D2-Jugend siegt deutlich

Die einzige Jugendmannschaft, die vom BV Rentfort an diesem Wochenende auf dem Feld gespielt hat, war die D2-Jugend. Beim FC Merkur 07 wurde bei eisiger Kälte ein klarer Sieg eingefahren. Von Beginn an übernahm der BV Rentfort die Initiative und versuchte trotz leichter Schneedecke ein ordentliches spiel aufzuziehen. Es klappte und zur Pause lag man schon mit 5:0 vorne. Nachdem man in der zweiten Hälfte schnell auf 7:0 davonzog, verlor das Team die Ordnung und ließ dem Gegner mehr platz zum kontern. Doch Torwart Till Tadhöfer konnte alles entschärfen. Die Treffer erzielten Paul Nachtigal 3, Marvin Jorewitz 2, Lukas Tombrink und Eren Sarigül. Die F2-Junioren schieden beim Turnier von Preußen Gladbeck bereits nach der Vorrunde aus.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0