Klaus Kollmeier macht Schluss

Nach etlichen Jahren selbst als Ehrenamtlicher und zuletzt 16 Jahre als Ehrenamtsbeauftragter des Kreises 10 für das DFB Ehrenamt ist nun am 26. April 2013 für Klaus Kollmeier schluss. "Beim diesjährigen Kreistag möchte ich mein Amt in jüngere Hände geben. Ich höre aus Altersgründen auf", so Kollmeier.

 Insgesamt 10 Jahre war er als Geschäftsführer beim SV Fortuna tätig;  gleichzeitig fungierte er als Kassenprüfer sowie als Stadion- und Hallensprecher unter Günter Kubitza im Stadtsportbund Bottrop. Daraufhin wohnte er insgesamt 17 Jahre der Kreisspruchkammer bei.

Nun hängt der Ehrenamtsbeauftragte nach insgesamt 120 Uhren und Urkunden für verdiente Ehrenamtler des Kreises 10 sein Ehrenamt selbst nieder.

 

Das Auf'm Platz-Team wünscht Klaus Kollmeier weiterhin alles Gute und bedankt sich für die gute Zusammenarbeit.


Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    BRK (Montag, 18 Februar 2013 17:45)

    Alles Gute und bleib noch lange Gesund