Concordia steigt ins Training ein

Der derzeitige Tabellen-Zweite der Kreisliga A, SV Concordia Oberhausen, steigt in dieser Woche wieder ins Training ein. Neben den Einheiten hat Trainer Karsten Häse auch Testspiele gegen den Bezirksliga-Spitzenreiter SC 20 Oberhausen sowie gegen DSV 1900 II ausgemacht. Am 17. Februar steigen die Oberhausener wieder in die Rückrunde ein, wenn man zum Nachholspiel zur SG aus Osterfeld reisen wird. Hier der Trainigsplan als Download.

Vorbereitungsplan Concordia
Concordia Training.docx
Microsoft Word Dokument 10.9 KB

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Ramos (Dienstag, 15 Januar 2013 19:12)

    Wünsche dem Team mit seinem Trainer eine erfolgreiche Rückrunde.Die Art und Weise wie die Mannschaft Ihre Spiele in der Hinrunde zu gewinnen wusste,war sehr beeindruckend und schön anzusehen.Freue mich bereits auf die Rückrunde wo uns sicherlich noch schöne Spiele bevorstehen.