Zweifaches Unentschieden

Die Testspielreihe war lang in den ersten Tagen dieser Woche. So flattern nach und nach weitere Ergebnisse der Redaktion zu. Dabei gab es in zwei weiteren Duellen keine Sieger zu bestaunen. Zum einen trennten sich der Bezirksligist Sportfreunde Königshardt und der Spitzenreiter der Kreisliga A, SW Alstanden, torlos 0:0 Unentschieden. Und zum anderen gab es auch im Duell B-Ligist gegen Bezirksligist keinen Sieger zu bestaunen. Blau-Weiß Fuhlenbrock trotzte der SpVgg. Sterkrade 06/07 ein 3:3 ab.

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Sven C (Mittwoch, 20 Februar 2013 17:52)

    SGO-Sterkrade 72 2:1...

  • #2

    Dr. Bob (Mittwoch, 20 Februar 2013 19:27)

    Ist Fuhlenbrock schon reif für die KL A?
    Zwei Mal gegen den Bezirksligisten geführt und noch Chancen für mehr Tore gehabt. Wirklich Klasse. Freue mich auf eine spannende Rückrunde. Die Herbstmeisterschaft kann man sich mit zwei Siegen ja auch noch holen...

  • #3

    Königshardter (Donnerstag, 21 Februar 2013 11:48)

    Man muss den Jungs aus Alstaden eine sehr starke Leistung bestätigen. Diese Truppe ist reif für den Aufstieg. Schnelles konzentriertes Spiel. Weiter so. Das packt ihr.