Hinsbeck statt Katar

Die D 1 und die D 2 von Blau-Weiß-Fuhlenbrock absolvierten am vergangenen Wochenende ihr Trainingslager im Feriendorf der Landessportschule in Hinsbeck am Niederrhein. Die Bottroper Jungs bereiten sich halt wie die Profis auf die Rückrunde der Saison vor. Eine Flugreise in den sonnigen Süden wie die Bayern oder Schalker in Katar hat die Mannschaftskasse leider nicht hergegeben. Dennoch bot die Sportanlage in Hinsbeck beste Voraussetzungen. Trainingshalle, Schwimmbad und komfortable Unterbringung waren gewährleistet. Insgesamt bereiteten sich 34 Spieler mit ihren fünf Trainer auf den Start der Rückrunde vor. Neben Hallentraining und Waldläufen wurden die Kicker auch in Taktik geschult.

Text: Norbert Tillmann, BW Fuhlenbrock Jugendabteilung

Kommentar schreiben

Kommentare: 0