Berufskolleg-Mädchen zum ersten Mal Stadtmeister

Eine runde Sache: So kann man in diesem Jahr den Verlauf der Stadtmeisterschaft im Fußball bei den jungen Damen der Jahrgänge 1993 - 1996 bezeichnen. Vorausgesetzt man betrachtet die Angelegenheit aus der Sicht des Berufskollegs. Einziger Wermutstropfen: Zwei Mannschaften hatten kurzfristig zurückgezogen, sodass in diesem Jahr nur ein Endspiel (2 x 25 Minuten Spielzeit) zu spielen war. Gegner des von Jan Ammermann zusammengestellten Teams war eine Auswahl des Josef-Albers-Gymnasiums, das mit überwiegend sehr jungen Spielerinnen antrat.

Pia Canibol (blau) im Zweikampf.
Pia Canibol (blau) im Zweikampf.

Von Beginn an wurde das Spielgeschehen von der Auswahl des Berufskollegs dominiert. In der siebten Spielminute war es Frisörinnen-Azubi Reyhan Öztürk, die mit einem platzierten Flachschuss ins lange Eck die verdiente Führung erzielte, die wichtige Vorarbeit hatte Michelle Lim mit einer perfekt getimten Vorlage geleistet. In der 19. Minute klingelte es zum zweiten Mal im Kasten des JAG, erneut hatten Michelle Lim mit dem Assist und Reyhan Öztürk als Torschützin zugeschlagen. Einzelhandelskauffrau Michelle Lim stellte bereits mit dem Halbzeitpfiff in der 25. Spielminute den Endstand her.

   Überragend trat zusätzlich die Abwehrreihe des BKB auf. Jasmin Becker, Burcu Kayapinar und Maria Vosselmann verloren keinen Zweikampf, sodass die BKB-Torfrauen,  Alexandra Penz und Roxana Wagner (wechselten sich ab), insgesamt nur zweimal ins Spielgeschehen eingreifen mussten. Häufig war es Pia Canibol, die eine Reihe von gefährlichen Angriffen auf das Tor der gegnerischen Mannschaft einleitete.

   Somit ist der Fluch gebrochen: Die BKB-Mädchen dürfen sich endlich Stadtmeisterinnen nennen.
   Bereits am Donnerstagvormittag geht es auf der Sportanlage in Batenbrock mit den Jungenmannschaften des Berufskollegs, HHG, JAG, JKG, WBG und des Vestischen Gymnasiums weiter.

Text+Foto: Berufskolleg

Foto der neuen Stadtmeisterinnen:

Obere Reihe (v.l.n.r.): Jasmin Becker (2S12C), Michelle Lim (EH12C), Diana Grünheid (5W12A), Maria Vosselmann, Lorena Blesing (beide 1W10A), Lisa Wonsack (2S12C)

Untere Reihe (v.l.n.r.): Burcu Kayapinar (6H12A), Pia Canibol (2S12C), Alexandra Penz (1W11B), Roxana Wagner (6T12A), Reyhan Öztürk (FR11A).

Kommentar schreiben

Kommentare: 0