Zweckel gewinnt Test bei Viktoria Heiden

Am gestrigen Freitagabend bestritt der Westfalenligist SV Zweckel ein Testspiel beim Landesligisten Viktoria Heiden. Das Team von Trainer Günter Appelt ging auf einem sehr gut bespielbarem Kunstrasenplatz von der 1. Mniute an voll konzentriert in das Spiel. Der in der Spitze aufgebotene Markus Poloczek traf bereits in der 12. Minute zum frühen 1:0 für die Grünhemden und leitete damit den am Ende deutlichen Testspielsieg ein.

Testspiel, 15. Februar

VIktoria Heiden - SV Zweckel 2:6 (1:2)

In der 16. Minute erhöhte Michael Zoladz auf 0:2 und weitere Einschussmöglichkeiten wurden etwas leichtfertig vergeben. Der Gastgeber kam in der 38. Minute überraschend zum Anschlusstreffer. Zur Halbzeit wechselte Trainer Günter Appelt die komplette Mannschaft aus. Die zweite Elf bot ebenfalss einen technisch guten Fußball und erhöhte die Führung durch Gökhan Yavuz und Serdar Yigit auf 1:4, ehe die Gastgeber- immerhin Tabellenvierter der Landesliga 4 - durch eine Unachtsamkeit in der Abwehr auf 2:4 verkürzten. Jonas Schmidt und nochmals Gökhan Yavuz stellten den 2:6-Endstand her. Die Viktoria ist mit der mit der klaren NIederlage noch gut weggekommen, denn der Sieg für den SV Zweckel hätte durchaus höher ausfallen können. Nach dem Spiel zeigte sich der Trainer zufrieden mit dem Spiel und insbesondere mit der Entwicklung einiger junger Spieler.

Quelle: www.svzweckel.de

Kommentar schreiben

Kommentare: 0