Auch Polonia II und SGO II ziehen zurück

Der Fußball-Kreis 10 informiert, dass noch vor Beendigung der Meisterschafts-Hinrunde aus den drei Kreisliga C-Gruppen mittlerweile sechs Mannschaften  von den Vereinen vom Spielbetrieb zurückgezogen wurden. Nachdem bereits RSV/GA Klosterhardt II, SSV 51 Bottrop II, VfR Ebel II, Polizei Oberhausen III den Spielbetrieb einstellten, kamen  in dieser Woche Polonia Bottrop II und SG Osterfeld II hinzu.

Es reduzierten sich somit die Gruppen C1 von 15 auf 12, die C2 von 16 auf 14 und die C3 von 16 auf 15 Mannschaften. Dadurch häufen sich natürlich für die noch aktiven Mannschaften die spielfreien Sonntage. Die Spielplanungen und Tabellen sind  im DFBnet auf dem aktuellsten Stand.  

"Der Fußballausschuss hofft natürlich, dass  in dieser Saison 2012/2013 keine weiteren Mannschaften zurückgezogen  werden, denn für jede Abmeldung muss ein Verein 100 Euro Ordnungsgeld an den Fußballverband zahlen", sagt Dietmar Siegemund vom Kreis 10.

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Danke (Donnerstag, 06 Dezember 2012 12:49)

    Danke, Danke

    Ihr habt es eingesehen

  • #2

    Marokko (Donnerstag, 06 Dezember 2012 19:40)

    andere melden ab und BRK macht mehr