4. Fortuna Hallenmasters

Es ist bereits eine schöne Tradition beim SV Fortuna, die auch in diesem Jahr ihre Fortsetzung finden wird. Denn wie in den vergangenen vier Jahren findet auch 2013 wieder das "Fortuna Hallenmasters" statt. 16 Mannschaften aus dem 2001er Jahrgang treten in vier Gruppen auf das Parkett, um den Master unter sich zu küren, darunter auch so namhafte Vertreter RW Oberhausen und RW Essen. Gespielt wird im Februar 2013 erstmals in der Dieter-Renz-Halle.

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, denn das 4.Fortuna Hallenmasters 2013 am Sonntag, den 17.02.2013 in der Dieter-Renz-Halle soll wieder ein großes Spektakel werden. „Wir spielen mit Rundum-Bande, die wir uns von der Sparte Fußball leihen werden,“, so Organisator Rafael Brenci, der ergänzt: „Spartenleiter Lutz Radetzki kommt uns bei den Vorbereitungen sehr entgegen.“ Angedacht ist, dass mit vier Feldspielern plus einem Keeper gespielt werden soll, eine endgültige Entscheidung steht allerdings noch aus, aber kurz bevor. „Für die Bande sind wir momentan auf der Suche nach Sponsoren und in Gesprächen, eine Bandenwerbung (Plane) ist zwischen 0,90cm und einem Meter hoch und bis zu drei Meter breit, von den Einnahmen finanzieren wir die Bande selbst und es ist ein kleines Turnierheft angedacht“, erläutert Rafael Brenci.

Im Gegensatz zu den vergangenen Jahren wird nicht mehr U13/D1 sondern nun ein Mix aus U12/D2 er Teams (2001er Jahrgang) spielen. „ Das hängt mit der D -Jugend von Fortuna zusammen, die fast ausschließlich aus Spielern dieses Jahrgangs besteht“, so Brenci, der wieder auf tatkräftige Unterstützung bei der Organisation von Mike Wischnewsky sowie Brencis ehemaligem Trainerkollegen Henning Ritter, mit dem das Turnier 2009/10 ins Leben gerufen wurde, setzen kann.

„Komplettiert wird das Teilnehmerfeld durch starke U11/E1 Teams, dadurch spielen körperlich starke Spieler gegen jüngere spielerisch versierte Teams. Ein schöner Anreiz für die jüngeren Teams sich auch gegen größere mal durch zu setzen“, ist sich Organisator und Koordinator Brenci sicher.

Zum Modus:

Antreten werden16 Teams in vier Gruppen. Die zwei besten Mannschaften jeder Gruppe qualifizieren sich für die Viertelfinals. In den Viertelfinals spielen die jeweils ersten und zweiten der Gruppen nach Schema gegeneinander. Die Verlierer der VF's bilden abschließend eine 4er Gruppe =  Silberrunde. Die Gewinner der VF's bilden ebenfalls eine 4er Gruppe = Goldrunde. In beiden Gruppen wird nach Ligasystem, jeder gegen jeden gespielt. Die abschließende Tabelle bestimmt die Platzierung des Teams. In der Goldrunde geht es um die Pläte 1-4 und den Wanderpokal. In der Silberrunde (Trostrunde) werden separat die Plätze 1-4 ausgespielt. Keines der acht Teams wird leer ausgehen.

Folgende Mannschaften nehmen am 4. Fortuna Hallenmasters teil:

SV Fortuna Bottrop 1932 (Ausrichter)
RW Oberhausen U12 (Titelverteidiger)
SC Borussia Lindenthal-Hohenlind U11
SF Hamborn 07 U11
Rot-Weiss Essen U11
VfB Kirchhellen U11
FC Wegberg Beeck 1920 U12
VfB Hüls U12
Hombrucher SV U12
Kreisauswahl Oberhausen/Bottrop (FVN Kreis 10)
SpVgg. Erkenschwick 1916 U11
TSC Eintracht Dortmund U12
SV Bergisch Gladbach 09 U11
FSV Gevelsberg U12
SSV Buer 07/28 U12
BSV Heeren 09/24 U12

Kommentar schreiben

Kommentare: 5
  • #1

    Bottroper (Dienstag, 11 Dezember 2012 12:46)

    Echt geil, aber wo sind die Bottroper Teams.
    Das ist echt Arm keine Bottroper Teams einzuladen.


    Glück Auf

    Bottroper

  • #2

    Rafael Brenci (Dienstag, 11 Dezember 2012 17:46)

    Hallo Bottroper,

    danke wir sind auch froh, als kleiner Verein, das Teilnehmerfeld jedes Jahr verbessern zu können.
    Und wo die Bottroper Teams sind...?! - Der VfB Kirchhellen ist doch dabei! ;D

    Im letzten Jahr haben wir leider schlechte Erfahrungen mit kurzfristigen Absagen Bottroper Teams machen müssen, außerdem werden die Jugendmannschaften von Fortuna ebenfalls ziemlich selten eingeladen. Desweiteren geht es darum, die Teilnehmer so spielstark wie möglich zu wählen...und den SV Fortuna auch außerhalb von Bottrops Stadtgrenzen bekannt zu machen.
    Die Jugendabteilung richtet allerdings noch andere Hallenturniere aus, zu denen die Bottroper Teams alle herzlich eingeladen werden.

    Gruß
    Rafael Brenci

  • #3

    Bottroper Fußball Mutter (Mittwoch, 12 Dezember 2012 15:30)

    Hallo,

    ich persönlich finde es auch nicht schlimm, wenn auswärtige Mannschaften dort spielen. Gegen die Bottroper Mannschaften spielt man ja schon das ganze Jahr in der Meisterschaft, so daß die Jugend auch mal andere Gegner kennenlernt.

    Gruß und viel Erfolg für das Turnier und frohe Festtage

  • #4

    Spielstark (Mittwoch, 12 Dezember 2012 19:24)

    Ist denn eure Mannschaft Spielstark?
    Lach mich kaputt

  • #5

    M.G. (Donnerstag, 13 Dezember 2012 14:55)

    Was soll denn dieser dumme Kommentar? Fortuna richtet das Turnier aus, mit der Zielsetzung gute und interessante Mannschaften einzuladen.Ob die eigene Mannschaft spielstark ist oder nicht ist doch absolut irrelevant.
    Also bitte erst denken und dann schreiben!!!!!