Schnuppertraining auch in den Ferien

Auch in den anstehenden Osterferien bietet der TSV Feldhausen das wöchentliche Jugend-Schnuppertraining an der Marienstraße an. Jeweils mittwochs sind fußballbegeisterte Jungen und Mädchen sämtlicher Altersgruppen auf der Sportanlage in Feldhausen ab 16.30 Uhr willkommen.

Trotz des schlechten Wetters durfte sich das TSV-Jugendteam um Trainer Heiner Dieckmann, Sven Peter und Hendrik Telljohann in den vergangenen beiden Wochen erneut über einige Kids freuen, die an den angebotenen Trainingseinheiten mit großem Eifer teilnahmen. Selbst der hartnäckige Winter konnte die jungen Fußball-Talente nicht stoppen: Einmal lud der Verein die Kinder in die nahegelegene Gladbecker Soccerhalle ein und am vergangenen Mittwoch ließ es sich auch im Schneegestöber wunderbar kicken.

 

„Insgesamt sind es inzwischen 25 Kinder, die wir aktivieren konnten und die mit großem Spaß bei der Sache sind“, so Sven Peter, der gemeinsam mit seinen Mitstreitern auch in den Ferien einmal wöchentlich ans runde Leder bitten wird: „Über Ostern fahren ja nicht alle in den Urlaub. Insofern hoffen wir nicht nur auf besseres Wetter, sondern würden uns auch über weitere Neuzugänge bei unserem Schnuppertraining freuen.“

 

Info: Jugend-Schnuppertraining beim TSV Feldhausen

 

- mittwochs, 16:30 Uhr – 18:00 Uhr, auf der Sportanlage Marienstraße

- für Jungen und Mädchen in allen Altersklassen

- Qualifizierte Betreuung, ggf. in Kleingruppen

- Teilnahme selbstverständlich kostenlos und ohne Vereinsbindung

 

Kontakt:

 

Heiner Dieckmann

Tel.: 0177 334 8869

 

Dominic Sauer

Tel.: 0175 1848 030

 

E-Mail: tsvfeldhausen@web.de

www.tsvfeldhausen.de

 

Text: TSV Feldhausen

Kommentar schreiben

Kommentare: 0