BV Rentfort III überzeugt vollkommen

Die zu Anfang der Saison neugegründete dritte Mannschaft vom BV Rentfort konnte in der Hinrunde auf ganzer Linie überzeugen. Nicht nur auf dem Fußballplatz, wo am Ende die Herbstmeisterschaft in der Kreisliga C zu Buche stand, zeigte sich die Mannschaft von Trainer Daniel Griese überragend, auch Abseits des Platzes bewiesen Griese und Co. es allen Kritikern und konnten sich fest in den Verein BV Rentfort integrieren.

Wer hätte das am Anfang der Saison gedacht? Die dritte Mannschaft vom BV Rentfort ist Herbstmeister der Kreisliga C und konnte sage und schreibe zwölf Spiele für sich entscheiden. Auch bei der Gladbecker Hallenstadtmeisterschaft trumpfte der BVR auf und musste sich im Finale knapp dem SV Zweckel II geschlagen geben und belegte einen guten zweiten Platz.

Trainer Daniel Griese.
Trainer Daniel Griese.

"Wir leisten hier verdammt gute Arbeit", erzählt Daniel Griese gegenüber Auf´m Platz. Doch damit meint er nicht nur die guten Leistungen auf dem Fußballplatz: "Der Tabellenstand ist natürlich schön und mehr als jeder gedacht hat, aber ich finde es viel wichtiger, dass wir uns als dritte Mannschaft fest im Verein etabliert haben." Für Griese ist es extrem wichtig, wie sich seine Mannen im Verein präsentieren. So waren seine Jungs beispielsweise bei den Gladbecker Hallenstadmeisterschaften, welche der BV Rentfort Sonntags ausgerichtet hat, immer zur Stelle, wenn Hilfe gebraucht wurde. "Das ist für uns selbstverständlich und spätestens jeder muss jetzt gemerkt haben, dass BVR-Drei eine super Sache ist", so Griese.

Die dritte Mannschaft vom BV Rentfort am Anfang der Saison.
Die dritte Mannschaft vom BV Rentfort am Anfang der Saison.

Wer allerdings den Übungsleiter der Rentforter kennt, weiß auch, dass Griese weiterhin auf dem Platz große Ziele hat. Sein Ziel: "Wir sind Herbstmeister, aber dafür können wir uns nichts kaufen. Wer oben steht, will auch oben bleiben." Allerdings weiß er, dass dies ein verdammt schweres Vorhaben sein wird. "Es gibt noch weitere gute Mannschaften in unserer Liga und da müssen wir unsere Leistungen auch in der Rückrunde abrufen." Fakt ist, dass er mit seinem ausgegebenen Saisonziel, Platz Fünf, absolut im Soll liegt (11 Zähler Vorsprung auf eben diesen fünften Tabellenrang).

Einen Ab- und einen Zugang für die Rückrunde gibt es beim BV Rentfort III auch zu vermelden: Michael Wlotzka wird in Zukunft nicht mehr für den BVR spielen, dafür wird die Truppe verstärkt von René Ewald, welcher zuletzt beim SSV Buer I war und nun an der Hegestraße seine Schuhe schnürt.

   Des Weiteren möchte sich der Coach beim Vorstand und bei den vielen treuen Anhängern bedanken: "Wir haben im Schnitt über 60 Zuschauer bei einem Heimspiel. Das hat nichtmal jede Kreisliga A-Mannschaft. Das ist einfach überragend."

Kommentar schreiben

Kommentare: 12
  • #1

    Hey (Montag, 21 Januar 2013 08:24)

    ich bin momentan auf der suche nach einem neuen club.. sucht ihr noch verstärkung?

  • #2

    horster (Montag, 21 Januar 2013 09:16)

    Fc horst 59ist herbstmeister und nicht der bv rentfort 3,da sich wacker 3 abgemeldet hat.die horster hatten gegen die wackeraner verloren,jedoch wird diese niederlage jz abgezogen und horst wurde erster !!!

  • #3

    bvr (Montag, 21 Januar 2013 13:09)

    Back dir ein Eis, Horster!

  • #4

    Zuschauer (Montag, 21 Januar 2013 14:35)

    Daniel Griese weiter so!!!

  • #5

    Eren (Montag, 21 Januar 2013 14:38)

    Respekt und ich lege mich fest: Rentfort III steigt auf, ganz klare Sache!
    Ich macht eine super Arbeit, weiter so!

    Sportliche Grüße

    Eren K.

  • #6

    Stimmt vllt nicht ganz (Montag, 21 Januar 2013 17:00)

    Soweit ich weiss ist Wacker Gladbeck 3 "noch" nicht vom Spielbetrieb abgemeldet worden, sondern wurde erstmal nur bei den Stadtmeisterschaften "abgemeldet"!

  • #7

    Tabellenleser (Dienstag, 22 Januar 2013 13:22)

    #horster
    Also bei Fußball.de wird Wacker noch geführt und deshalb ist BVR III Herbstmeister

  • #8

    horster (Dienstag, 22 Januar 2013 16:40)

    Wollte auch nicht klugscheissen sondern nur meine infos weitergeben

  • #9

    123 (Dienstag, 22 Januar 2013 20:12)

    bei wacker 3 läuft nix mehr. glaubt mir.

  • #10

    Tuddy (Mittwoch, 23 Januar 2013 22:58)

    Klasse Spielertypen im Team und ein Klasse Typ als Trainer.Also was soll da noch schief gehen.

  • #11

    !!! (Freitag, 25 Januar 2013 17:17)

    es gab wirklich ne Mannschaft, die gegen Wacker III verloren hat?? Krass...

  • #12

    wacker (Sonntag, 27 Januar 2013 20:43)

    jo, einige sogar...