Vorzeitige Vertragsverlängerung

Der Oberhausener B-Ligist FC Sterkrade 72 hat mit seinem Trainer Ahmed Mohamad vorzeitig um ein weiteres Jahr verlängert. "Wir wollten rechtzeitig alles klären, damit wir uns nun auf den Endspurt in der Meisterschaft konzentrieren können", so Sterkrades Vorstandsvorsitzender Andy van Uem, der unterstreicht, dass die neue Vereinbarung sowohl für die Kreisliga A als auch Kreisliga B gilt. "Ahmed hat hier bisher sehr gute Arbeit geleistet und auch schon wieder ein bis zwei namhafte Verstärkungen für die neue Spielzeit. Da mussten wir nicht lange überlegen, ob wir mit ihm weitermachen sollen."

Die 72er stecken mitten im Aufstiegskampf, spannender kann es kaum noch zugehen in der Kreisliga B. Mit der Reserve von den Sportfreunden Königshardt und mit Blau-Weiß Fuhlenbrock kämpfen insgesamt drei Teams um den begehrten ersten Platz, der zum direkten Aufstieg in die höchste Kreisliga berechtigt. Nachdem der FC Sterkrade 72 monatelang am Platz der Sonne stand, gab es in den letzten Wochen einige Rückschläge zu verkraften, so dass man nun nur noch auf Platz Drei steht - ein Punkt hinter dem neuen Tabellenersten Königshardt, der aber auch noch ein Spiel mehr zu absolvieren hat. "Ja, wir sind jetzt Außenseiter und es wird nicht leicht, auf Platz Eins zurückzukehren", gibt van Uem offen und ehrlich zu. "Vor allem deswegen nicht, weil wir große Personalprobleme und viele Ausfälle haben. Deswegen haben wir auch noch einmal den Kader kurzfristig um drei weitere Spieler aufgestockt, damit wir wenigstens 16 oder 17 Spieler dabei haben", so der starke Mann der Oberhausener, der selber einer von den drei Neuen ist. Neben van Uem verstärken auch Mark Herz (zuletzt Sportfreunde 06) und Marco Frau (zuletzt Buschhausen 1912) das Team. Ob das am Ende helfen wird? Es dürften auf alle Fälle noch spannende zwei Monate werden. In welcher Liga wird Ahmed Mohamad in seinem dann vierten Jahr als verantwortlicher Übungsleiter sein Team trainieren?

Kommentar schreiben

Kommentare: 8
  • #1

    Timo (Mittwoch, 17 April 2013 02:09)

    Gute Nacht 72

  • #2

    totti (Mittwoch, 17 April 2013 12:09)

    Glückwunsch und viel Erfolg

  • #3

    sven (Mittwoch, 17 April 2013 14:33)

    Der wird sich wundern wer alles geht!!!

  • #4

    Egon M. (Mittwoch, 17 April 2013 16:37)

    Gute Wahl die Erfolge sprechen für euch.
    Ich glaube die sind noch nicht am Boden, die können es noch schaffen.
    Die Spieler reichen noch für die Kreisliga B das sind sehr erfahrende Leute die lange Fussball gespielt haben die wissen wie der Hase läuft.

  • #5

    semmou (Mittwoch, 17 April 2013 19:42)

    Bester Trainer , alles richtig gemacht .

  • #6

    72 Fan (Donnerstag, 18 April 2013 09:57)

    Damit hat der Verein einen Riesen Schritt für die Zukunft getan!!!

    Der Trainer sprüht vor EHRGEIZ er schafft es wirklich kontinuierlich in jeder Einheit jeden Spieler besser zu machen.

    Auch wenn man kurzzeitig einen durchhänger hatte jetzt geht's aber wieder bergauf der Trainer hat die Gabe und die Fähigkeit, das Team zu pushen, und auf Sieg umzustellen!!!!

    ICH LIEBE ES eure Spiele zu gucken!!!

    PS:
    Verlängert bitte um 2-3 Jahre dann wird der Durchmarsch Richtung Bezirksliga eine Möglichkeit!!!

  • #7

    unbekannter (Donnerstag, 18 April 2013 10:21)

    Sollte der herz dass ernst meinen wird sterkrade viel spaß an ihm haben. Und wenn er fit wird wird er sterkrade weiterbringen.er könnte locker noch in der bezirksliga kicken.

  • #8

    sven (Donnerstag, 18 April 2013 11:22)

    Hahahahahaha