LBS Budenzauber ein voller Erfolg

Der LBS Budenzauber 2013 für B-Junioren des VfB Kirchhellen verlief vollkommen reibungslos und fand mit die SSV Buer einen verdienten Sieger. Die Spielvereinigung bezwang im Finale SV Rhenania Bottrop mit 6:4 nach Neunmeterschießen.

Der Sieger beim LBS Budenzauber.
Der Sieger beim LBS Budenzauber.

Nach spannenden und mitreißenden Vorrundenspielen konnten sich der TSV Marl-Hüls und SV Rhenania Bottrop als Gruppensieger sowie SSV Buer und VfB Kirchhellen I als Gruppenzweite für die Halbfinals qualifizieren. Im ersten Halbfinale bezwang die SSV Buer den Ligakonkurrenten TSV Marl-Hüls in einem spannenden Spiel mit 2:1. Im zweiten Halbfinale unterlag der VfB Kirchhellen gegen den Niederrheinligisten Rhenania Bottrop überdeutlich mit 6:0. Auch im Spiel um Platz 3 zeigte sich der VfB als guter Gastgeber und verlor auch dort deutlich gegen den TSV Marl-Hüls mit 4:0. Im abschließenden Finale fand ein sportlich hochklassiges und weitgehend faires Turnier ein würdiges Ende. Dort kam es zwischen Rhenania Bottrop und SSV Buer zu einem Duell auf Augenhöhe, welches nach einem 2:2-Unentschieden in der regulären Spielzeit per Neunmeterschießen entschieden werden musste. Dort hatte der Landesligist SSV Buer das Glück auf seiner Seite und konnte sich somit die Hallenkrone aufsetzen.

Insgesamt erlebten alle Beteiligten dank der großzügigen Unterstützung der LBS Bottrop-Kirchhellen sowie den Eltern der B1-Jugend, die mit ihrem Engagement ein solches Event überhaupt erst ermöglichten, einen wunderbaren Tag in der Sporthalle an der Löwenfeldstraße. 

Alle Ergebnisse vom LBS Budenzauber 2013
Ergebnisse LBS Budenzauber 2013.pdf
Adobe Acrobat Dokument 37.6 KB

Text und Bilder: Marcel Lehmann, VfB Kirchhellen Jugendabteilung

www.vfb-kirchhellen.de/jugend

Kommentar schreiben

Kommentare: 0