Nachholspieltag abgesetzt

Der Kreisjugendausschuss hat beschlossen, auf Grund der Witterungsverhältnisse den kommenden Nachholspieltag der Junioren abzusetzen. Die Sportplätze sind mit Schnee bedeckt, unter der weißen Schneepracht stößt man auf eine Eisfläche. Auf dem Geläuf ist die Verletzungsgefahr zu hoch. Sobald das Wetter es wieder zulässt, sollen die ausgefallenen Spiele nachgeholt werden.

Sportanlage In der Welheimer Mark.
Sportanlage In der Welheimer Mark.

Der überraschende Schneefall heißt für die Fußballbegeisterten nichts Gutes. Nachdem es bereits seit drei Tagen durchschneit, sind die ersten Spiele abgesagt worden. Der Trainingsbetrieb ist auf Grund des hohen Verletzungsrisikos ebenfalls bei vielen Vereinen nicht möglich. Einige Testspiele, die für die Vorbereitung angesetzt waren, muss man ebenfalls von der Liste streichen. Da bleibt uns nur zu hoffen, dass sich das Wetter pünktlich zum Rückrundenstart wieder bessert und der Ball im Kreis 10 wieder rollen kann.

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Sascha Bialas (Mittwoch, 16 Januar 2013 19:40)

    Wäre vllt auch mal schön wenn der Kreis darüber nachdenkt die Rückrunde erst im März anfangen lässt. Ist doch jedes Jahr das selbe das der Schnee erst ende Januar anfang Februar kommt.

  • #2

    Upps (Mittwoch, 16 Januar 2013 21:59)

    Nicht lässt sondern zulassen meinte ich.
    :-) ich hoffe ihr könnt mir noch einmal verzeihen.