D1-Jugend souveräner Gruppensieger 2012

Die A-Jugend des SV Zweckel konnte trotz Personalproblemen das Heimspiel gegen YEG Hassel gewinnen - sogar deutlich. Die B-Junioren konnten in Beckhausen siegen, während die C-Jugend eine deutliche Heimschlappe hinnehmen musste. Die D1-Jugend gewann das Topspiel gegen den VfB Kirchhellen deutlich und sicherte sich damit den Gruppensieg. Die F3-Jugend konnte derweil einen Turniersieg in Dorsten bejubeln.

A-Jugend: SV Zweckel - YEG Hassel 7:2

Viele verletzungsbedingte Ausfälle gibt es momentan in der Zweckler A-Jugend. So musste man mit einem aufgestockten 12 Mann Kader das Spiel gegen YEG Hassel bestreiten. Die Grünhemden ließen jedoch nichts anbrennen und sicherten sich 3 weitere Punkte. 

Torschützen: M.Peters (1), E.Yilmaz (2), P.Meinberg (1), S.Martin

(1), M.Jungnickel (1), M.Capek (1)

 

 

B-Jugend: SUS05 Beckhausen - SV Zweckel 2:3

Gegen SUS Beckhausen sicherten sich die Grünhemden die langersehnten wichtigen 3 Punkte. Mit 1:0 gingen die Zweckler vorerst in Führung, die Gelsenkirchener jedoch glichen noch vor der Halbzeitpause aus. Zahlreiche Torchancen auf der Zweckler Seite gab es zu verzeichnen, die jedoch nicht genutzt wurden. Nach der Halbzeitpause erzielten die Zweckler 2 weitere Treffer und dirigierten das Spielgeschehen. 10 Minuten vor Schluss gelang den Gastgebern noch der Anschlusstreffer zum 2:3. 

Torschützen: Enes (1), Tolga (1), Robin L.(1)

 

 

C-Jugend: SV Zweckel - SUS05 Beckhausen 0:5

Gegen den Spitzenreiter aus Beckhausen verlor unsere C-Jugend mit 5:0, Die Grünhemden spielten engagiert und kämpften um jeden Meter. Kurz vor Pausenpfiff mussten die Zweckler den 1.Gegentreffer hinnehmen. In Halbzeit 2 erhöhten die Gäste rasch zum 2:0. Jetzt machten die Grünhemden auf, kamen jedoch zu keinem eigenen Treffer und mussten im Gegenzug sogar noch 3 weitere Gegentore kassieren.

 

 

D1-Jugend: SV Zweckel - VFB Kirchhellen 5:1

Ein Topspiel sollte es werden und das war es auch. Der 1. gegen den 2. vom VFB Kirchhellen. Die Kirchhellener, ebenfalls ungeschlagen, wollten an diesem letzten Spieltag noch an den Zwecklern vorbeiziehen. Diese jedoch hielten nicht nur dagegen, sondern gewannen letzlich souverän das Topspiel mit 5:1, Jan Schwers brachte die Grünhemden nach einem klugen Spielzug in Führung, kurz darauf erhöhte Younes El Haras zum 2:0. So ging es erstmal in die Pause. Nach der Halbzeit spürte man, dass der VFB nochmal ran wollte. Timon Reschke jedoch nutzte einen Freistoß zum nächsten Treffer und brachte diesen präzise in den linken Winkel. Beide Teams kämpften weiterhin um jeden Meter, Jan Schwers und Younes El Haras trafen wiederum und erhöhten so den Spielstand auf 5:0. In der letzten Spielminute musste der Zweckler Torhüter Lennard Heyer dann doch noch das für ihn erste Gegentor in dieser Saison hinnehmen.

Torschützen: Jan Schwers (2), Younes El Haras (2), Timon Reschke (1)

 

So steht am Ende eine beeindruckende Bilanz zu Buche: 24 Punkte, 32:1

Tore. Wir gratulieren der D1-Jugend zu diesem Gruppensieg.

 

 

D2-Jugend: BV Rentfort II - SV Zweckel II 3:0

Die Zweckler, mit einer sonst sehr guten Bilanz, verloren beim BV Rentfort mit 3:0, In einer ausgeglichenen Partie nutzten die Zweckler Stürmer ihre Chancen nicht und die sonst so sichere Abwehr konnte diesmal die Gegentore nicht verhindern.

