Dostlukspor sammelte für Gambia

Orhan Bayat wollte mit seinem Verein etwas Gutes tun und organisierte spontan eine Sammlung für Gambia. Die Mitstreiter des Geschäftsführers waren hier am Freitagnachmittag sein Vorsitzender, Nuh Arslan, sowie Ali Gavulcu,  die gemeinsam über sieben Stunden Kinderkleider, TV-Geräte und andere nützliche Dinge für das Kinderdorf in Gambia sammelten.

Trikots vom Verein gab es dazu: Ali Gavulcu, Orhan Bayat und Nuh Arslan.
Trikots vom Verein gab es dazu: Ali Gavulcu, Orhan Bayat und Nuh Arslan.

Zuvor mobilisierte Bayat nahezu alle Vereinsmitglieder und startete über Facebook einen Spendenaufruf. "Wir haben sogar aus Gladbeck Sachen abholen können", freut sich Nuh Arslan über die große Spendenbereitschaft auch aus dem Umfeld. "Für uns ist es natürlich eine Ehrensache und fanden die Idee von Orhan sofort klasse. Wir sind gerne sozial engargiert und wollen uns auch außerhalb des Fußballplatzes positiv präsentieren", so der 1. Vorsitzende weiter.

Von 16.00 - 23.00 Uhr steuerte Ali Cavulcu den Kleintransporter durch die Region, damit der Wagen heute randvoll Richtung Moers fahren konnte, wo die Sachspenden in einem großen Container verfrachtet wurden. Per Schiff sollen dann bald diese Spenden ihr Ziel erreichen und Kinder in Gambia erfreuen. "Der Wagen war prappevoll und wir haben obendrauf noch einen Satz nigelnagelneuer Trikots von uns draufgepackt", ist Arslan stolz auf diese gelungene Spendenaktion.

Das sammeln hat sich gelohnt für die drei emsigen Spendensammler.
Das sammeln hat sich gelohnt für die drei emsigen Spendensammler.

Kommentar schreiben

Kommentare: 13
  • #1

    Bottroper (Samstag, 15 Dezember 2012 18:21)

    Tolle Aktion, Glückwunsch dazu. Denke vorher ein Bericht über die Aktion und ihr hättet weit aus mehr Spenden bekommen.

  • #2

    DSB (Samstag, 15 Dezember 2012 20:55)

    das ist der Nuh Aslan so kenntmann ihn und nicht anders....
    ich hoffe das jeder die meinung gegen Nuh Aslan ändert

  • #3

    NOK (Samstag, 15 Dezember 2012 22:49)

    Warum?

  • #4

    DSB Anhänger (Samstag, 15 Dezember 2012 22:58)

    super Aktion Jungs , VFB Jugend Abteilung hat sich auch mitbeteiligt und geholfen.
    Danke mit Sportlichen Grüss DSB Anhänger

  • #5

    Einfach stark! (Sonntag, 16 Dezember 2012 12:10)

    Tolle Aktion! Überhaupt bemerkenswert wie der Verein sich gemacht hat. Vor einiger Zeit noch als großer Problemverein abgestempelt glänzt der Verein jetzt mit solchen Aktionen. Klasse!

  • #6

    .... (Sonntag, 16 Dezember 2012 16:50)

    Einfach nur Klasse diese AKTION....

  • #7

    Respekt (Sonntag, 16 Dezember 2012 18:47)

    Die idee ist super, auch bemerkenswert wie Dostlukspor sich ausserhalb des Sportes bemüht.

    Echt Klasse!!! Hut ab!!!!

  • #8

    Gute Führung (Sonntag, 16 Dezember 2012 19:09)

    DSB Packt es an. Hilfebedürftige zu unterstüzen ist echt eine tolle sache.
    Ich hoffe solch eine Aktion wird von Euch wiederholt.
    Einfach nur Klasse von Euch, derm Verein Dostlukspor Bottrop.

  • #9

    @2 (Sonntag, 16 Dezember 2012 23:25)

    trotzdem ist nuh auf dem platz leider ein ganz anderer mensch....

  • #10

    !!!!!!!! (Montag, 17 Dezember 2012 02:34)

    Eine gelungene Sache......

  • #11

    Klasse (Montag, 17 Dezember 2012 07:41)

    sind alle Vereine die sich sozial bemühen. Aber so´n Aufstand? Diese Beweihräucherung kann auch schaden, achtet mal darauf!

  • #12

    lach (Montag, 17 Dezember 2012 10:51)

    wenn die mal selber sonntags so viel machen würden,zu orhan ein toller junge

  • #13

    @ 5 (Montag, 17 Dezember 2012 14:09)

    abwarten