!!!

  • #6

    svr Anhänger (Sonntag, 12 Mai 2013 17:17)

    Glückwunsch!!!! Aber leider wenig Zuschauer für so ein wichtiges Spiel für Verein und Stadt !

  • #7

    sportsfreund (Sonntag, 12 Mai 2013 17:20)

    Überragender andre schittko Glückwunsch an den Verein !!!!!

  • #8

    Melek (Sonntag, 12 Mai 2013 17:24)

    Armer Sezer, heute Abend gibt es eine super Fußmassage ;-)

  • #9

    sebastian (Sonntag, 12 Mai 2013 17:44)

    Herzlichen Glückwunsch ...
    aus dem Eigen

  • #10

    kevin (Sonntag, 12 Mai 2013 18:02)

    Andre schittko schiesst Rhenania zum Aufstieg !!!!!!! Glückwunsch an den verein und an The Hammer andre schittko !!!!

  • #11

    patzke speedy (Sonntag, 12 Mai 2013 18:16)

    Glückwunsch zum aufstieg, und viel Glück in der Landesliga!!!!!

  • #12

    marcel (Sonntag, 12 Mai 2013 18:41)

    Andre schittko olee andre schittko olee ... Glückwunsch Rhenania zum Aufstieg

  • #13

    dave (Sonntag, 12 Mai 2013 18:42)

    Wir fordern ein Denkmal für andre schittko Wahnsinn unglaubliche Saison überragend !!!!!! Glückwunsch an die Jungs vom blankenfeld super Jungs !!!!!

  • #14

    micha (Sonntag, 12 Mai 2013 18:47)

    Hoffentlich hat der schittko keine ausstiegstklausel ;-) .Glückwunsch an Verein Mannschaft und Trainer Team !! Ihr rockt die Landesliga

  • #15

    Goalgetter (Sonntag, 12 Mai 2013)

    Erste halbzeit zu umständlich gespielt Andre Schittko bester Mann auf dem Platz ganz starke Leistung Glückwunsch zum Aufstieg Olli bißchen ruhiger werden sonst kriegste noch mal ein Herzkasper am Spielfeldrand Wird eine interesante saison in der Landesliga

  • #16

    VFR EBEL (Sonntag, 12 Mai 2013 19:15)

    Glückwunsch zum Aufstieg

  • #17

    melli (Sonntag, 12 Mai 2013)

    andre wird nachher erst mal schön gefeiert

  • #18

    Melek (Sonntag, 12 Mai 2013 19:32)

    Sezer ich warte auf dich

  • #19

    henneheini (Sonntag, 12 Mai 2013 19:33)

    Auch von Mir Glückwunsch ,viel Erfolg nächste Saison !

  • #20

    Marek Weglicki (Sonntag, 12 Mai 2013 19:35)

    Glückwunsch zum Aufstieg

  • #21

    Chris Isaias (Sonntag, 12 Mai 2013 19:40)

    Glückwunsch zum Aufstieg und weiterhin viel Erfolg !!

  • #22

    brk (Sonntag, 12 Mai 2013 20:14)

    Glückwunsch an rhenania

  • #23

    Demiray (Sonntag, 12 Mai 2013 20:29)

    Herzlichen Glückwunsch zum Aufstieg

  • #24

    musti (Sonntag, 12 Mai 2013 20:44)

    An die Redaktion:" SF Hertha Hamborn"?
    Da habt ihr aber ein paar Wörter durcheinander geworfen! ;)

  • #25

    Kai Kabut (Sonntag, 12 Mai 2013 20:46)

    Glückwunsch Jungs :-)
    Viel Erfolg nächste Saison

  • #26

    Holger Gaschka (Sonntag, 12 Mai 2013 20:57)

    Im Namen von mir > Herzlichen Glückwunsch zum Aufstieg.

    Gute Arbeit im Vorstand und da auch in der Breite setzt

    sich durch > Gute Arbeit im Team mit Trainer und Mannschaft

    macht den Rest > Ziehe meinen Hut & feiert gut.Gru? Holger

  • #27

    SC 1920 Oberhausen (Sonntag, 12 Mai 2013 20:58)

    Wir gratulieren euch hiermit herzlich zum Aufstieg in die Landesliga. Ihr habt nie aufgegeben, und deshalb habt ihr es euch auch redlich verdient. Unser Glückwunsch gilt natürlich auch eurem Trainer, der zwischenzeitlich bei einigen Idioten ganz untern war, und es denen aber gezeigt hat.

  • #28

    Blau-Weiss Fuhlenbrock / 1.Mannschaft (Sonntag, 12 Mai 2013 21:06)

    Glückwunsch zum Aufstieg und viel Glück in der Landesliga!

  • #29

    Tuddy (Sonntag, 12 Mai 2013 22:18)

    Gute Zusammenarbeit der gesamten Vereinsfamilie,Vorstand,Trainer und Team. Habt nie aufgegeben und eine hammer Aufholjagt hingelegt,die mit dem verdienten Aufstieg ihren Höhepunkt erreicht hat.Glückwunsch Rhenanen,das war verdient und überzeugend

  • #30

    CK (Montag, 13 Mai 2013 07:18)

    Super Jungs! ... Und weiterhin viel Erfolg in der Landesliga!

  • #31

    Gündüz Tubay Olschewski GmbH (Montag, 13 Mai 2013 14:17)

    Glückwunsch zum Aufstieg und viel Glück in der Landesliga!