Sieben Neue im Volkspark

Bereits seit Monaten führte der Vorstand der Batenbrocker Ruhrpott Kicker Gespräche mit potenziellen Neuzugängen für die in der Kreisliga B aktiven 1. Mannschaft. Pünktlich nach dem Jahreswechsel kann nun verkündet werden: Sechs neue Kicker wechseln in den Volkspark und ein Spieler kommt aus der 2. Mannschaft.

"Wir haben im Winter unsere Hausaufgaben gemacht, nun sind Trainer und Mannschaft gefragt", schmunzelt der erste Vorsitzende Daniele Lepori, der sich besonders über die sieben Neuzugänge im Winter freut. Auf die Batenbrocker Ruhrpott Kicker wartet eine fünfwöchige Vorbereitung, bevor es am 17. Februar zum Auftakt gegen den SV Fortuna II geht.

   Und es gibt nun viel zu tun. Alle Spieler konnten im Volkspark gehalten werden, obwohl der Ein oder Andere die Möglichkeit gehabt hätte zu wechseln. Frank Bugla, Richard Jarka und Daniele Lepori werden in der Rückrunde kürzer treten, Alexander Rothe wohl die komplette Rückrunde verletzungsbedingt noch ausfallen. Dem gegenüber stehen sieben Neuzugänge. Angelo Kuschel kommt aus der eigenen zweiten Mannschaft, den Weg neu in den Volkspark fanden Giuseppe Elia (SV Rhenania III), Alexander Teichert (RSV Klosterhardt), Nico Parisis, Ferhat Bolat (beide SSV 51 Bottrop), Kevin Konarski (Arminia Klosterhardt III) und Dylan Gresch (Barisspor).

   "Wir sind mit den Neuen sehr zufrieden, auf allen Positionen haben wir nachgebessert und erwarten in der Rückrunde einen heißen Konkurrenzkampf. Ich bin mir sicher, dass sich alle schnell integrieren werden und wir so möglichst schnell unsere Ziele erreichen können", so Lepori weiter.

   Auch Trainer Dirk Schulz ist zufrieden: "Bereits beim ersten Training unter widrigen Bedingungen konnte man sehen, dass wir einiges an Qualität dazu gewonnen haben. Nun werden wir konzentriert in die Vorbereitung gehen."

 

Testspiele:

20.01.2013 - DJK Alemannia - BRK 14 Uhr

27.01.2013 - VfL Grafenwald III - BRK 14.30 Uhr

03.02.2013 - FC Horst - BRK 15 Uhr

10.02.2013 - Adler Ellinghorst - BRK 15 Uhr


Die Winterneuzugänge 2013: Angelo Kuschel, Alex Teichert, Kevin Konarski, Giuseppe Elia, Nico Parisis, Ferhat Bolat mit Trainer Dirk Schulz. Es fehlt: Dylan Gresch
Die Winterneuzugänge 2013: Angelo Kuschel, Alex Teichert, Kevin Konarski, Giuseppe Elia, Nico Parisis, Ferhat Bolat mit Trainer Dirk Schulz. Es fehlt: Dylan Gresch

Kommentar schreiben

Kommentare: 24
  • #1

    :) (Montag, 14 Januar 2013 20:34)

    good luck. ich schliesse mich bald auch an!!! im sommer

  • #2

    Wahnsinn (Montag, 14 Januar 2013 23:11)

    Wahnsinn mit welcher Effektivität man hier was vorantreibt. Innerhalb kurzer zeit hat man schon eine Menge bewegt. Mit den neuen geht es weiter voran. Respekt und viel Glück für die Rückrunde!

  • #3

    RWWL-MAIK (Dienstag, 15 Januar 2013 06:59)

    schön von ssv die spieler geklaut!

  • #4

    Egon (Dienstag, 15 Januar 2013 10:22)

    Nicht geklaut, sondern bezahlt und frag mal warum die Spieler gewechselt haben.

  • #5

    Meister Proper (Dienstag, 15 Januar 2013 11:41)

    @ RWWL-MAIK - du dummchen, die sind freiwillig da

  • #6

    Beobachter (Dienstag, 15 Januar 2013 11:54)

    Es ist nicht immer alles Gold was glänzt.
    Lasst euch überraschen.

