Wacker spielt Remis

Im heutigen Testspiel gegen die Sportfreunde Treff Wanne kam der A-Ligist Wacker Gladbeck nicht über ein Unentschieden hinaus. Nachdem es zur Halbzeit 1:1 stand, lautete das Endergebnis 3:3. Die Tore für die Butendorfer erzielten Emre Alkac, Christian Bohr und ein Eigentor. "Insgesamt haben wir zu viele Fehler gemacht, doch es waren trotz nur einer Trainingseinheit und sieben Auswechslungen auch gute Ansätze zu sehen", so das Fazit von Wacker-Coach Carlos "Mourinho" Gomes.

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Wacker (Montag, 04 Februar 2013 12:39)

    Carlos,was hast du gesehen.War grausam die Leistung und Einstellung,gegen so eine Gurkentruppe.Was hat denn deiner Meinung nach guzt ausgesehen,vielleicht der Pfiff zur Halbzeit

  • #2

    Mo7 (Montag, 04 Februar 2013 13:00)

    Killer der Emre!

  • #3

    Carlos (Montag, 04 Februar 2013 16:51)

    Hi Wacker,sprich mich persönlich an und wir reden darüber aber das Spiel hast du gesehen,ohne Frage....

  • #4

    Richtig so (Dienstag, 05 Februar 2013 16:13)

    Es gibt Trainer die ihrer Mannschaft persönlich sagen das sie scheisse gespielt haben und machen das nicht über die Medien wie einige andere Experten hier! ;)