Vonderort ist F-Jugend-Stadtmeister

Am Samstag, 6. April, trugen die RW Welheimer Löwen die Stadtmeisterschaft der F-Junioren aus. Bei einer fairen und spannenden Vorrunde setzte sich der SVV gegen VFB Bottrop mit 0:0, VFB Kirchhellen 3:1, VFL Grafenwald 4:0 und BW Fuhlenbrock mit 2:0 in der Gruppe B durch. Im Finalspiel hatte der SV Vonderort es mit dem Gruppensieger der Gruppe A, SV Fortuna, zu tun. In einem packendem Spiel ließen die Wienberg Löwen viele Chancen liegen, so das es zum Elfmeterschießen kam, welches der SVV nach 4:3 Toren für sich entscheiden konnte. Am 01. Mai wird sich der Stadtmeister voraussichtlich mit RW Oberhausen im Finalspiel messen.

Text & Foto: SV Vonderort

Kommentar schreiben

Kommentare: 5
  • #1

    Kenner (Montag, 08 April 2013 15:20)

    Klasse Herr Mathes, mal wieder ein kleiner Erfolg für den gebeutelten SVV.
    Zahlt der Manager auch ´ne Runde für die (deine) Super Jungs?

  • #2

    Haha (Montag, 08 April 2013 18:02)

    Du kannst bei dem "Manager" froh sein, wenn Du mal einen warmen Händedruck kriegst. Als ob da ne Runde kommt

  • #3

    Augenzeuge (Montag, 08 April 2013 18:45)

    Der Manager war leider nicht vor Ort und der Jugendleiter war nur kurz vor dem Turnier da und hat den Jungs eine Palette Kakao gebracht. Macht aber nichts, das Turnier hat trotzdem Spass gemacht! Glückwunsch an die Jungs und an das Trainerteam mit Cheftrainer Michael Matthes und Co-Trainer Patrick Fischer. Weiter so!

  • #4

    ... (Montag, 08 April 2013 22:39)

    Schade wenn die bals alle weg sind und SVV weiter runter geht :(

  • #5

    Kappeskopp (Dienstag, 09 April 2013 15:47)

    Vonderort ist wie ein Buch mit mehreren Geschichten. Einige kleine Gute und mehrere Schlechte. Doch behält man es für längere Zeit. Irgendwann liest man und klappt es ganz zu!!!??? Sucht man sich dann ein neues, besser aufgebautes und interessanteres???????