DFB-Trainerinfotag am 6. Mai

Am kommenden Montag, den 6. Mai 2013, findet auf der Sportanlage des BV Osterfeld, Teutoburger Straße, die 19. Trainerinformationsveranstaltung am DFB-Stützpunkt statt. Die Veranstaltung steht unter dem Motto "Neue Situationen variabel lösen - Tipps für Vereinstrainer" und beginnt um 18 Uhr. Die DFB-Stützpunkttrainer freuen sich über jeden Gast.

Wir möchten dich Herzlich zu unserer 19. Trainerinfoveranstaltung am DFB – Stützpunkt einladen. Diese Veranstaltung steht diesmal unter dem Motto: "Neue Situationen variabel lösen - Tipps für Vereinstrainer"

   Das immer variablere, dynamischere und komplexere Spiel stellt ganz spezielle Anforderungen an die Spieler von heute und morgen. Sie müssen immer neue Spielsituationen in kürzester Zeit erfassen, blitzschnell bewerten, bestenfalls sogar vorausschauend erkennen und in Augenblicken mit einer passenden Lösung reagieren.

   Das Tempo der Spielaktionen nimmt immer weiter zu und die Spieler haben immer weniger Zeit, sich stets auf neue Situationen einzustellen. Dennoch muss die Qualität der technisch-taktischen Abläufe das effiziente Lösen dieser „Drucksituationen“ ermöglichen. Folgende Anforderungen müssen spielstarke Spieler von heute und morgen erfüllen:

1. Sie müssen Spielsituationen in kürzester Zeit erfassen und Veränderungen blitzschnell erkennen.

2. Sie müssen ein Spiel „lesen“ können, um Spielverläufen gedanklich vorzugreifen und Aktionen / Bewegungsabläufe vorzeitig einzuleiten.

3. Sie müssen in kürzester Zeit auf plötzliche, überraschende Situationswechsel reagieren und Spiellösungen finden!

 

Bei diesem Trainingsschwerpunkt kommt es in erster Linie nicht auf das detaillierte Verfeinern technisch-taktischer Einzelelemente an, sondern auf das Fördern und Fordern „kognitiver“ Komponenten der Spielleistung.

   Dazu eignen sich vor allem Spielformen, bei denen in kurzen zeitlichen Intervallen die Situationen wechseln, die von den Spielern „gedanklich und spielerisch“ zu meistern sind.

 

Wo: Platzanlage Teutoburger Straße (BV Osterfeld)

Beginn: 18 Uhr

Ende: ca. 19.30Uhr

Anmeldungen bitte bei:

E.Mail:

lorenzdfb@gmx.de

Stefan.czinzoll@st-marien-rothebusch.de

Ahain1963@web.de

 

Text: Michael Lorenz

Kommentar schreiben

Kommentare: 0