 

 

D3-Jugend: SC Hassel II - SV Zweckel III 17:0

 

 

F3-Jugend: Turniersieger in BVH DORSTEN
Beim BVH Dorsten konnte unsere F3-Jugend am Sonntag, 02.12.2012, ihren ersten Turniersieg einfahren. 
1.Spiel BVH Dorsten II - SV Zweckel III - konnte der SVZ für sich entscheiden.
2.Spiel RW Deuten II - SV Zweckel III - konnte der SVZ für sich entscheiden.
3.Spiel VFB Kirchhellen II - SV Zweckel III - konnte der SVZ nicht für sich entscheiden.

 4.Spiel SV Bossendorf II - SV Zweckel III - man trennte sich mit einem Unentschieden.

Nun waren die Grünhemden als Gruppenzweiter ins Halbfinale eingezogen und trafen dort auf den Gruppenersten aus Gruppe II.
BW Hülsten II - SV Zweckel III - konnte der SVZ für sich entscheiden.

Zu guter Letzt stand das Finale auf dem Plan. Die Grünhemden trafen wiederum auf den VFB Kirchhellen, wo man noch in der Vorrunde knappunterlag.
VFB Kirchhellen - SV Zweckel - man trennte sich vorerst mit einem Unentschieden. Das anschließende 9m-Schießen konnten die Zweckler dann für sich entscheiden.

Texte: SV Zweckel

Kommentar schreiben

Kommentare: 9
  • #1

    heinz k. (Mittwoch, 05 Dezember 2012 14:31)

    die c-jugend wird ja woche für woche abgefertigt...

  • #2

    Der Zweeeeckeler (Mittwoch, 05 Dezember 2012 15:45)

    Ja Was ist mit der F1 des SV Zweckel. Am Samstag besiegten die kleinen Kicker ,die U8 von SG Wattenscheid 09. Und am Sonntag holten sie sich den ersten Platz beim Hallenturnier in BVH Dorsten.

  • #3

    xxx (Mittwoch, 05 Dezember 2012 17:23)

    ja die c-jugend...war mal das stärkste Team in Zweckel.Schade für die Jungs.

  • #4

    Hmm (Mittwoch, 05 Dezember 2012 17:26)

    Vielleicht falscher Trainer?

  • #5

    zu 4 (Mittwoch, 05 Dezember 2012 22:30)

    der trainer redet immer alles schön und schaut der realität überhaupt nicht ins auge. ist schon traurig was da abläuft ...

  • #6

    Y.Reschke (Donnerstag, 06 Dezember 2012 11:30)

    Zur F1 => Der Turniersieg der F1 wurde an die WAZ, sowie an Auf´m Platz nachgereicht. Zu dem Zeitpunkt des o.geschriebenen Berichts war der F1 Turniersieg noch nicht bekannt;)

  • #7

    erik hasmeyer (Donnerstag, 06 Dezember 2012 19:33)

    das wär ja peinlich,wenn die c-jugend von zweckel absteigen würde und sie dann in der kreisliga b spielen...

  • #8

    zu Erik (Donnerstag, 06 Dezember 2012 21:02)

    ...dann würden so einige Kinder sicherlich den Verein verlassen.Aber ich denke so weit kommt es nicht,die kriegen schon die Kurve.Man kann auch nicht immer nur den Trainer für alles verantwortlich machen.Oft sind es ganz andere Faktoren.Man redet nur nicht darüber.

  • #9

    Mario Schmidt Trainer C - Jugend SVZ (Sonntag, 16 Dezember 2012 16:40)

    jetzt möchte ich gerne einmal was los werden: Was schonmal gar nicht geht ihr seinen Senf dazu geben und noch niemals den richtigen Namen angeben, das zeigt feigheit.
    zu4: ich rede nicht nix schön, wir im Trainerteam wissen das wir zu wenig punkte haben. Es kommen aber mehere faktoren zusammen, keine gute Vorbereitung da über der hälfte der Mannschaft die ganze kaum mit gemacht haben da sie urlaubsbedingt verhindert waren. Das zweite ist das die Mannschaft sehr Jung ist und aus überwiegend Jungjahrgängen besteht. Die Jungs haben es in den letzten 4 Wochen bewiesen das sie ein sehr guten Ball spielen können, was zurzeit nicht stimmt sind die Ergebnisse. Ich würde mal vorschlagen sich mal mehrer Spiele der Jungs an zuschauen , da kann man sich ein besseres Bild verschaffen, an statt ihr so unnötige Kommentare zu schreiben.