U11-Kickerinnen sagen Danke!

Schon Wilhelm Busch wusste es: „Es ist ein lobenswerter Brauch, wer was Gutes bekommt, der bedankt sich auch.“ Nicht zuletzt deshalb bedanken sich die U11-Fußball-Juniorinnen von Rhenania Bottrop gemeinsam mit ihrem Trainer-Team und den Eltern ganz herzlich bei ihren tatkräftigen Unterstützern „Schröder Küchensysteme“ für die neuen Trainingsanzüge und „Fotoatelier am Rathaus Friedenstein“ für die neuen Trikots. So schick macht Fußballspielen doppelt Spaß!

Bild und Text: SV Rhenania, Jugendabteilung

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Dieter Vohs (Donnerstag, 07 März 2013 06:27)

    Hallo Michael. Viel Erfolg wünsche ich Dir und Deinen Mädchen. Mit diesem tollen Outfit und den Spaß am Fussball wirst Du die Mädchen bestimmt ganz weit nach vorne bringen, da bin ich mir ganz sicher! Jetzt kann es mit dem Mädchenfussball in Bottrop ja endlich mal was werden wenn Du dabei bleibst Michael. Schöne Grüße auch von Vanessa.