Carstensen wechselt zur Arminia

Der Oberhausener Landesligist Arminia Klosterhardt ist bei der Suche nach Verstärkungen für die Rückrunde fündig geworden und verpflichtet Offensiv-Akteur Nils Carstensen von Adler Osterfeld. Ebenfalls zum Team von Trainer Michael Lorenz wechselt Keeper Kai Hanysek von Safakspor. Derweil kehrt Arminen-Torwart Matthias Eckl nach seinem Gastspiel in Klosterhardt zurück zu Adler Osterfeld. Beim heutigen BWO-Turnier und dem Gewinn des zweiten Platzes verdiente sich Neu-Keeper Hanysek bereits Bestnoten, bester Torjäger war Nils Rademacher mit fünf Treffern.

Kommentar schreiben

Kommentare: 7
  • #1

    Ramos (Montag, 07 Januar 2013 09:07)

    Das Transferkarussel dreht sich bereits im vollen Gange(nicht nur bei Arminia Klosterhardt) wenn man den Gerüchten in der Sporthalle beim Blau Weiß Oberhausen Turnier schenken darf.

  • #2

    123 (Montag, 07 Januar 2013 11:00)

    Die da wären?

  • #3

    Neugierig........ (Montag, 07 Januar 2013 11:07)

    Was hat man denn so gehört beim blau weiss Turnier???

  • #4

    der dude (Montag, 07 Januar 2013 12:07)

    nenne namen...

  • #5

    Oberhausener (Montag, 07 Januar 2013 12:59)

    Was haste denn gehört Ramos??
    Oder bist du auch einer von denen, wem die Zunge zu schnell fürs Gehirn ist?? ;-)

    PS: Was ist mit einem geilen Bericht über den grandiosen Turniergewinns des Spielclub 20 Oberhausen gestern beim BWO Turnier?

  • #6

    Ramos (Montag, 07 Januar 2013 19:21)

    Ich beteilige mich nicht an Gerüchten, aber interessant war zu hören das der Dennis Horn auch die Blau Weissen aus Lirich verlässt.Grandioser Sieg sieht für mich anders aus und ich habe am gestrigen Turnier den SC 20 nicht so stark gesehen wie ansonsten.

  • #7

    Fussballfan aus Essen (Dienstag, 08 Januar 2013 20:20)

    Insgesamt ein schwaches spielerisches Niveau im gesamtem Turnierverlauf..
    Keine Mannschaft war besonders gut..Aber was zur Hölle war den bitteschön mit dem Trainer von SC 20 los..der soll mal zum Exorzisten oder so..