  • #7

    ??? (Dienstag, 15 Januar 2013 11:58)

    Wie lange bleibt der Ceda noch?
    Sein alter Chef möchte ihn wieder zurück haben.
    Schaut euch schon mal nach ein neuen Torwarttrainer um.

  • #8

    TW (Dienstag, 15 Januar 2013 12:12)

    an ???
    Der Michael bleibt bei uns, er ist ein Mann der sein Wort hält!!! Wir sind froh ihn zu haben und er arbeitet auch sehr gerne mit uns. Komm doch mal ein Training gucken und schau dir an was sich bei uns entwickelt!!!

  • #9

    !!! (Dienstag, 15 Januar 2013 12:38)

    Der Teichert bleibt doch eh wieder nur max. 3 Monate im Verein...meist überschätzter Spieler in der Umgebung

  • #10

    Mahamadou Diarra (Dienstag, 15 Januar 2013 12:57)

    Nie mehr Kreisliga-B!

  • #11

    Trommelwirbel (Dienstag, 15 Januar 2013 13:00)

    Einen Trobbelmwirbel für Teichert!

  • #12

    G.G. (Dienstag, 15 Januar 2013 13:04)

    nicht schlecht!

  • #13

    RWWL-MAIK @5 (Dienstag, 15 Januar 2013 13:09)

    wenn du mich schon persönlich ansprichst,dann schreib ma dein richtigen name!

  • #14

    Meister Proper (Dienstag, 15 Januar 2013 13:39)

    schreib ma dein richtigen name!
    schreib mal deinen richtigen Namen!

    so iss richtich

  • #15

    Kurt Tucholski (Dienstag, 15 Januar 2013 13:40)

    gute spieler - hauptsache, die schlagen ein!

  • #16

    RWWL-Maik (Dienstag, 15 Januar 2013 15:06)

    Ich hatte kein t9 eingeschaltet! Ha ha ha

  • #17

    Marcel N. (Dienstag, 15 Januar 2013 15:17)

    Hallo Meister Proper! Schreib deinen richtigen namen!Bomben legen kann jeder du Latte 09 2 :-)

  • #18

    latte 09 (Dienstag, 15 Januar 2013 22:38)

    Es gibt keinen latte 09 2, übrigens ob die Ruhrpottkicker was taugen, wird sich noch zeigen, ich denke nicht das die was reissen können, mit ihren spielern

  • #19

    Mobby (Mittwoch, 16 Januar 2013 08:35)

    Muessen auch nix reissen, sollen nur die klasse halten und das wird noch schwer genug.

  • #20

    eintrag 16 (Mittwoch, 16 Januar 2013 21:48)

    haha sinnlos! kein "t9" eingeschaltet, ohne bekommst du das dann nicht hin. die qualität ist auf jeden fall sichergestellt auch außerhalb des platzes. das wird man nachhaltig sehen, mit leuten wie teichert. hehe lachnummer!

  • #21

    RWWL-MAIK@ 20 (Donnerstag, 17 Januar 2013 02:55)

    lachst über meinen grammatik fehler ,aber checkst die ironie nicht mit dem t9!

  • #22

    Manni (Donnerstag, 17 Januar 2013 10:26)

    Gute Verstärkungen! Mit dem Abstieg werden die batenbrocker nichts zu tun haben! P.S. Wieder son Schlaubi Schlumpf auf der 20...:-)

  • #23

    ??? (Donnerstag, 17 Januar 2013 15:28)

    An TW:
    War schon oft bei euch am Platz.
    Michael hat dieses Gerücht,er stellt sein Trainerposten zur Verfügung, selbst gesagt.Grund: Sein alter Chef möchte ihn zurück haben.Der Ceda ist dafür bekannt schnell zu wechseln.
    Man kann ihn auch Mönchhausen nennen.(Geschichten erzähler).
    Oder war an diesem Tag ein Diebels zu viel?

  • #24

    zu c (Donnerstag, 17 Januar 2013 23:26)

    ddas ist echt so