Stempel bleibt Trainer bei Dostlukspor

Die Vertragsverlängerung ist perfekt! Nach wochenlangen Verhandlungen gab Trainer Sebastian Stempel soeben der Auf'm Platz-Redaktion bekannt, dass er dem Bottroper Bezirksligisten Dostlukspor Bottrop noch mindestens ein weiteres Jahr erhalten bleibt. Stempel hatte zuletzt betont, dass noch letzte Details zu klären seien und er auch ein anderes gutes Angebot aus Bottrop vorliegen habe. Nun entschied er sich aber für einen Verbleib an der Beckstraße. Mehr zu seiner Vertragsverlängerung gleich im Spielbericht zum heutigen Nachholspiel gegen den VfR 08 Oberhausen!

Kommentar schreiben

Kommentare: 8
  • #1

    Bottroper beobachter (Mittwoch, 01 Mai 2013 19:05)

    Bekommt Dostluspor neue Spieler und wer bleibt. Bleibt der Denis Sirin? Habe viele Sachen gehört

  • #2

    mitmett (Mittwoch, 01 Mai 2013 20:35)

    du hast viele sachen gehört von wenn kann da nur von Denis sein

  • #3

    Spekulation (Donnerstag, 02 Mai 2013 21:41)

    Hab gehört das der Möller nach DSD wechselt!!!??? Ist da was dran???

  • #4

    ohnemett (Freitag, 03 Mai 2013 00:05)

    Einige Leute werden den Verein verlassen.

  • #5

    Glückwunsch (Freitag, 03 Mai 2013 09:16)

    an Herrn Stempel und an DSB. Das passt einfach gut zusammen und verspricht weiterhin Erfolg. Bin gespannt wie es in der nächsten Saison weitergeht und wünsche DSB viel Erfolg.

  • #6

    mehmet (Freitag, 03 Mai 2013 12:10)

    denis geht na djhhgi

  • #7

    stempel fan (Freitag, 03 Mai 2013 15:14)

    Du bist so ein guter fussballer und trainer.
    warum tust du dir das nur an?

  • #8

    ismail türüt (Freitag, 03 Mai 2013 18:40)

    göksal yergök soll nach dsb